Skip to content

LOst Place & Outdoor Dokumentarfilme

(Auf ein Cover klicken, um direkt zum jeweiligen Film zu gelangen.)

Deutschland zu Fuß

3442 KM von der Nordsee in die Alpen

Es muss nicht immer das andere Ende der Welt sein. 2019 begab ich mich für 165 Tage auf eine 3442 Km Wanderung durch Deutschland. Ich lief von der Nordsee bis in die Alpen, um Orte und Landschaften kennenzulernen, die direkt vor unserer Haustür liegen. Auch wenn ich spannende Bekanntschaften machte und mich auf meiner Tour hin und wieder Freunde besuchten, lag mein Fokus darauf, die Natur dieses Landes zu entdecken und mich dem Getummel der Menschenmassen von Großstädten zu entziehen. Die Nächte verbrachte ich meistens im Freien, unter sternenklarem Himmel oder in Gewitterstürmen, die mein Zelt drohten davonzutragen.

Euch erwartet ein etwa 110-minütiger Dokumentarfilm. mit Einblicken in meine persönlichen Reiserlebnisse sowie in die Vielfalt von Deutschlands landschaftlich reizvollen und historischen Orten.

Ihr bekommt die DVD inkl. CD & Filmplakat per Post, bzw. den Code für den Full-HD-Stream per Mail zwischen 14. und 19.12.2020 zugeschickt.
  • DVD (Laufzeit ca. 105 Minuten)
  • CD mit der Filmmusik
  • Signiertes A2 Filmplakat

700 km Harz

Eine Reise­dokumentation

2017 packte ich meinen Reise­rucksack, schnürte meine Trekking­stiefel und begab mich auf eine 700 Kilometer weite Wanderung durch den Harz. Meistens schlief ich unter freiem Himmel oder baute mein Zelt dort auf, wo ich mich gerade befand, wenn es am Abend dunkel wurde. Neben Schlaf­sack, Isomatte und Camping­kocher hatte ich natürlich auch meine Kamera­ausrüstung dabei, um im Nachhinein auch anderen Menschen eines der schönsten und interessantesten Landschafts­gebiete Deutschlands näher zu bringen.

Was euch erwartet ist ein ca. 98-minütiger Dokumentar­film, mit Einblicken in meine persönlichen Reise­erlebnisse. Allerdings soll euch der Film vor allem den Harz und seine Besonder­heiten näher bringen.
Ihr bekommt Hintergrund­informationen zu landschaftlich besonders reizvollen und historischen Orten. Ebenfalls habe ich mit Menschen gesprochen, die euch einen Einblick in die Vielfalt der Harzer Region ermöglichen.

Vergessen im Harz

Die Lost Place Dokumentarfilme der Harzregion

Bei den Menschen geschätzt und geo­grafisch geprägt durch wunderschöne Bergland­schaften, Täler, Flüsse, Seen und Wälder. Beliebt dank der wohltuenden Luft und bekannt durch einst unzählige Heilanstalten, Sanatorien und pracht­volle Hotels. Willkommen im Harz!

Trotz seiner abwechslungs­reichen Viel­falt hat der Harz in Bezug auf seine touristische Entwicklung sowie der andauernden Abwanderung mit großen Problemen zu kämpfen. Doch was passierte mit den Sanatorien, Hotels, Gutshäusern, Militär­einrichtungen, ehemaligen FDGB-Heimen, und Fach­betrieben der Region, die heute verlassen und als so genannte Lost Places in Vergessenheit geraten sind

Auf der Suche nach diesen verlassenen Orten und den Geschichten der Menschen dahinter begibt sich die Lost Place Dokumentarfilmreihe an Schauplätze fernab der üblichen Touristenpfade der Harzregion.

Gesamte Trilogie | Laufzeit ca. 295 Minuten

Geschichten hinter vergessenen Mauern

Die Lost Place Dokumentar­filme der Region Leipzig

Ob zentrumsnah oder in den Randgebieten – in und um Leipzig kann man unzählige architektonisch beeindruckende Bauwerke, sowie unterirdische Keller- und Tunnelanlagen bestaunen, die seit 20 Jahren und länger leer stehen und auf Abriss oder Neunutzung warten.
Auf der Suche nach diesen verlassenen Orten und den Menschen dahinter begibt sich die 365 minütige Dokumentar­filmtrilogie auf die Spuren von so genannten Lost Places in und um Leipzig.

Aussagen und Erinnerungen von Zeitzeugen sowie Statements von Investoren, Visionären und Politikern, Geschichten des ehemaligen Kombinatsdirektors Dr. Lothar Poppe, Erinnerungen an Walther Ulbricht im ehemaligen Hotel Astoria sind ebenso Bestandteil der Dokumentarfilmtrilogie, wie Künstler, Geocacher, Musiker oder so genannt Urbexer, die in den Lost Places auf der Suche nach Abenteuern im sonst erschlossenem Stadtraum sind.

Gesamte Trilogie | Laufzeit ca. 365 Minuten

Alle Preise inkl. 16% MwSt. – Kostenloser Versand für DVDs innerhalb Deutschlands

Die Filme haben euch bereits begeistert?

Dann erzählt es euren Freunden, Bekannten und Verwandten. Wir freuen uns über jede Empfehlung!

Die Filme teilen: