Skip to content

Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen. Durch Absenden eines Beitrags erklärst du dich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
455 Einträge
Rob schrieb am 15. Oktober 2021
Deine Filme - leider GEIL!!! 😁 Weiter so! Ich bin Fan!
Deine Filme - leider GEIL!!! 😁 Weiter so! Ich bin Fan!
D. Mühle schrieb am 13. Oktober 2021
Gestern Abend habe ich Deutschland zu Fuß gesehen und bin begeistert! Wirklich sehr professionell umgesetzt und außerdem sehr sympathisch. Macht richtig Spaß dir bei deinem Abenteuer zuzusehen und zu hören. Freue mich auf weitere Filme von dir! Vielen Dank auch für die schnelle Lieferung der DVD! MFG
Gestern Abend habe ich Deutschland zu Fuß gesehen und bin begeistert! Wirklich sehr professionell umgesetzt und außerdem sehr sympathisch. Macht richtig Spaß dir bei deinem Abenteuer zuzusehen und zu hören. Freue mich auf weitere Filme von dir! Vielen Dank auch für die schnelle Lieferung der DVD! MFG
Sabine schrieb am 28. September 2021
Lieber Enno, das Buch ist sehr schön und richtig toll zu lesen. Ich bin richtig begeistert. Ich habe schon ziemlich viel: DVDS und im Kino habe ich die Wanderung durch den Harz gesehen. 7 vs. Wild ist auch super, bin schon richtig Fan geworden und habe andere schon mit angefixt. Ich freue mich sehr, dass du sowas machst. Ganz herzliche Grüße Sabine
Lieber Enno, das Buch ist sehr schön und richtig toll zu lesen. Ich bin richtig begeistert. Ich habe schon ziemlich viel: DVDS und im Kino habe ich die Wanderung durch den Harz gesehen. 7 vs. Wild ist auch super, bin schon richtig Fan geworden und habe andere schon mit angefixt. Ich freue mich sehr, dass du sowas machst. Ganz herzliche Grüße Sabine
Christoph Krause schrieb am 16. September 2021
Hallo Enno! Vielen, vielen Dank für diesen tollen Film! Es war schön den ein oder anderen Spot wieder zu sehen, an dem ich selbst schon wandern war. Deine lustige, positive und offene Art im Film inspiriert zum sofortigen Loslaufen 😎 Vielen Dank für dieses Projekt und den Film dazu. Ich hoffe, es werden noch viele Folgen!!!
Hallo Enno! Vielen, vielen Dank für diesen tollen Film! Es war schön den ein oder anderen Spot wieder zu sehen, an dem ich selbst schon wandern war. Deine lustige, positive und offene Art im Film inspiriert zum sofortigen Loslaufen 😎 Vielen Dank für dieses Projekt und den Film dazu. Ich hoffe, es werden noch viele Folgen!!!
Hans Oestereich schrieb am 5. September 2021
Hallo Enno, habe dich und deine Dokus heute durch reinen Rumzappen-Zufall im "MDR um 4" kennengelernt. Einsame Klasse deine lockere und unprätentiöse Art, Wandererlebnisse vor der Haustür vorzustellen. Meine Frau und ich werden am kommenden Montag zum Camino del Norte in Nordspanien aufbrechen, um nach dem Camino Frances (2018) wieder pilgernd unterwegs zu sein. Da kam dieser Fernsehbeitrag heute wie gerufen, um die Vorfreude nochmals zu stärken. Alles Gute dir für deine weiteren Projekte. Liebe Grüße von Hans und Moni aus Berlin
Hallo Enno, habe dich und deine Dokus heute durch reinen Rumzappen-Zufall im "MDR um 4" kennengelernt. Einsame Klasse deine lockere und unprätentiöse Art, Wandererlebnisse vor der Haustür vorzustellen. Meine Frau und ich werden am kommenden Montag zum Camino del Norte in Nordspanien aufbrechen, um nach dem Camino Frances (2018) wieder pilgernd unterwegs zu sein. Da kam dieser Fernsehbeitrag heute wie gerufen, um die Vorfreude nochmals zu stärken. Alles Gute dir für deine weiteren Projekte. Liebe Grüße von Hans und Moni aus Berlin
Nohei schrieb am 30. August 2021
Haben bereits Deutschland zu Fuß und 700 km Harz durch. War jeweils ein gemütlicher Abend mit unserem 5-jährigen, der seitdem total begeistert von der Idee ist, auch mal in einer Schutzhütte zu übernachten. Vielen Dank für die beiden tollen Filme, werde ich weitergeben und meine „Mission“ unterstützen, Freunden und Bekannten Deutschland als Urlaubsland ans Herz zu legen!
Haben bereits Deutschland zu Fuß und 700 km Harz durch. War jeweils ein gemütlicher Abend mit unserem 5-jährigen, der seitdem total begeistert von der Idee ist, auch mal in einer Schutzhütte zu übernachten.Vielen Dank für die beiden tollen Filme, werde ich weitergeben und meine „Mission“ unterstützen, Freunden und Bekannten Deutschland als Urlaubsland ans Herz zu legen!
Ralf schrieb am 21. August 2021
Hallo Enno, deine Filme sind großartig und anregend, gerade für einen steten Harzbesucher wie mich, besonders, wenn ich ebenso mitten in der Pampa auf zugewachsenen, schlammigen Wegen kritisch meine Wanderkarte anzweifle, wo ich jetzt wieder gelandet bin. Ein Hoch auf GPS. So eine kreuz-quer-mittendurch-Harztour und große Deutschlandtour hatte/habe ich auch mal vor, wenn´s zeitlich/beruflich klappt. Jetzt muss ich mir mal bald deinen aktuellen Film ansehen und wünsche dir noch viele Ideen und Eindrücke und uns Zuschauer einen Augenschmaus und Hörgenuss. Viele Grüße, Ralf, Hannover
Hallo Enno, deine Filme sind großartig und anregend, gerade für einen steten Harzbesucher wie mich, besonders, wenn ich ebenso mitten in der Pampa auf zugewachsenen, schlammigen Wegen kritisch meine Wanderkarte anzweifle, wo ich jetzt wieder gelandet bin. Ein Hoch auf GPS.So eine kreuz-quer-mittendurch-Harztour und große Deutschlandtour hatte/habe ich auch mal vor, wenn´s zeitlich/beruflich klappt.Jetzt muss ich mir mal bald deinen aktuellen Film ansehen und wünsche dir noch viele Ideen und Eindrücke und uns Zuschauer einen Augenschmaus und Hörgenuss.Viele Grüße, Ralf, Hannover
Ralf schrieb am 19. August 2021
Nachdem ich Dein 7 vs. Wild Video und den Trailer Deutschland zu Fuß auf YouTube gesehen hatte, habe ich mir die beiden DVD's Deutschland zu Fuß und 700 km Harz bestellt. Jetzt bin ich schon sehr gespannt.
Nachdem ich Dein 7 vs. Wild Video und den Trailer Deutschland zu Fuß auf YouTube gesehen hatte, habe ich mir die beiden DVD's Deutschland zu Fuß und 700 km Harz bestellt. Jetzt bin ich schon sehr gespannt.
Dennis schrieb am 12. August 2021
Hab bei YouTube dein 7 vs. Wild Video gesehen und mir dann hier Deutschland zu Fuß angeschaut. Beide Filme sind echt grandios umgesetzt. Mein Kompliment! Werde mir die Tage auch noch weitere Filme von dir ansehen. Weiter so! 👍
Hab bei YouTube dein 7 vs. Wild Video gesehen und mir dann hier Deutschland zu Fuß angeschaut. Beide Filme sind echt grandios umgesetzt. Mein Kompliment! Werde mir die Tage auch noch weitere Filme von dir ansehen. Weiter so! 👍
Gerald schrieb am 10. August 2021
Ich bin durch dein 7 vs. Wild Video auf dich aufmerksam geworden und habe mir deinen Film Deutschland zu Fuß angeschaut. Absolut genial. Respekt vor deiner Leistung! Weiter so.
Ich bin durch dein 7 vs. Wild Video auf dich aufmerksam geworden und habe mir deinen Film Deutschland zu Fuß angeschaut. Absolut genial. Respekt vor deiner Leistung! Weiter so.
Miriam schrieb am 2. August 2021
Hatte mir beide DVDs deiner Deutschland- und der Harztour bestellt und bin absolut begeistert. Viele schöne Tipps waren auch dabei, die ich mir selber einmal ansehen werde. Das zeigt, dass auch Deutschland ein super Reiseland ist. Dank dir für die tollen Filme!
Hatte mir beide DVDs deiner Deutschland- und der Harztour bestellt und bin absolut begeistert. Viele schöne Tipps waren auch dabei, die ich mir selber einmal ansehen werde. Das zeigt, dass auch Deutschland ein super Reiseland ist. Dank dir für die tollen Filme!
Markus schrieb am 21. Juli 2021
Deutschland zu Fuß - Wirklich ganz großes Kino! 👌😁 Respekt!!! Weiter so!
Deutschland zu Fuß - Wirklich ganz großes Kino! 👌😁 Respekt!!! Weiter so!
Peggy und Felix schrieb am 11. Juli 2021
Wir haben uns eben Deutschland zu Fuß angeschaut und sind absolut begeistert. Überwältigende Naturaufnahmen, toll erzählt und spannende Geschichten. Auch die Auswahl der Route ... einfach alles Top! Respekt vor dieser Leistung und deinem Durchhaltevermögen. Mach weiter so und viel Erfolg bei kommenden Projekten dieser Art. Wir sind auf jeden Fall gespannt! LG Peggy und Felix
Wir haben uns eben Deutschland zu Fuß angeschaut und sind absolut begeistert. Überwältigende Naturaufnahmen, toll erzählt und spannende Geschichten. Auch die Auswahl der Route ... einfach alles Top! Respekt vor dieser Leistung und deinem Durchhaltevermögen. Mach weiter so und viel Erfolg bei kommenden Projekten dieser Art. Wir sind auf jeden Fall gespannt! LG Peggy und Felix
Max schrieb am 3. Juli 2021
Zum Film mein allergrößtes Kompliment!!! Ich bin auf deine Videos über Ausrüstung und die Deutschlandtour gestoßen, als ich mich für eine Langstreckenwanderung über den Eifelsteig informierte und war direkt total begeistert. Tolle Idee, tolle Umsetzung und eine einzigartige sympathische Ausstrahlung. Solche Projekte sind eine ganz fantastische Sache, bzw. das künstlerische Leben im Allgemeinen hierzu. Ich freue mich schon sehr über kommende Projekte und wünsche ganz viel Erfolg bei deren Umsetzung. Gute Zeit! Max K.
Zum Film mein allergrößtes Kompliment!!! Ich bin auf deine Videos über Ausrüstung und die Deutschlandtour gestoßen, als ich mich für eine Langstreckenwanderung über den Eifelsteig informierte und war direkt total begeistert. Tolle Idee, tolle Umsetzung und eine einzigartige sympathische Ausstrahlung. Solche Projekte sind eine ganz fantastische Sache, bzw. das künstlerische Leben im Allgemeinen hierzu. Ich freue mich schon sehr über kommende Projekte und wünsche ganz viel Erfolg bei deren Umsetzung. Gute Zeit! Max K.
Hanna schrieb am 20. Juni 2021
Deutschland zu Fuß, ist einer der sympathischsten und besten Reisedokus, die ich bis jetzt sehen durfte! Kompliment und weiter so! Bleib, wie du bist.
Deutschland zu Fuß, ist einer der sympathischsten und besten Reisedokus, die ich bis jetzt sehen durfte! Kompliment und weiter so! Bleib, wie du bist.
Jan schrieb am 11. Juni 2021
Der Film hat mir seeehr gut gefallen: Tolle Bilder, Filme, Zeitraffer (insbesondere die Unwetter!), auch Deine gesprochenen Kommentare. Prima! Und ehrlich, manchmal ist es halt hart und nass und das mit dem Vergessen von Ausrüstung kenne ich auch gut. Von der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft habe ich auch schon von anderen Wanderern gehört. Das stimmt einen doch optimistisch.
Der Film hat mir seeehr gut gefallen: Tolle Bilder, Filme, Zeitraffer (insbesondere die Unwetter!), auch Deine gesprochenen Kommentare. Prima! Und ehrlich, manchmal ist es halt hart und nass und das mit dem Vergessen von Ausrüstung kenne ich auch gut. Von der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft habe ich auch schon von anderen Wanderern gehört. Das stimmt einen doch optimistisch.
Stefan Völker schrieb am 5. Juni 2021
Hi Enno, Respekt! Toller Film und starke Bilder. Die Route die Du gewählt hast ist sehr stark. Eine Ähnliche hatte ich bevor ich Deinen Film gesehen habe auch geplant. Jetzt fühle ich mich bestärkt und hoffe, es auch bald angehen zu können. Danke und weiter so, meine Unterstützung hast Du!
Hi Enno, Respekt! Toller Film und starke Bilder. Die Route die Du gewählt hast ist sehr stark. Eine Ähnliche hatte ich bevor ich Deinen Film gesehen habe auch geplant. Jetzt fühle ich mich bestärkt und hoffe, es auch bald angehen zu können. Danke und weiter so, meine Unterstützung hast Du!
Corinna J. schrieb am 28. Mai 2021
Erst einmal , Wahnsinn , wie man solch eine lange Strecke bewältigen kann. Gratulation! Der Film hat mir sehr gut gefallen! Die wunderschönen Landschaften, auch interessante Infos über Burgen und Museen und deine Art das Ganze unterhaltsam und sympathisch zu begleiten. Auch die Filmmusik haben den Film sehr passend untermalt.
Erst einmal , Wahnsinn , wie man solch eine lange Strecke bewältigen kann. Gratulation! Der Film hat mir sehr gut gefallen! Die wunderschönen Landschaften, auch interessante Infos über Burgen und Museen und deine Art das Ganze unterhaltsam und sympathisch zu begleiten. Auch die Filmmusik haben den Film sehr passend untermalt.
Dirk schrieb am 24. Mai 2021
Hallo Enno, bin durch Zufall auf deinen Kanal gestoßen und habe mir deinen Film sofort gestreamt. Echt der Hammer! Am besten gefielen mir deine spontanen Kommentare und natürlich die Landschaftsaufnahmen. Respekt vor dieser Leistung! Leider werde ich sowas nie realisieren können, weil ich mich beruflich nicht so lange herausnehmen kann. Egal, ich werde öfter mal vorbeischauen, ob es neue Projekte gibt! Tolle Sache! Grüße aus Brandenburg! Dirk
Hallo Enno, bin durch Zufall auf deinen Kanal gestoßen und habe mir deinen Film sofort gestreamt. Echt der Hammer! Am besten gefielen mir deine spontanen Kommentare und natürlich die Landschaftsaufnahmen. Respekt vor dieser Leistung! Leider werde ich sowas nie realisieren können, weil ich mich beruflich nicht so lange herausnehmen kann. Egal, ich werde öfter mal vorbeischauen, ob es neue Projekte gibt! Tolle Sache! Grüße aus Brandenburg! Dirk
Bruno schrieb am 21. Mai 2021
Hallo Enno, wow erstmal! Dein Film „Deutschland zu Fuß“ hat mich richtig inspiriert und du bist echt ein toller Kerl. Wirkst total ehrlich und natürlich. Ich selber wandere auch gerne und habe mir nach deinem Video vorgenommen was Ähnliches zu machen. Als Münchner liegen die Alpen vor der Tür und somit würde ich einfach mal die Alpen entlang und dann Richtung Süden gehen, soweit mich meine Füße tragen.
Hallo Enno, wow erstmal! Dein Film „Deutschland zu Fuß“ hat mich richtig inspiriert und du bist echt ein toller Kerl. Wirkst total ehrlich und natürlich. Ich selber wandere auch gerne und habe mir nach deinem Video vorgenommen was Ähnliches zu machen. Als Münchner liegen die Alpen vor der Tür und somit würde ich einfach mal die Alpen entlang und dann Richtung Süden gehen, soweit mich meine Füße tragen.
Rüdiger Mach schrieb am 20. Mai 2021
Hallo Enno, toll! Habe gestern mit der ganzen Familie endlich Deinen Film Deutschland zu Fuß angeschaut und alle waren begeistert. Wir bekamen alle spontan Lust loszulaufen. Tolle Bilder und eine wunderbare Message! Vielen Dank und Dir weiterhin viel Erfolg mit Deinen Projekten. Herzliche Grüße aus Wörth am Rhein. Rüdiger
Hallo Enno, toll! Habe gestern mit der ganzen Familie endlich Deinen Film Deutschland zu Fuß angeschaut und alle waren begeistert. Wir bekamen alle spontan Lust loszulaufen. Tolle Bilder und eine wunderbare Message! Vielen Dank und Dir weiterhin viel Erfolg mit Deinen Projekten. Herzliche Grüße aus Wörth am Rhein. Rüdiger
Oliver schrieb am 17. Mai 2021
Hallo Enno! An dieser Stelle möchte ich mich für deine tollen Filme bedanken, sie sind wirklich gelungen! Ich hoffe sehr, dass Du noch weitere Projekte umsetzt! Für eine Tour durch ganz Deutschland wird es bei mir sicher niemals reichen, da ist nur der Harzer Hexenstieg anvisiert, oder kleinere Touren. Ich beneide dich für deine Erlebnisse!!! Mit den besten Wünschen aus Bad Harzburg, bleib gesund und munter. Oliver
Hallo Enno! An dieser Stelle möchte ich mich für deine tollen Filme bedanken, sie sind wirklich gelungen! Ich hoffe sehr, dass Du noch weitere Projekte umsetzt! Für eine Tour durch ganz Deutschland wird es bei mir sicher niemals reichen, da ist nur der Harzer Hexenstieg anvisiert, oder kleinere Touren. Ich beneide dich für deine Erlebnisse!!! Mit den besten Wünschen aus Bad Harzburg, bleib gesund und munter. Oliver
Rudi schrieb am 15. Mai 2021
Schöne Doku, sympathischer Hauptdarsteller 😉.
Schöne Doku, sympathischer Hauptdarsteller 😉.
Sarah schrieb am 14. Mai 2021
Was mir an Deutschland zu Fuß besonders gut gefallen hat war: Deine fröhliche, stets positive Art. Wie Du Dich durch Brennnesseln geschlagen hast, wie Du die Entspanntheit des (besser gesagt Deines) Wanderns rüberbringst. Wie begeistert Du über die Natur bist. Wie stark, dass Du ohne (zumindest im Film) einmal zu jammern alles erträgst. Tolle Einblicke in Deutschland. Viele Inspirationen für uns Wanderer was man unbedingt mal gemacht haben sollte, mit den passenden Bildern dazu. Da kann man sich sofort ein Eindruck verschaffen und sagen, "ja das möchte ich auch machen" und das in seine Wandern-To-do-Liste schreiben. Tolle Aufnahmen und sehr durchdacht. Lieben Dank
Was mir an Deutschland zu Fuß besonders gut gefallen hat war: Deine fröhliche, stets positive Art. Wie Du Dich durch Brennnesseln geschlagen hast, wie Du die Entspanntheit des (besser gesagt Deines) Wanderns rüberbringst. Wie begeistert Du über die Natur bist. Wie stark, dass Du ohne (zumindest im Film) einmal zu jammern alles erträgst. Tolle Einblicke in Deutschland. Viele Inspirationen für uns Wanderer was man unbedingt mal gemacht haben sollte, mit den passenden Bildern dazu. Da kann man sich sofort ein Eindruck verschaffen und sagen, "ja das möchte ich auch machen" und das in seine Wandern-To-do-Liste schreiben. Tolle Aufnahmen und sehr durchdacht. Lieben Dank
Rüdiger schrieb am 11. Mai 2021
Hallo Enno, hab mir Deutschland zu Fuß als Leihstream angesehen. Sehr geil! Sehr informativ, geile Bilder und auch schöne Storys im Verlauf. Darüber hinaus sehr sympathisch! Es hat Spaß gemacht Deine Tour zu verfolgen.
Hallo Enno, hab mir Deutschland zu Fuß als Leihstream angesehen. Sehr geil! Sehr informativ, geile Bilder und auch schöne Storys im Verlauf. Darüber hinaus sehr sympathisch! Es hat Spaß gemacht Deine Tour zu verfolgen.
Uta schrieb am 8. Mai 2021
Hallo Enno, ich schreibe einfach mal du. Vielen Dank für die schnelle Lieferung der beiden DVDs. Die Filme sind sehr, sehr gut gemacht. Man bekommt gleich Lust auch loszulaufen. Freue mich schon auf das Buch. Dir ein schönes Wochenende. Gruß Uta Damm
Hallo Enno, ich schreibe einfach mal du. Vielen Dank für die schnelle Lieferung der beiden DVDs. Die Filme sind sehr, sehr gut gemacht. Man bekommt gleich Lust auch loszulaufen. Freue mich schon auf das Buch. Dir ein schönes Wochenende. Gruß Uta Damm
Rüdiger schrieb am 6. Mai 2021
Lieber Enno, endlich bin ich mal dazu gekommen, die DVD zu starten. Dabei habe ich erst jetzt bemerkt, dass es gar nicht deine Harzwanderung ist, die ich bestellt hatte, sondern die Deutschlandwanderung. Aber ich muss sagen, die ersten Minuten bis zur Müritz haben mir so gut gefallen, dass ich mir auch den Rest ansehen möchte! Die tollen und professionellen Aufnahmen, dazu die Infos zu den besuchten Orten und den erlebten Situationen sind sehr gelungen. LG Rüdiger aus Burgwedel
Lieber Enno,endlich bin ich mal dazu gekommen, die DVD zu starten. Dabei habe ich erst jetzt bemerkt, dass es gar nicht deine Harzwanderung ist, die ich bestellt hatte, sondern die Deutschlandwanderung. Aber ich muss sagen, die ersten Minuten bis zur Müritz haben mir so gut gefallen, dass ich mir auch den Rest ansehen möchte! Die tollen und professionellen Aufnahmen, dazu die Infos zu den besuchten Orten und den erlebten Situationen sind sehr gelungen.LG Rüdiger aus Burgwedel
Carolin schrieb am 5. Mai 2021
Hallo Enno, ich habe heute den Trailer und das Interview von dir bzgl. deiner Deutschland-Durchquerung gesehen. Ich möchte dir sagen, dass ich mich nicht erinnern kann, wann ich das letzte Mal einen Menschen mit so einer positiven, angenehmen und ausgeglichen Ausstrahlung erlebt habe, und gleichzeitig so bodenständig. Deine Begeisterung für die Natur und fürs Leben strahlst du so sehr aus und es wundert mich nicht, dass alle Menschen, die du unterwegs getroffen hast, so freundlich waren. Das steckt total an und ich werde mir den Film auch definitiv noch ansehen. Freu mich schon drauf. Bin selbst auch total wander begeistert und das Haldenwanger Eck ist eins meiner nächsten Ziele. Das Rappenalptal allgemein. Weiter so! Einfach klasse! Viele Grüße aus Bielefeld, Carolin
Hallo Enno,ich habe heute den Trailer und das Interview von dir bzgl. deiner Deutschland-Durchquerung gesehen. Ich möchte dir sagen, dass ich mich nicht erinnern kann, wann ich das letzte Mal einen Menschen mit so einer positiven, angenehmen und ausgeglichen Ausstrahlung erlebt habe, und gleichzeitig so bodenständig. Deine Begeisterung für die Natur und fürs Leben strahlst du so sehr aus und es wundert mich nicht, dass alle Menschen, die du unterwegs getroffen hast, so freundlich waren.Das steckt total an und ich werde mir den Film auch definitiv noch ansehen. Freu mich schon drauf. Bin selbst auch total wander begeistert und das Haldenwanger Eck ist eins meiner nächsten Ziele. Das Rappenalptal allgemein.Weiter so! Einfach klasse! Viele Grüße aus Bielefeld, Carolin
Seven oaks records schrieb am 4. Mai 2021
Hey Enno, Ich habe mir gestern mal deinen Weg durch Deutschland angesehen. Wirklich sehr interessant auch die Q&A und dein Load out Video waren cool und du wirkst sehr sympathisch. Deshalb ein großes Lob an dich für den Film. Ich bin gespannt auf weitere Projekte und schicke beste Grüße aus Meißen nach Leipzig. Lass es dir gut gehen.
Hey Enno, Ich habe mir gestern mal deinen Weg durch Deutschland angesehen. Wirklich sehr interessant auch die Q&A und dein Load out Video waren cool und du wirkst sehr sympathisch. Deshalb ein großes Lob an dich für den Film. Ich bin gespannt auf weitere Projekte und schicke beste Grüße aus Meißen nach Leipzig. Lass es dir gut gehen.
Andre schrieb am 2. Mai 2021
Moin Enno 🙂 am Wochenende haben wir die DVD geschaut - unglaublich schön und inspierend! 🙂 Da meine Freundin Rollstuhlfahrerin ist, sind natürlich Wanderwege zu vermeiden - aber auf unseren Wanderungen bevorzugen wir Radwandrwege, zumal sie meistens über Asphalt führen. Der Mulde-, der Elbe-/Mulderadweg sind zum Beispiel zwei sehr tolle Radwege! Danke nochmal für die DVD! 🙂
Moin Enno 🙂 am Wochenende haben wir die DVD geschaut - unglaublich schön und inspierend! 🙂Da meine Freundin Rollstuhlfahrerin ist, sind natürlich Wanderwege zu vermeiden - aber auf unseren Wanderungen bevorzugen wir Radwandrwege, zumal sie meistens über Asphalt führen. Der Mulde-, der Elbe-/Mulderadweg sind zum Beispiel zwei sehr tolle Radwege!Danke nochmal für die DVD! 🙂
Claudia schrieb am 28. April 2021
Hi Enno, gerade habe ich mir endlich die im Dezember letzten Jahres bestellte Deutschland zu Fuß-DVD angeschaut. Die Doku ist superschön geworden. Einige Highlights Deiner Reise stehen jetzt auch auf meiner to see-Liste. Am nördlichen Punkt Deutschlands war ich schon, jetzt fehlt noch der südlichste. Vlt. im Herbst. Seit Jahren machen wir Urlaub in Murnau. Wenn Corona es gestattet 😏, können wir von dort aus hinfahren. Auf jeden Fall bewundere ich Dich immer, wie Du das alles so meisterst 🥾👍. Herzliche Grüße aus Braunschweig von Claudia.
Hi Enno, gerade habe ich mir endlich die im Dezember letzten Jahres bestellte Deutschland zu Fuß-DVD angeschaut. Die Doku ist superschön geworden. Einige Highlights Deiner Reise stehen jetzt auch auf meiner to see-Liste. Am nördlichen Punkt Deutschlands war ich schon, jetzt fehlt noch der südlichste. Vlt. im Herbst. Seit Jahren machen wir Urlaub in Murnau. Wenn Corona es gestattet 😏, können wir von dort aus hinfahren. Auf jeden Fall bewundere ich Dich immer, wie Du das alles so meisterst 🥾👍. Herzliche Grüße aus Braunschweig von Claudia.
Sukessi schrieb am 27. April 2021
Hallo! Ich habe mir den Film gekauft und gestern Abend geschaut! Herrlich! Würde am liebsten Loslaufen 🥾🥾 Danke für die schönen Aufnahmen. Alles Gute! 🙋🏼‍♀️
Hallo! Ich habe mir den Film gekauft und gestern Abend geschaut! Herrlich! Würde am liebsten Loslaufen 🥾🥾 Danke für die schönen Aufnahmen. Alles Gute! 🙋🏼‍♀️
Kay schrieb am 25. April 2021
Klasse Film lieber Enno. Grandios gemacht. Vielen Dank für diese tollen Impressionen von Landschaft und dazu mit viel Freude und Witz. Liebe Grüße aus Chemnitz.
Klasse Film lieber Enno. Grandios gemacht. Vielen Dank für diese tollen Impressionen von Landschaft und dazu mit viel Freude und Witz. Liebe Grüße aus Chemnitz.
Yvonne schrieb am 17. April 2021
Lieber Enno Dein Film Deutschland zu Fuß ... Faszinierend! Einzigartig schön. Die Natur ist einfach geil. Punkt. Ende. Aus! Vielen Dank dafür und weiterhin eine gute Reise
Lieber Enno Dein Film Deutschland zu Fuß ... Faszinierend! Einzigartig schön. Die Natur ist einfach geil. Punkt. Ende. Aus! Vielen Dank dafür und weiterhin eine gute Reise
kuno schrieb am 15. April 2021
Es ist schon zwei Jahre her, da lief im Kino der Film 700 km durch den Harz. Erwartungsfroh gefüllter Saal in Quedlinburg, dann die Bilder der Mahnung aus Nordhausen-Dora, man konnte die sprichwörtliche Stecknadel fallen hören. Dann Natur pur und Kommentare voller Optimismus gewürzt mit einer Prise Ironie. Es hat mich als Senior so angespornt und ein ganzes Jahr vor Corona zu Rad- und Wandertouren inspiriert. Danke Enno, wunderbar und weiter so!
Es ist schon zwei Jahre her, da lief im Kino der Film 700 km durch den Harz. Erwartungsfroh gefüllter Saal in Quedlinburg, dann die Bilder der Mahnung aus Nordhausen-Dora, man konnte die sprichwörtliche Stecknadel fallen hören. Dann Natur pur und Kommentare voller Optimismus gewürzt mit einer Prise Ironie. Es hat mich als Senior so angespornt und ein ganzes Jahr vor Corona zu Rad- und Wandertouren inspiriert. Danke Enno, wunderbar und weiter so!
Klaus schrieb am 11. April 2021
Hallo Enno. Vielen Dank. ein klasse Video hast du hier auf die beine gestellt und meiner Meinung nach genau die Sehnsucht vieler getroffen, einfach mal durch Deutschland zu wandern. Super gemacht. Wenn du mal noch unser schönes Bayern vor allem den bayerischen Wald in Angriff nehmen willst. dann melde dich einfach mal. Essen trinken und einen Guide hast du hiermit. Lieben Gruß Klaus der bayerische Teilzeitleipziger 🙂
Hallo Enno. Vielen Dank. ein klasse Video hast du hier auf die beine gestellt und meiner Meinung nach genau die Sehnsucht vieler getroffen, einfach mal durch Deutschland zu wandern.Super gemacht. Wenn du mal noch unser schönes Bayern vor allem den bayerischen Wald in Angriff nehmen willst. dann melde dich einfach mal. Essen trinken und einen Guide hast du hiermit. Lieben Gruß Klaus der bayerische Teilzeitleipziger 🙂
Michael Schlotfeldt schrieb am 11. April 2021
Wirklich ein toller Film, deine Reise durch Deutschland. Die tollen Aufnahmen und deine sympathischen Kommentare machen echt Spaß. Auch das Gear Video habe ich mit Interesse angesehen. Tolle Einstellung: Leicht ja, aber doch bitte auch ein bisschen Komfort. Hab mir ein paar tolle Tipps abgeschaut. Mach weiter so Michael / Crazy old man
Wirklich ein toller Film, deine Reise durch Deutschland. Die tollen Aufnahmen und deine sympathischen Kommentare machen echt Spaß. Auch das Gear Video habe ich mit Interesse angesehen. Tolle Einstellung: Leicht ja, aber doch bitte auch ein bisschen Komfort. Hab mir ein paar tolle Tipps abgeschaut. Mach weiter so Michael / Crazy old man
Yvonne schrieb am 9. April 2021
Einzigartig und einfach faszinierend. Deine Reise durch Deutschland macht große Lust aufs Nachmachen. Vielen Dank für deine Mühe, uns näherzubringen, wie schön wir es vor der Haustür haben.
Einzigartig und einfach faszinierend. Deine Reise durch Deutschland macht große Lust aufs Nachmachen. Vielen Dank für deine Mühe, uns näherzubringen, wie schön wir es vor der Haustür haben.
Fabienne und Stefan schrieb am 6. April 2021
Lieber Enno, wir haben eben gerade deinen Film gemütlich auf dem Sofa geschaut. Grooooooossartig !!! Vielen, vielen Dank, dass wir die wundervollen Landschaften, deine Abenteuer und witzigen Erzählungen miterleben durften. Danke auch noch mal für die schnelle einfache Hilfe mit der Technik. Wir freuen uns schon auf deine anderen Filme. Bleib gesund und so wie du bist! Sonnige Grüße aus Hamburg Fabienne und Stefan
Lieber Enno, wir haben eben gerade deinen Film gemütlich auf dem Sofa geschaut. Grooooooossartig !!! Vielen, vielen Dank, dass wir die wundervollen Landschaften, deine Abenteuer und witzigen Erzählungen miterleben durften. Danke auch noch mal für die schnelle einfache Hilfe mit der Technik. Wir freuen uns schon auf deine anderen Filme.Bleib gesund und so wie du bist! Sonnige Grüße aus Hamburg Fabienne und Stefan
Bettina Wolf schrieb am 5. April 2021
Hallo, da ich seit über 10 Jahren leidenschaftlich nach Lost Places suche und auch besuche musste ich mir unbedingt "Vergessen im Harz" anschauen. Die meisten Orte habe ich tatsächlich selber schon erforscht. Ein riesiges Kompliment an dich! Super gemacht der Film und sehr interessant etwas von Zeitzeugen über den Ort zu erfahren. Ich werde mir ganz schnell auch alle anderen Filme anschauen. 😊😊😊
Hallo, da ich seit über 10 Jahren leidenschaftlich nach Lost Places suche und auch besuche musste ich mir unbedingt "Vergessen im Harz" anschauen. Die meisten Orte habe ich tatsächlich selber schon erforscht. Ein riesiges Kompliment an dich! Super gemacht der Film und sehr interessant etwas von Zeitzeugen über den Ort zu erfahren. Ich werde mir ganz schnell auch alle anderen Filme anschauen. 😊😊😊
Kiho schrieb am 2. April 2021
Deutschland zu Fuß ist wieder mal so ein toller Film von dir! Ich bin so begeistert. 👌😃 ich freue mich auf weitere Projekte. Weiter so!
Deutschland zu Fuß ist wieder mal so ein toller Film von dir! Ich bin so begeistert. 👌😃 ich freue mich auf weitere Projekte. Weiter so!
Kkai schrieb am 31. März 2021
3442 Kilometer zu Fuß durch Deutschland. Super Film! Super Leistung! Und das bei Wind und Wetter... Der Harz Film ist auch sehr zu empfehlen!
3442 Kilometer zu Fuß durch Deutschland. Super Film! Super Leistung! Und das bei Wind und Wetter... Der Harz Film ist auch sehr zu empfehlen!
Kkai schrieb am 28. März 2021
Hallo Enno, habe mir die DVD von Deutschland zu Fuß letzte Woche gekauft und gestern Abend angeschaut. Wunderbar, einfach wunderbar! Deine Aufnahmen, geile Musik, wunderbare Erlebnisse am Wegesrand und teils zwischen den Zeilen sehr viel darüber, was im Leben wirklich zählt. Licht, Schnitt, Kommentare, Titel, alles extrem sauber und top! Respekt auch die ganzen Aufnahmen zu bewerten, zu sichten und zu sortieren. Sicher haben es weitere viele top-aufnahmen nicht in den Film geschafft, du hast in deinem Kopf und das zählt. Bleib wie du bist! Während da draußen ein paar mehr Menschen wie du, wäre die Welt ein ganzes Stück besser und menschlicher! Ganz liebe Grüße 👋
Hallo Enno, habe mir die DVD von Deutschland zu Fuß letzte Woche gekauft und gestern Abend angeschaut. Wunderbar, einfach wunderbar! Deine Aufnahmen, geile Musik, wunderbare Erlebnisse am Wegesrand und teils zwischen den Zeilen sehr viel darüber, was im Leben wirklich zählt. Licht, Schnitt, Kommentare, Titel, alles extrem sauber und top! Respekt auch die ganzen Aufnahmen zu bewerten, zu sichten und zu sortieren. Sicher haben es weitere viele top-aufnahmen nicht in den Film geschafft, du hast in deinem Kopf und das zählt. Bleib wie du bist! Während da draußen ein paar mehr Menschen wie du, wäre die Welt ein ganzes Stück besser und menschlicher! Ganz liebe Grüße 👋
Kirsten schrieb am 26. März 2021
Sehr geile Idee und cool dokumentiert! 😍 Respekt vor der Leistung und die tolle Message des Films! 👌
Sehr geile Idee und cool dokumentiert! 😍 Respekt vor der Leistung und die tolle Message des Films! 👌
Kirsten schrieb am 25. März 2021
Ich habe mir vor wenigen Tagen die beiden DVDs Deutschland zu Fuß und 700 km Harz bestellt. Krass ... danke für die mega schönen Bilder und Geschichten!
Ich habe mir vor wenigen Tagen die beiden DVDs Deutschland zu Fuß und 700 km Harz bestellt. Krass ... danke für die mega schönen Bilder und Geschichten!
Uwe schrieb am 23. März 2021
Hallo Enno. Sehr tolles Abenteuer Filmprojekt! Klasse Bilder! Hut ab!
Hallo Enno. Sehr tolles Abenteuer Filmprojekt! Klasse Bilder! Hut ab!
Petra schrieb am 22. März 2021
Deutschland zu Fuß ist wirklich ein klasse Film. Ich habe ihn schon zweimal angeschaut!
Deutschland zu Fuß ist wirklich ein klasse Film. Ich habe ihn schon zweimal angeschaut!
Toddy schrieb am 22. März 2021
Wirklich überwältigend! Deutschland bietet so viel! Und eine großartige Leistung von dir. Gratuliere!
Wirklich überwältigend! Deutschland bietet so viel! Und eine großartige Leistung von dir. Gratuliere!
Steffi schrieb am 21. März 2021
Deutschland zu Fuß war sehr interessant! Verbunden mit deiner persönlichen Note, was die Filme so toll macht!
Deutschland zu Fuß war sehr interessant! Verbunden mit deiner persönlichen Note, was die Filme so toll macht!
Sophie schrieb am 20. März 2021
Lieber Enno, sie wirken so unkompliziert in Ihrem Film, dass ich mich traue, Sie einfach mit dem Vornamen anzuschreiben. Ich habe bei Ihnen drei DVDs über Ihre Wanderung durch Deutschland bestellt und möchte mich bedanken, weil Sie die Wanderung durch den Harz noch beigelegt haben. Mein Mann und ich haben uns Ihre Wanderungen angeschaut und finden sie extrem inspirierend. Zudem ist das alles so authentisch, dass man fast das Gefühl hat, dabei zu sein. Ganz wunderbar. Und wir mögen Ihren netten Humor! Ich habe gleich drei DVDs bestellt, weil ich sie auch verschenke und hier ebenfalls ein sehr positives Feedback bekomme. Fazit: Letztlich geht es darum, die eigenen Wenn und Abers im Kopf abzubauen und es einfach zu tun. Wir sind bereits jetzt im bayerischen Chiemgau und Voralpenland auf Wanderungen sehr viel mit unserem Hund unterwegs. Uns interessieren vor allem die Fernwanderwege. Und Ihr Film dient dazu als Quelle der Inspiration und Motivation. Alles Gute für Sie! Und viele weitere tolle Unternehmungen
Lieber Enno, sie wirken so unkompliziert in Ihrem Film, dass ich mich traue, Sie einfach mit dem Vornamen anzuschreiben. Ich habe bei Ihnen drei DVDs über Ihre Wanderung durch Deutschland bestellt und möchte mich bedanken, weil Sie die Wanderung durch den Harz noch beigelegt haben. Mein Mann und ich haben uns Ihre Wanderungen angeschaut und finden sie extrem inspirierend. Zudem ist das alles so authentisch, dass man fast das Gefühl hat, dabei zu sein. Ganz wunderbar. Und wir mögen Ihren netten Humor! Ich habe gleich drei DVDs bestellt, weil ich sie auch verschenke und hier ebenfalls ein sehr positives Feedback bekomme. Fazit: Letztlich geht es darum, die eigenen Wenn und Abers im Kopf abzubauen und es einfach zu tun. Wir sind bereits jetzt im bayerischen Chiemgau und Voralpenland auf Wanderungen sehr viel mit unserem Hund unterwegs. Uns interessieren vor allem die Fernwanderwege. Und Ihr Film dient dazu als Quelle der Inspiration und Motivation.Alles Gute für Sie! Und viele weitere tolle Unternehmungen
Thomas schrieb am 17. März 2021
Ich habe mir deinen Film angeschaut und war schwer begeistert!!!
Ich habe mir deinen Film angeschaut und war schwer begeistert!!!
Ela schrieb am 15. März 2021
Hallo Enno, dein Film ist richtig schön. 👌 Ich bewundere deinen Mut durch Deutschland zu wandern, und das ganz alleine!
Hallo Enno, dein Film ist richtig schön. 👌 Ich bewundere deinen Mut durch Deutschland zu wandern, und das ganz alleine!
Sven schrieb am 15. März 2021
Hallo Enno, ich hab mit meiner Freundin gestern "Deutschland zu Fuß" gesehen. Wir gehen viel im Spreewald laufen. Dein Film war klasse und hat uns inspiriert. Den einen oder anderen Weg auf unsere Agenda zu legen. Deine Aussage, dass viele Menschen meist nur arbeiten und sich wenig Zeit für das nehmen, was ihnen Spaß macht stimmt. Aber leider gehören zu solchen, großen Unternehmungen immer Zeit, Mut, "Geld" und manchmal auch ein bisschen Unabhängigkeit. Vielleicht auch noch Mut, um keiner Ausrede zu erliegen. 😉 Mach weiter so und bleib gesund! Sven & Carina
Hallo Enno, ich hab mit meiner Freundin gestern "Deutschland zu Fuß" gesehen. Wir gehen viel im Spreewald laufen. Dein Film war klasse und hat uns inspiriert. Den einen oder anderen Weg auf unsere Agenda zu legen. Deine Aussage, dass viele Menschen meist nur arbeiten und sich wenig Zeit für das nehmen, was ihnen Spaß macht stimmt. Aber leider gehören zu solchen, großen Unternehmungen immer Zeit, Mut, "Geld" und manchmal auch ein bisschen Unabhängigkeit. Vielleicht auch noch Mut, um keiner Ausrede zu erliegen. 😉 Mach weiter so und bleib gesund! Sven & Carina
Christian schrieb am 14. März 2021
Hey Enno, habe mir heute deine Doku: Deutschland zu Fuß angesehen. Mega schön!
Hey Enno, habe mir heute deine Doku: Deutschland zu Fuß angesehen. Mega schön!
Mathias schrieb am 12. März 2021
Hallo! 🙋🏻‍♂ Heute ist deine DVD "Deutschland zu Fuß" bei mir angekommen. Der Film ist eine richtige Bereicherung, besonders in dieser Lockdownzeit und sehr inspirierend! Ich bin begeistert! 😃👌
Hallo! 🙋🏻‍♂ Heute ist deine DVD "Deutschland zu Fuß" bei mir angekommen. Der Film ist eine richtige Bereicherung, besonders in dieser Lockdownzeit und sehr inspirierend! Ich bin begeistert! 😃👌
Christian schrieb am 11. März 2021
Hey Enno, habe mir heute deine Doku: Deutschland zu Fuß angesehen. Mega schön!
Hey Enno, habe mir heute deine Doku: Deutschland zu Fuß angesehen. Mega schön!
Susanne schrieb am 9. März 2021
Guten Morgen, Enno! Wir kennen uns nicht, aber ich sitze hier in Tränen aufgelöst und MUSS Dir unbedingt ganz schnell schreiben. Gerade eben habe ich Dich in "ZDF Volle Kanne" gesehen und dachte, mich trifft der Schlag. Das was Du da gemacht hast, Deine Wanderung durch Deutschland, war vor 30 Jahren einer meiner beiden größten Lebensträume. Der Andere wäre gewesen, in 3 Monaten von meinem süddeutschen Wohnort aus nach Kopenhagen und wieder zurück zu radeln. Leider war das damals schon aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr realisierbar. Mittlerweile bin ich seit 5 Jahren bettlägerig und werde aus dieser Wohnung hier nie wieder rauskommen. Bitte lach mich nicht aus, aber mir bedeutet es unendlich viel, dass ich nun dank Deines Filmes nachempfinden kann, was mir in diesem Leben leider nicht vergönnt war. Die DVD ist schon bestellt und ich freue mich riesig darauf, sie meinem Liebsten am Ostersonntag ins Nest zu legen und Deine tolle Reise dann mit ihm zusammen zu bestaunen. Von Herzen DANKE für Deine Arbeit und - wie wir in Bayern sagen - vergelt's Dir Gott. Bleib gesund in diesen denkwürdigen Zeiten. Susanne
Guten Morgen, Enno! Wir kennen uns nicht, aber ich sitze hier in Tränen aufgelöst und MUSS Dir unbedingt ganz schnell schreiben. Gerade eben habe ich Dich in "ZDF Volle Kanne" gesehen und dachte, mich trifft der Schlag. Das was Du da gemacht hast, Deine Wanderung durch Deutschland, war vor 30 Jahren einer meiner beiden größten Lebensträume. Der Andere wäre gewesen, in 3 Monaten von meinem süddeutschen Wohnort aus nach Kopenhagen und wieder zurück zu radeln. Leider war das damals schon aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr realisierbar. Mittlerweile bin ich seit 5 Jahren bettlägerig und werde aus dieser Wohnung hier nie wieder rauskommen.Bitte lach mich nicht aus, aber mir bedeutet es unendlich viel, dass ich nun dank Deines Filmes nachempfinden kann, was mir in diesem Leben leider nicht vergönnt war. Die DVD ist schon bestellt und ich freue mich riesig darauf, sie meinem Liebsten am Ostersonntag ins Nest zu legen und Deine tolle Reise dann mit ihm zusammen zu bestaunen.Von Herzen DANKE für Deine Arbeit und - wie wir in Bayern sagen - vergelt's Dir Gott. Bleib gesund in diesen denkwürdigen Zeiten. Susanne
Gerhard schrieb am 5. März 2021
Hallo Enno, wir sind sehr beeindruckt von Deinem Film "Deutschland zu Fuß". Er ist authentisch, hat eine tolle Athmo, ist inspirierend und wir haben ihn sehr gern angeschaut. Danke Dir!
Hallo Enno, wir sind sehr beeindruckt von Deinem Film "Deutschland zu Fuß". Er ist authentisch, hat eine tolle Athmo, ist inspirierend und wir haben ihn sehr gern angeschaut. Danke Dir!
Grit schrieb am 2. März 2021
Respekt 👌🙏 Was für tolle Aufnahmen 🤗
Respekt 👌🙏 Was für tolle Aufnahmen 🤗
Cordula schrieb am 1. März 2021
Sehr schöner Film über unser Land und seine versteckten Schönheiten. Respekt vor der Ennos Leistung!
Sehr schöner Film über unser Land und seine versteckten Schönheiten. Respekt vor der Ennos Leistung!
Rausgänger schrieb am 28. Februar 2021
Wir haben uns gestern den ganzen Film angesehen und man kann nichts Anderes sagen, als das der echt cool ist. Hat Spaß gemacht zu schauen. Wir sehen uns draußen. Rausgänger
Wir haben uns gestern den ganzen Film angesehen und man kann nichts Anderes sagen, als das der echt cool ist. Hat Spaß gemacht zu schauen. Wir sehen uns draußen. Rausgänger
Maik schrieb am 26. Februar 2021
Deutschland zu Fuß - Absolut inspirierend! Vielen Dank für den kurzweiligen Film, die Mühe und deine Einblicke. Hut ab vor deiner Leistung! 👍
Deutschland zu Fuß - Absolut inspirierend! Vielen Dank für den kurzweiligen Film, die Mühe und deine Einblicke. Hut ab vor deiner Leistung! 👍
Sven schrieb am 18. Februar 2021
Der Film von Enno Seifried hat bei mir genau den Nerv der Zeit getroffen. Frustriert vom Lockdown brachte mir „Deutschland zu Fuß“ gute anderthalb Stunden Normalität in den Alltag. Angetan von den wunderschönen Aufnahmen und tollen Zeitraffern, konnten mich diese Bilder zurück in eine freie Zeit des Reisens beamen. Besonders gut gelungen sind die Wetterphänomene, die sehr gut porträtiert sind. Ergänzt werden die Darstellungen von Enno’s Anekdoten, die mich des öfteren zum Schmunzeln brachten. Es macht einfach Spass dem Film zuzuschauen. Schade, dass der Film den Weg noch nicht ins Kino gefunden hat. Dort wird er wahrscheinlich erst in voller Größe vermitteln können welch tolle Natur Deutschland zu bieten hat.
Der Film von Enno Seifried hat bei mir genau den Nerv der Zeit getroffen. Frustriert vom Lockdown brachte mir „Deutschland zu Fuß“ gute anderthalb Stunden Normalität in den Alltag. Angetan von den wunderschönen Aufnahmen und tollen Zeitraffern, konnten mich diese Bilder zurück in eine freie Zeit des Reisens beamen. Besonders gut gelungen sind die Wetterphänomene, die sehr gut porträtiert sind. Ergänzt werden die Darstellungen von Enno’s Anekdoten, die mich des öfteren zum Schmunzeln brachten. Es macht einfach Spass dem Film zuzuschauen. Schade, dass der Film den Weg noch nicht ins Kino gefunden hat. Dort wird er wahrscheinlich erst in voller Größe vermitteln können welch tolle Natur Deutschland zu bieten hat.
Monika schrieb am 16. Februar 2021
Toller Film, mega Tour, spannende Routenwahl, schöne Eindrücke und interessante Kommentare. 👍🏻
Toller Film, mega Tour, spannende Routenwahl, schöne Eindrücke und interessante Kommentare. 👍🏻
Ralf Schemmann schrieb am 11. Februar 2021
Ein toller Film und wirklich wunderbare Bilder, vielen Dank dafür. Bin selber begeisterter Wanderer und das gab viele Inspirationen!
Ein toller Film und wirklich wunderbare Bilder, vielen Dank dafür. Bin selber begeisterter Wanderer und das gab viele Inspirationen!
Ursula Blankenburg schrieb am 7. Februar 2021
Hallo Enno, eine tolle Tour, Hut oder besser Basecap ab. Es gab sehr viele Anregungen und selbst wenn ich mir nicht die ganze Tour für mich vorstellen kann, so habe ich mir schon Notizen für kleinere Etappen gemacht. Ich bin gspannt auf Deine zukünftigen Wander-Anregungen. Übrigens: vielen Dank für Dein unkompliziertes Vorgehen bei meiner Streaming-Bestellung. Gruß Ursula
Hallo Enno, eine tolle Tour, Hut oder besser Basecap ab. Es gab sehr viele Anregungen und selbst wenn ich mir nicht die ganze Tour für mich vorstellen kann, so habe ich mir schon Notizen für kleinere Etappen gemacht. Ich bin gspannt auf Deine zukünftigen Wander-Anregungen. Übrigens: vielen Dank für Dein unkompliziertes Vorgehen bei meiner Streaming-Bestellung. Gruß Ursula
FRank schrieb am 4. Februar 2021
Lieber Enno Seifried, ein wunderbarer Film, vielen Dank! Ihr offenes, unverstelltes sympathisches Wesen trägt den ganzen Film hindurch und unterscheidet sich somit maßgeblich von anderen Produktionen, die ähnliche Themen behandeln. Und kompliment für die Filmmusik! Herzliche Grüße Frank
Lieber Enno Seifried, ein wunderbarer Film, vielen Dank! Ihr offenes, unverstelltes sympathisches Wesen trägt den ganzen Film hindurch und unterscheidet sich somit maßgeblich von anderen Produktionen, die ähnliche Themen behandeln. Und kompliment für die Filmmusik! Herzliche Grüße Frank
Monika schrieb am 3. Februar 2021
Toller Film, mega Tour, spannende Routenwahl, schöne Eindrücke und interessante Kommentare. 👍🏻
Toller Film, mega Tour, spannende Routenwahl, schöne Eindrücke und interessante Kommentare. 👍🏻
André Salenga schrieb am 1. Februar 2021
Hallo Enno Was für ein Glück, dass wir den Spiegel lesen... Deine DVD wurde prompt bestellt und geliefert, so dass wir uns am vergangenen Samstag Deine DVD "Deutschland zu Fuß" angeschaut haben. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht, Dir bei der Wanderung über die Schulter zu schauen. Wir verbeugen uns vor Dir - es war wirklich eine enorme Strecke zu Fuß - und Du hast bis zuletzt Deine Beiträge mit Humor und Ehrlichkeit in die Kamera gesprochen! Inspiriert worden sind wir definitiv für: Müritz, Marburg und vor allem Oberstdorf - die Reiseziele stehen nun ganz oben auf unserer Liste, sobald wir wieder unbeschwert reisen dürfen. Und solltest Du mal in der Kölner Gegend sein (Eifel, Bergisches Land), und Hilfe/Unterstützung benötigen - zöger nicht und ruf uns an!!! Wir beide sind auch leidenschaftliche Wanderer und gute-Fotos-Knipser Bleib' Du bitte gesund und munter (mit Deinem Team) und viel Spaß weiterhin bei Deiner Arbeit (in und mit der Natur...) Viele Grüße aus Köln!!! Philipp & André Dein Film macht nun die Runde bei den Arbeitskollegen!!
Hallo EnnoWas für ein Glück, dass wir den Spiegel lesen... Deine DVD wurde prompt bestellt und geliefert, so dass wir uns am vergangenen Samstag Deine DVD "Deutschland zu Fuß" angeschaut haben. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht, Dir bei der Wanderung über die Schulter zu schauen. Wir verbeugen uns vor Dir - es war wirklich eine enorme Strecke zu Fuß - und Du hast bis zuletzt Deine Beiträge mit Humor und Ehrlichkeit in die Kamera gesprochen! Inspiriert worden sind wir definitiv für: Müritz, Marburg und vor allem Oberstdorf - die Reiseziele stehen nun ganz oben auf unserer Liste, sobald wir wieder unbeschwert reisen dürfen. Und solltest Du mal in der Kölner Gegend sein (Eifel, Bergisches Land), und Hilfe/Unterstützung benötigen - zöger nicht und ruf uns an!!! Wir beide sind auch leidenschaftliche Wanderer und gute-Fotos-KnipserBleib' Du bitte gesund und munter (mit Deinem Team) und viel Spaß weiterhin bei Deiner Arbeit (in und mit der Natur...)Viele Grüße aus Köln!!! Philipp & AndréDein Film macht nun die Runde bei den Arbeitskollegen!!
Anna Da schrieb am 1. Februar 2021
Hallo Enno, Gestern Abend haben wir Deinen Film „Deutschland zu Fuß“ angesehen. Am liebsten würde ich direkt Stiefel schnüren und loslaufen. Eine tolle Wanderung, ohne viele HotSpots und Tourimassen, einfach schön. Dieses Jahr wird wieder gewandert und ich freu mich schon drauf. Ich denke jedoch nicht, dass die Tour so lange wird, wie Deine 😉 Bist Du schon einmal den Heidschnuckenweg gewandert? Liebe Grüße, Anna
Hallo Enno, Gestern Abend haben wir Deinen Film „Deutschland zu Fuß“ angesehen. Am liebsten würde ich direkt Stiefel schnüren und loslaufen. Eine tolle Wanderung, ohne viele HotSpots und Tourimassen, einfach schön. Dieses Jahr wird wieder gewandert und ich freu mich schon drauf. Ich denke jedoch nicht, dass die Tour so lange wird, wie Deine 😉 Bist Du schon einmal den Heidschnuckenweg gewandert?Liebe Grüße,Anna
Stephanie Burchardt schrieb am 31. Januar 2021
Hallo Enno, wir haben Deinen Film "Deutschland zu Fuß" gestreamt. Das hat super funktioniert und vom ersten bis zum letzten Moment konnten wir Deine Herangehensweise und Sichtweise sehr gut nachvollziehen. Du gibst uns mit Deinem Film einen wichtigen Impuls darüber nachzudenken, wie man die Arbeit endlich einmal hinten anstellt und einen richtig langen Weg läuft. Viele Grüße vom Bodensee, Steffi & Christian
Hallo Enno, wir haben Deinen Film "Deutschland zu Fuß" gestreamt. Das hat super funktioniert und vom ersten bis zum letzten Moment konnten wir Deine Herangehensweise und Sichtweise sehr gut nachvollziehen. Du gibst uns mit Deinem Film einen wichtigen Impuls darüber nachzudenken, wie man die Arbeit endlich einmal hinten anstellt und einen richtig langen Weg läuft. Viele Grüße vom Bodensee, Steffi & Christian
Ralf schrieb am 30. Januar 2021
Hey Enno, gestern kam deine DVD. Ganz herzlichen Dank dafür! Ein ganz großartiger Film. 👍🍀👏🏻 Am liebsten wäre ich mit dabei gewesen! 😉 Wenn du wieder einmal auf Tour bist und hier in unserer schönen Lüneburger Heide vorbeikommst, dann bist du herzlich eingeladen und ein Bett steht frei für dich. Also sei ganz herzlich gegrüßt, alles gute und liebe Grüße Ralf. 👍🍀☀️
Hey Enno, gestern kam deine DVD. Ganz herzlichen Dank dafür! Ein ganz großartiger Film. 👍🍀👏🏻 Am liebsten wäre ich mit dabei gewesen! 😉 Wenn du wieder einmal auf Tour bist und hier in unserer schönen Lüneburger Heide vorbeikommst, dann bist du herzlich eingeladen und ein Bett steht frei für dich. Also sei ganz herzlich gegrüßt, alles gute und liebe Grüße Ralf. 👍🍀☀️
Rentoo schrieb am 29. Januar 2021
Hallo Enno, zwei Tage nachdem ich die DVD "Deutschland zu Fuß" bestellt hatte, war sie schon bei mir. Ich habe bereits schon andere Filme von Dir gesehen und wusste, dass mich ein Film der Premiumklasse erwartet. Jetzt, wo ich diesen Film gesehen habe, freue ich mich umso mehr, dass die Zustellung keinen Tag länger gedauert hat. Was für ein Meisterwerk! Aber zuerst gratuliere ich Dir zu fast 3500 km zu Fuß und zu diesem absolut fantastischen Film. Ich bin begeistert, dass Du, gerade in Zeiten, wo sich fast jeder über Deutschland aufregt, Du mit diesem Film zeigst wie schön es hier ist, und wie toll die Menschen sind (ok, bis auf dieses eine Mal, wo Du kein Wasser bekamst). Ich selbst habe einen kleinen YT-Kanal, ebenfalls zum Thema Wandern, und ziehe in großer Ehrfurcht meinen Hut vor Dir. Meine längste Strecke am Stück waren 240 km. Das ist natürlich dem Thema geschuldet, das Du in dem Film ansprichst. Nur 6 Wochen Urlaub pro Jahr. Und diese 6 Wochen kann man ja auch nicht immer so nutzen, wie man will, denn mindestens 3 Wochen gehen für organisatorischen Alltagskram drauf. Ich nutze hier mal die Gunst der Stunde und würde gerne wissen,... Weiterlesen
Hallo Enno,zwei Tage nachdem ich die DVD "Deutschland zu Fuß" bestellt hatte, war sie schon bei mir. Ich habe bereits schon andere Filme von Dir gesehen und wusste, dass mich ein Film der Premiumklasse erwartet. Jetzt, wo ich diesen Film gesehen habe, freue ich mich umso mehr, dass die Zustellung keinen Tag länger gedauert hat. Was für ein Meisterwerk!Aber zuerst gratuliere ich Dir zu fast 3500 km zu Fuß und zu diesem absolut fantastischen Film. Ich bin begeistert, dass Du, gerade in Zeiten, wo sich fast jeder über Deutschland aufregt, Du mit diesem Film zeigst wie schön es hier ist, und wie toll die Menschen sind (ok, bis auf dieses eine Mal, wo Du kein Wasser bekamst). Ich selbst habe einen kleinen YT-Kanal, ebenfalls zum Thema Wandern, und ziehe in großer Ehrfurcht meinen Hut vor Dir. Meine längste Strecke am Stück waren 240 km. Das ist natürlich dem Thema geschuldet, das Du in dem Film ansprichst. Nur 6 Wochen Urlaub pro Jahr. Und diese 6 Wochen kann man ja auch nicht immer so nutzen, wie man will, denn mindestens 3 Wochen gehen für organisatorischen Alltagskram drauf.Ich nutze hier mal die Gunst der Stunde und würde gerne wissen, ob es möglich ist einen GPS-Track Deiner Route zu bekommen. Falls nicht, kein Problem :-).Ich danke Dir für 105 Minuten, die ich mit dem breitesten Lächeln auf den Lippen, das ich aufbringen konnte, verbringen durfte. Übrigens gefällt mir die Musik ebenfalls.Du bist echt ein richtig cooler Typ.Liebe Grüße aus der Stuttgarter Region. Peace and OutThomas (Rentoo)
Jens schrieb am 29. Januar 2021
"Spiegel" sei Dank, dass ich diese Seite, diese Reisen und diesen entspannten Kerl entdeckt habe. Muß eigentlich arbeiten, aber die Trailer machen definitiv Lust auf mehr! Respekt und Danke fürs Teilen!
"Spiegel" sei Dank, dass ich diese Seite, diese Reisen und diesen entspannten Kerl entdeckt habe. Muß eigentlich arbeiten, aber die Trailer machen definitiv Lust auf mehr! Respekt und Danke fürs Teilen!
Jenni & Tine schrieb am 27. Januar 2021
Hey Enno, wir waren sowohl von 700 km Harz als auch Deutschland zu Fuß sehr begeistert. Du inspirierst und dies sympathisch authentisch. Uns als selbst aktive Wanderer und Outdoorler würde stets ein Nebensatz zum Equipment gefallen. Nicht als Werbung, sondern als Erfahrungsaustausch: Wie lädst du deine Technik, was benutzt du überhaupt? Wie schwer ist der Rucksack? Equipment-Marke (erkennt man nicht immer). Das wäre vielleicht hilfreich für frische Tourer und für uns zum Optimieren. 😉 Ansonsten mach weiter so!!! 💪 Liebe Grüße nach Leipzig aus Leipzig 😊
Hey Enno,wir waren sowohl von 700 km Harz als auch Deutschland zu Fuß sehr begeistert. Du inspirierst und dies sympathisch authentisch.Uns als selbst aktive Wanderer und Outdoorler würde stets ein Nebensatz zum Equipment gefallen. Nicht als Werbung, sondern als Erfahrungsaustausch: Wie lädst du deine Technik, was benutzt du überhaupt? Wie schwer ist der Rucksack? Equipment-Marke (erkennt man nicht immer). Das wäre vielleicht hilfreich für frische Tourer und für uns zum Optimieren. 😉Ansonsten mach weiter so!!! 💪Liebe Grüße nach Leipzig aus Leipzig 😊
Tosca schrieb am 26. Januar 2021
Tolle Bilder, toller Film mit vielen Infos. Bekommt man gleich wieder Wanderlust 🤣 Leider erschließt es sich mir nicht, warum der Stream nur 2 Tage angeschaut werden kann. Die teure DVD hat man ja auch immer, das finde ich schlecht. Ich hätte ihn mir irgendwann gerne nochmal angesehen 👎 Liebe Grüße
Tolle Bilder, toller Film mit vielen Infos. Bekommt man gleich wieder Wanderlust 🤣 Leider erschließt es sich mir nicht, warum der Stream nur 2 Tage angeschaut werden kann. Die teure DVD hat man ja auch immer, das finde ich schlecht. Ich hätte ihn mir irgendwann gerne nochmal angesehen 👎 Liebe Grüße
Christian schrieb am 25. Januar 2021
Lieber Enno, seit Weihnachten hängt dein Poster und der Kalender bei uns in der Wohnung, aber den Film haben wir tatsächlich erst am Freitag gesehen. Ein dickes Lob dafür, er ist herrlich unterhaltsam anzusehen und war mir persönlich eher an manchen Streckenabschnitten etwas zu knapp gehalten, als dass die Gefahr bestanden hätte, dass es langweilig würde. Tolle Aufnahmen aus der Natur und deine authentische Art kommen einfach gut an! Und gerade in dieser seltsamen Zeit weckt er natürlich das Bedürfnis, einfach den Rucksack aufzuschnallen und loszugehen! Meine Eltern waren auch begeistert, gerne mehr davon! Liebe Grüße aus Niedersachsen Christian
Lieber Enno, seit Weihnachten hängt dein Poster und der Kalender bei uns in der Wohnung, aber den Film haben wir tatsächlich erst am Freitag gesehen. Ein dickes Lob dafür, er ist herrlich unterhaltsam anzusehen und war mir persönlich eher an manchen Streckenabschnitten etwas zu knapp gehalten, als dass die Gefahr bestanden hätte, dass es langweilig würde. Tolle Aufnahmen aus der Natur und deine authentische Art kommen einfach gut an! Und gerade in dieser seltsamen Zeit weckt er natürlich das Bedürfnis, einfach den Rucksack aufzuschnallen und loszugehen! Meine Eltern waren auch begeistert, gerne mehr davon! Liebe Grüße aus Niedersachsen Christian
Holger schrieb am 23. Januar 2021
Gestern endlich Deutschland zu Fuß gesehen. Echt Mega gemacht! 👍
Gestern endlich Deutschland zu Fuß gesehen. Echt Mega gemacht! 👍
Bianca schrieb am 22. Januar 2021
Ein Freund und ich haben uns die Doku Reihe "Vergessen im Harz" angeschaut und wir sind total begeistert. Das war so eine tolle Reihe, obwohl es auch mal traurig geworden ist. Wirklich tolle Arbeit. Vielen Dank das wir daran teilhaben durften. Als nächstes kommt die LP Doku über Leipzig dran. Bitte mehr davon, ich kaufe mir die DVD's sehr gerne. Ich wünsche von herzen viel Gesundheit 🙂 LG Bianca
Ein Freund und ich haben uns die Doku Reihe "Vergessen im Harz" angeschaut und wir sind total begeistert. Das war so eine tolle Reihe, obwohl es auch mal traurig geworden ist. Wirklich tolle Arbeit. Vielen Dank das wir daran teilhaben durften. Als nächstes kommt die LP Doku über Leipzig dran. Bitte mehr davon, ich kaufe mir die DVD's sehr gerne.Ich wünsche von herzen viel Gesundheit 🙂 LG Bianca
Annett schrieb am 21. Januar 2021
Großartige Doku! Vielen Dank dafür!
Großartige Doku! Vielen Dank dafür!
Jakob schrieb am 20. Januar 2021
Habe eben deine DVD „Deutschland zu Fuß“ angeschaut... Hat mir sehr gut gefallen... Super gemacht!👍👍👍
Habe eben deine DVD „Deutschland zu Fuß“ angeschaut... Hat mir sehr gut gefallen... Super gemacht!👍👍👍
Satyo und Ralf schrieb am 19. Januar 2021
Hallo Enno, vielen Dank für deine schönen Filme, die uns immer wieder inspirieren!
Hallo Enno, vielen Dank für deine schönen Filme, die uns immer wieder inspirieren!
Andreas schrieb am 18. Januar 2021
Hallo Enno, ich habe mir heute „Deutschland zu Fuß“ mit meiner Mutter angeschaut. Wir sind beide begeistert. Eine tolle Leistung sowohl sportlich als auch dokumentarisch. Besonders schön fanden wir den Abschnitt von der Ostsee bis Eisenach. Kein Wunder, sind das doch die Gegenden aus denen wir stammen oder in denen wir oft, so wie du, die Natur genießen konnten. Aber dein Film hat zumindest bei mir auch die Lust auf die westliche Seite Deutschlands geweckt. Na mal sehen... Also noch einmal vielen Dank für ein weiteres Meisterwerk und weiterhin viele gute Ideen für kommende Projekte. Liebe Grüße aus Erfurt sendet Dir Andreas!
Hallo Enno, ich habe mir heute „Deutschland zu Fuß“ mit meiner Mutter angeschaut. Wir sind beide begeistert. Eine tolle Leistung sowohl sportlich als auch dokumentarisch. Besonders schön fanden wir den Abschnitt von der Ostsee bis Eisenach. Kein Wunder, sind das doch die Gegenden aus denen wir stammen oder in denen wir oft, so wie du, die Natur genießen konnten. Aber dein Film hat zumindest bei mir auch die Lust auf die westliche Seite Deutschlands geweckt. Na mal sehen... Also noch einmal vielen Dank für ein weiteres Meisterwerk und weiterhin viele gute Ideen für kommende Projekte. Liebe Grüße aus Erfurt sendet Dir Andreas!
Manfred schrieb am 14. Januar 2021
Hallo Enno, habe mir eben endlich Dein Abenteuer Deutschland reingezogen! Prima Film und auch eine tolle Leistung! Applaus! Deine Komentare und die Bilder einfach Klasse! Ich habe früher auch ähnliche Touren mal unternommen. Kilimandjaro zu Fuß hoch, tagelang durch die Sahara und am Fuße des Mont Everest gewandert aber am Stück so eine Tour wie Deine eben nicht. Jetzt bin ich Rentner (67) und überlege auch mal eine Langwanderung! Vielleicht sieht man sich irgendwo in Deutschland mal! Wäre sehr froh darüber. Also mach weiter so!!! Gruß Manfred
Hallo Enno, habe mir eben endlich Dein Abenteuer Deutschland reingezogen! Prima Film und auch eine tolle Leistung! Applaus! Deine Komentare und die Bilder einfach Klasse! Ich habe früher auch ähnliche Touren mal unternommen. Kilimandjaro zu Fuß hoch, tagelang durch die Sahara und am Fuße des Mont Everest gewandert aber am Stück so eine Tour wie Deine eben nicht. Jetzt bin ich Rentner (67) und überlege auch mal eine Langwanderung! Vielleicht sieht man sich irgendwo in Deutschland mal! Wäre sehr froh darüber. Also mach weiter so!!! Gruß Manfred
Sabine schrieb am 13. Januar 2021
Lieber Enno, Dankeschön für die DVD und den wunderschönen Kalender. Dein Film ist wirklich so schön geworden, wir waren begeistert und wollten am liebsten gleich die Wanderschuhe anziehen. Herzlichen Dank und alles Gute weiterhin 💕
Lieber Enno, Dankeschön für die DVD und den wunderschönen Kalender. Dein Film ist wirklich so schön geworden, wir waren begeistert und wollten am liebsten gleich die Wanderschuhe anziehen. Herzlichen Dank und alles Gute weiterhin 💕
Regine schrieb am 11. Januar 2021
Lieber Enno, vielen Dank für die DVD. Wir haben den Film gestern gesehen und genossen!!! Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Projekt. Wir waren schon vom "Harz-Film" begeistert, dieser ist mindestens genauso eindrucksvoll und inspiriert zu weiteren Touren in unserem schönen Heimatland! Vielen Dank dafür!!! Deine Fans Regine und Ulli sowie Sabine, Jutta und Martin
Lieber Enno, vielen Dank für die DVD. Wir haben den Film gestern gesehen und genossen!!! Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Projekt. Wir waren schon vom "Harz-Film" begeistert, dieser ist mindestens genauso eindrucksvoll und inspiriert zu weiteren Touren in unserem schönen Heimatland! Vielen Dank dafür!!! Deine Fans Regine und Ulli sowie Sabine, Jutta und Martin
Katja & Stefan schrieb am 9. Januar 2021
Hallo Enno, wir haben gestern Deinen Film angeschaut. Wow, echt klasse! Wir sind total begeistert und gratulieren Dir zu diesem Werk, zu dieser Leistung, zu dieser Erfahrung. Insbesondere im Schwarzwald (Feldberg, Wutachschlucht) haben wir einige Stellen wieder erkannt, als wir dort den Schluchtensteig u.a. gemacht haben. Wir wünschen Dir weiterhin alles Gute und viel Erfolg bei Deinen Projekt. Herzliche Grüße aus dem österreichischen Montafon. Katja & Stefan
Hallo Enno, wir haben gestern Deinen Film angeschaut. Wow, echt klasse! Wir sind total begeistert und gratulieren Dir zu diesem Werk, zu dieser Leistung, zu dieser Erfahrung. Insbesondere im Schwarzwald (Feldberg, Wutachschlucht) haben wir einige Stellen wieder erkannt, als wir dort den Schluchtensteig u.a. gemacht haben. Wir wünschen Dir weiterhin alles Gute und viel Erfolg bei Deinen Projekt. Herzliche Grüße aus dem österreichischen Montafon. Katja & Stefan
Gieseler schrieb am 7. Januar 2021
Gestern Abend endlich deine DVD angschaut und wie immer begeistert gewesen. Danke dass du uns Ecken in unserem Land zeigst, die wir sonst wohl nie zu Gesicht bekämen.
Gestern Abend endlich deine DVD angschaut und wie immer begeistert gewesen. Danke dass du uns Ecken in unserem Land zeigst, die wir sonst wohl nie zu Gesicht bekämen.
Torsten schrieb am 6. Januar 2021
Habe ihre Dokumentation Vergessen im Harz zu Weihnachten bekommen. Sehr sehr schöne Filme. Aber auch sehr traurig was alles passiert ist in Punkto Vandalismus und Verfall. 😢
Habe ihre Dokumentation Vergessen im Harz zu Weihnachten bekommen. Sehr sehr schöne Filme. Aber auch sehr traurig was alles passiert ist in Punkto Vandalismus und Verfall. 😢
Stefan schrieb am 5. Januar 2021
Hallo Enno, am Wochenende habe ich mir deine Deutschlandwanderung angeschaut. Ein sehr inspirierender Film, der Lust auf Wandern und Entdecken macht. Den Film über de Harz werde ich mir bestimmt auch noch anschauen.
Hallo Enno, am Wochenende habe ich mir deine Deutschlandwanderung angeschaut. Ein sehr inspirierender Film, der Lust auf Wandern und Entdecken macht. Den Film über de Harz werde ich mir bestimmt auch noch anschauen.
Gebriele schrieb am 5. Januar 2021
Endlich haben wir (mein Mann und ich) deinen Film „Deutschland zu Fuß“ angeschaut! Er hat uns sehr gut gefallen, wunderbare Naturaufnahmen, nette Anekdoten, aber auch wertvolle Informationen sehr sympathisch erzählt! Es war wie von einem Freund seine Reise geschildert zu bekommen! Vielen Dank! Dein Film macht auf jeden Fall große Lust auf Reisen im eigenen Land, egal wie man sich fortbewegt. Viel Erfolg weiterhin! 🙋🏼‍♀️
Endlich haben wir (mein Mann und ich) deinen Film „Deutschland zu Fuß“ angeschaut! Er hat uns sehr gut gefallen, wunderbare Naturaufnahmen, nette Anekdoten, aber auch wertvolle Informationen sehr sympathisch erzählt! Es war wie von einem Freund seine Reise geschildert zu bekommen! Vielen Dank! Dein Film macht auf jeden Fall große Lust auf Reisen im eigenen Land, egal wie man sich fortbewegt. Viel Erfolg weiterhin! 🙋🏼‍♀️
Christine schrieb am 4. Januar 2021
Wir haben den Film inzwischen auf unserem großen Fernseher sehen können. Ein wirklich toller Film und großartig, wie Du uns teilhaben lässt. Selbstverständlich haben wir auch Deinen Film 700 km durch den Harz gesehen und waren begeistert. Liebe Grüße Christine
Wir haben den Film inzwischen auf unserem großen Fernseher sehen können. Ein wirklich toller Film und großartig, wie Du uns teilhaben lässt. Selbstverständlich haben wir auch Deinen Film 700 km durch den Harz gesehen und waren begeistert. Liebe Grüße Christine
Anna schrieb am 3. Januar 2021
Ich habe mir gerade Deutschland zu Fuß angesehen und werde den Film weiterempfehlen. Hut ab vor den vielen Kilometern und auch der guten Vorbereitung (und sicher auch Nachbereitung im Schnitt). Ich bekam mehrmals richtig Heimatgefühle an den Orten an denen ich mal war bzw. Familie habe und war verblüfft wie vielseitig und wunderschön Deutschland doch ist - während bei mir alte Wanderkarten verstauben. Ich hoffe ich kann das bald ändern. Sag Bescheid falls dich deine Reisen mal durch Paris führen. Dann zeige ich dir gerne die Stadt. Viele Grüße Anna
Ich habe mir gerade Deutschland zu Fuß angesehen und werde den Film weiterempfehlen. Hut ab vor den vielen Kilometern und auch der guten Vorbereitung (und sicher auch Nachbereitung im Schnitt). Ich bekam mehrmals richtig Heimatgefühle an den Orten an denen ich mal war bzw. Familie habe und war verblüfft wie vielseitig und wunderschön Deutschland doch ist - während bei mir alte Wanderkarten verstauben. Ich hoffe ich kann das bald ändern. Sag Bescheid falls dich deine Reisen mal durch Paris führen. Dann zeige ich dir gerne die Stadt.Viele Grüße Anna
Kathrin schrieb am 2. Januar 2021
Hej von der Ostsee! 😊 Ich habe mir als Highlight für den letzten Tag des Jahres "Deutschland zu Fuß" gegönnt. Sehr schöner und inspirierender Film! Großartige Bilder und tolle Landschaften! 🤩 Da zwickt das Fernweh.. Danke für diesen tollen Jahresabschluss und einen guten Start ins neue Jahr! Viele Grüße, Kathrin
Hej von der Ostsee! 😊 Ich habe mir als Highlight für den letzten Tag des Jahres "Deutschland zu Fuß" gegönnt. Sehr schöner und inspirierender Film! Großartige Bilder und tolle Landschaften! 🤩 Da zwickt das Fernweh.. Danke für diesen tollen Jahresabschluss und einen guten Start ins neue Jahr! Viele Grüße, Kathrin
André schrieb am 1. Januar 2021
Für mich ist deine Deutschland-Wanderung eine Sensation! Alles was du erlebt hast und dein ganzes Bildmaterial eignen sich dafür, einen Zehn-Teiler daraus zu machen. Und ich würde sie alle von Anfang bis zum Ende sehen.
Für mich ist deine Deutschland-Wanderung eine Sensation! Alles was du erlebt hast und dein ganzes Bildmaterial eignen sich dafür, einen Zehn-Teiler daraus zu machen. Und ich würde sie alle von Anfang bis zum Ende sehen.
Stefan schrieb am 30. Dezember 2020
Wir haben deinen Film am Sonntag geschaut. Der Film ist richtig klasse! Die Sache mit den Mäusen war richtig geil. 😂😂😂 Genauso wie der Schuhmacher, richtig Symphatisch. Vielen Dank für diesen großartigen Film Enno!
Wir haben deinen Film am Sonntag geschaut. Der Film ist richtig klasse! Die Sache mit den Mäusen war richtig geil. 😂😂😂 Genauso wie der Schuhmacher, richtig Symphatisch. Vielen Dank für diesen großartigen Film Enno!
Werner schrieb am 30. Dezember 2020
Mega Film. Ich verneige mich vor Dir Enno.
Mega Film. Ich verneige mich vor Dir Enno.
Sandra schrieb am 29. Dezember 2020
Wie immer ein super toller gelungener Film. Freu mich schon auf dein nächstes Abenteuer. Dir und Deiner Familie alles Gute fürs neue Jahr und bleibt gesund.
Wie immer ein super toller gelungener Film. Freu mich schon auf dein nächstes Abenteuer. Dir und Deiner Familie alles Gute fürs neue Jahr und bleibt gesund.
Markus schrieb am 28. Dezember 2020
"Deutschland zu Fuß" ist wie erwartet ein Enno Film!!!! Hat uns sehr gut gefallen!
"Deutschland zu Fuß" ist wie erwartet ein Enno Film!!!! Hat uns sehr gut gefallen!
Frauke schrieb am 28. Dezember 2020
Wir haben Heiligabend Deutschland zu Fuß geschaut. Meine Eltern waren auch begeistert! O-ton ... Mein Papa: Hast du den Film gekauft?! Ich: Ja! Er: Gut so! Richtig gemacht! Total sympathischer Typ! Ja was soll ich sagen. Alles richtig gemacht 🤷‍♀️🤣
Wir haben Heiligabend Deutschland zu Fuß geschaut. Meine Eltern waren auch begeistert! O-ton ... Mein Papa: Hast du den Film gekauft?! Ich: Ja! Er: Gut so! Richtig gemacht! Total sympathischer Typ! Ja was soll ich sagen. Alles richtig gemacht 🤷‍♀️🤣
Ellen schrieb am 27. Dezember 2020
Das Paket mit den DVDs ist am Montag gekommen und ich bin begeistert! Wusste gar nicht, dass du deine Musik selber komponierst.
Das Paket mit den DVDs ist am Montag gekommen und ich bin begeistert! Wusste gar nicht, dass du deine Musik selber komponierst.
Petra schrieb am 27. Dezember 2020
Einfach ein klasse Film! Enno Seifried, ich danke dir! Respekt!!
Einfach ein klasse Film! Enno Seifried, ich danke dir! Respekt!!
Silvio schrieb am 26. Dezember 2020
Heute mit der Familie Deutschland zu Fuß geschaut. Das war für uns die perfekte Familien-Weihnachts-Unterhaltung. Ein super unterhaltsamer und informativer Film. Sehr sympatischer Typ der Enno. 🙂 Mach weiter so! Ich bin seit heute Fan und freue mich auf mehr von dir! 🙂
Heute mit der Familie Deutschland zu Fuß geschaut. Das war für uns die perfekte Familien-Weihnachts-Unterhaltung. Ein super unterhaltsamer und informativer Film. Sehr sympatischer Typ der Enno. 🙂 Mach weiter so! Ich bin seit heute Fan und freue mich auf mehr von dir! 🙂
Niklas schrieb am 26. Dezember 2020
"Deutschland zu Fuß" ist mein erster Seifried-Film und bestimmt nicht mein letzter! Wahnsinnige Bilder mitsamt informativer und unterhaltsamer Erzählung dazu. Bitte gerne mehr socher Reisedokumentation, ins Besondere vielleicht über einzelne Regionen, wie du es ja wohl auch schon mit dem Harz gemacht hast. Bleib gesund und liebe Grüße aus Hamburg, Niklas PS: Bin übrigens durch den FREI RAUS! Podcast auf dich aufmerksam geworden.
"Deutschland zu Fuß" ist mein erster Seifried-Film und bestimmt nicht mein letzter! Wahnsinnige Bilder mitsamt informativer und unterhaltsamer Erzählung dazu. Bitte gerne mehr socher Reisedokumentation, ins Besondere vielleicht über einzelne Regionen, wie du es ja wohl auch schon mit dem Harz gemacht hast.Bleib gesund und liebe Grüße aus Hamburg, NiklasPS: Bin übrigens durch den FREI RAUS! Podcast auf dich aufmerksam geworden.
Marc schrieb am 25. Dezember 2020
Unglaublich gute Doku. Gerade angeschaut. Danke für die tollen 2 Stunden Fernweh!
Unglaublich gute Doku. Gerade angeschaut. Danke für die tollen 2 Stunden Fernweh!
Sabine schrieb am 25. Dezember 2020
Wir haben die Lost Place Harz Trilogie letzte Weihnachten geschenkt bekommen und nun noch die 700 km Harz und Deutschland zu Fuß dazu. Perfekt! 🙂 Freuen uns schon sehr, die anzuschauen! 🙂
Wir haben die Lost Place Harz Trilogie letzte Weihnachten geschenkt bekommen und nun noch die 700 km Harz und Deutschland zu Fuß dazu. Perfekt! 🙂 Freuen uns schon sehr, die anzuschauen! 🙂
Julia schrieb am 24. Dezember 2020
Deine Filme waren genau das richtige Weihnachtsgeschenk für meine "wir brauchen nix, wir haben alles" Eltern. Vielen Dank für diese tolle Reihe.
Deine Filme waren genau das richtige Weihnachtsgeschenk für meine "wir brauchen nix, wir haben alles" Eltern. Vielen Dank für diese tolle Reihe.
Andrea schrieb am 24. Dezember 2020
Danke für's Mitnehmen, gerade Deinen tollen Film zu Fuß durch Deutschland gesehen. Jetzt würde ich am Liebsten sofort los. Viele Grüße Andrea
Danke für's Mitnehmen, gerade Deinen tollen Film zu Fuß durch Deutschland gesehen. Jetzt würde ich am Liebsten sofort los. Viele Grüße Andrea
Sandra schrieb am 24. Dezember 2020
Gestern Mittag hatte ich deine DVD Deutschland zu Fuß im Briefkasten und am Abend gleich angeschaut. Vielen Dank dafür. Der Film steht den Harzfilmen in nichts nach und zeigt wiedereinmal das Deutschland jede Menge an Natur zu bieten hat!
Gestern Mittag hatte ich deine DVD Deutschland zu Fuß im Briefkasten und am Abend gleich angeschaut. Vielen Dank dafür. Der Film steht den Harzfilmen in nichts nach und zeigt wiedereinmal das Deutschland jede Menge an Natur zu bieten hat!
Julius schrieb am 23. Dezember 2020
Hi Enno, ich bin gerade durch mit dem Film Deutschland zu Fuß und er ist einfach super! Ich habe extrem viel gearbeitet in letzter Zeit und hab seit gestern endlich Urlaub und dein Film war einfach perfekt zum runterkommen. Respekt für deine mega Tour und das ganze Projekt! Ich bin jetzt schon gespannt, was du als nächstes ausheckst. Ich wünsche dir und deinen Lieben frohe Weihnachten und alles Gute! Bleib gesund. Beste Grüße! Julius
Hi Enno, ich bin gerade durch mit dem Film Deutschland zu Fuß und er ist einfach super! Ich habe extrem viel gearbeitet in letzter Zeit und hab seit gestern endlich Urlaub und dein Film war einfach perfekt zum runterkommen. Respekt für deine mega Tour und das ganze Projekt! Ich bin jetzt schon gespannt, was du als nächstes ausheckst. Ich wünsche dir und deinen Lieben frohe Weihnachten und alles Gute! Bleib gesund. Beste Grüße! Julius
Micha schrieb am 23. Dezember 2020
Hallo Enno. Gestern habe ich den Deutschland zu fuss Film gesehen. Ich bin schwer begeistert. Tolle Arbeit, schöne Bilder, toller Schnitt und passende Musik!
Hallo Enno. Gestern habe ich den Deutschland zu fuss Film gesehen. Ich bin schwer begeistert. Tolle Arbeit, schöne Bilder, toller Schnitt und passende Musik!
Insta - projekt69 schrieb am 23. Dezember 2020
Hey, vielen Dank für die DVD und das Filmpakat. Wir haben uns heute den Film Deutschland zu Fuß angesehen und er hat uns beiden sehr gut gefallen. Hast du die Musik selbst gemacht? Im Abspann steht es so. Gefällt mir sehr gut. Top Film. 👍🏻 😀 Wünsche noch einen schönen Abend 👋🏻
Hey, vielen Dank für die DVD und das Filmpakat. Wir haben uns heute den Film Deutschland zu Fuß angesehen und er hat uns beiden sehr gut gefallen. Hast du die Musik selbst gemacht? Im Abspann steht es so. Gefällt mir sehr gut. Top Film. 👍🏻 😀 Wünsche noch einen schönen Abend 👋🏻
Steffi schrieb am 23. Dezember 2020
Deine neue DVD zu Fuß durch Deutschland ist klasse. Ich saß mit meinem Freund am Frühstückstisch und wir sagten immer wieder "Guck mal, da will ich auch mal hin". 😁 Für uns ist es ein wahres Geschenk und wir werden uns nun einen Plan machen, wo wir nach und nach hinreisen. Vielleicht bringst du mal eine Wanderkarte heraus, wo du überall langgelaufen bist. 😊 Mach auf jeden Fall weiter mit deinen Projekten und wir werden dich dabei unterstützen. Vielen Dank für das Vorweihnchtsgeschenk 🌟👍🏻 Bleib gesund und dir schöne Weihnachtsfeiertage.
Deine neue DVD zu Fuß durch Deutschland ist klasse. Ich saß mit meinem Freund am Frühstückstisch und wir sagten immer wieder "Guck mal, da will ich auch mal hin". 😁 Für uns ist es ein wahres Geschenk und wir werden uns nun einen Plan machen, wo wir nach und nach hinreisen. Vielleicht bringst du mal eine Wanderkarte heraus, wo du überall langgelaufen bist. 😊 Mach auf jeden Fall weiter mit deinen Projekten und wir werden dich dabei unterstützen. Vielen Dank für das Vorweihnchtsgeschenk 🌟👍🏻 Bleib gesund und dir schöne Weihnachtsfeiertage.
Outdoorjunkie schrieb am 22. Dezember 2020
Hallo, heute kam die DVD Deutachland zu Fuß an... toll 👌 Ich habe sie mir gerade angeschaut und bin begeistert, sehr tolle Aufnahmen passende Musik und tolle Informationen! Danke dafür, ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit 🤗
Hallo, heute kam die DVD Deutachland zu Fuß an... toll 👌Ich habe sie mir gerade angeschaut und bin begeistert, sehr tolle Aufnahmen passende Musik und tolle Informationen! Danke dafür, ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit 🤗
Birgit schrieb am 22. Dezember 2020
Vielen Dank für den tollen Film und den Kalender von Deutschland zu Fuß. Absolut genial gemacht, bin begeistert!
Vielen Dank für den tollen Film und den Kalender von Deutschland zu Fuß. Absolut genial gemacht, bin begeistert!
Stefan schrieb am 21. Dezember 2020
Der Film ist angekommen.... das war ja ein Blitzversand ! 😀 Vielen Dank 👍 Schöne Weihnachtszeit Stefan.
Der Film ist angekommen.... das war ja ein Blitzversand ! 😀 Vielen Dank 👍Schöne Weihnachtszeit Stefan.
Mandy schrieb am 21. Dezember 2020
Ich habe dich über Mikro Abenteuer den Podcast kennenglernt und mir gleich deinen Film Deutschland zu Fuß angesehen. Ich bin begeistert von den tollen Aufnahmen und deinen Berichten. Deine lockere und authentische Art gefällt mir. Danke dir. Liebe Grüße aus Bingen am Rhein.
Ich habe dich über Mikro Abenteuer den Podcast kennenglernt und mir gleich deinen Film Deutschland zu Fuß angesehen. Ich bin begeistert von den tollen Aufnahmen und deinen Berichten. Deine lockere und authentische Art gefällt mir. Danke dir. Liebe Grüße aus Bingen am Rhein.
Annett schrieb am 20. Dezember 2020
Soeben ist der Kalender und die DVd von Deutschland zu Fuß angekommen. So tolle Fotos im Kalender! Die DVD muss noch warten - erhöht die Sapnnung! 🙂
Soeben ist der Kalender und die DVd von Deutschland zu Fuß angekommen. So tolle Fotos im Kalender! Die DVD muss noch warten - erhöht die Sapnnung! 🙂
Andre schrieb am 19. Dezember 2020
Der Film ist heute angekommen. Haben ihn auch gleich geschaut. Absolut Mega. Meinen Respekt. Ich verneige mich. Danke dass wir teilhaben konnten. Mach weiter so!
Der Film ist heute angekommen. Haben ihn auch gleich geschaut. Absolut Mega. Meinen Respekt. Ich verneige mich. Danke dass wir teilhaben konnten. Mach weiter so!
Swen schrieb am 18. Dezember 2020
Die DVD Deutschland zu Fuß ist angekommen. Sofort eingelegt und ein bisschen freier, in dieser eingesperrten Welt gefühlt. Vielen Dank dafür!
Die DVD Deutschland zu Fuß ist angekommen. Sofort eingelegt und ein bisschen freier, in dieser eingesperrten Welt gefühlt. Vielen Dank dafür!
Lydia de B. schrieb am 17. Dezember 2020
Deutschland zu Fuß... Boah... Geil... Sonst hab ich keine Worte... Alles andere würde es nicht treffen!
Deutschland zu Fuß... Boah... Geil... Sonst hab ich keine Worte... Alles andere würde es nicht treffen!
Christa schrieb am 17. Dezember 2020
Lieber Enno, heute endlich konnte ich den Film Deutschland zu Fuß im Stream schauen. Wow, ich bin so begeistert! 🙂 Danke für diese wunderschönen Aufnahmen und für deine humorvolle und sympathische Art. Liebe Grüße aus Niedersachsen!
Lieber Enno, heute endlich konnte ich den Film Deutschland zu Fuß im Stream schauen. Wow, ich bin so begeistert! 🙂 Danke für diese wunderschönen Aufnahmen und für deine humorvolle und sympathische Art. Liebe Grüße aus Niedersachsen!
Manfred schrieb am 16. Dezember 2020
Toll,Enno, du bist wie Christine Thürmer ein Wanderpapst oder Wanderfreak, der Harz war auch mein Anfangswandertipp, aber Deutschland ist auch sonst topp,dieses Jahr war der Rennsteigwanderweg dabei 168 km ,super nur im Wald.
Toll,Enno, du bist wie Christine Thürmer ein Wanderpapst oder Wanderfreak, der Harz war auch mein Anfangswandertipp, aber Deutschland ist auch sonst topp,dieses Jahr war der Rennsteigwanderweg dabei 168 km ,super nur im Wald.
Christine schrieb am 11. Dezember 2020
Deutschland zu Fuß habe ich gleich bestellt! Wir freuen uns teilhaben zu dürfen an deinem großartigen Touren! Der Harz Film und auch die Lost Place Dokus waren schon echt klasse! Weiter so und bleib gesund!
Deutschland zu Fuß habe ich gleich bestellt! Wir freuen uns teilhaben zu dürfen an deinem großartigen Touren! Der Harz Film und auch die Lost Place Dokus waren schon echt klasse! Weiter so und bleib gesund!
Norbert schrieb am 10. Dezember 2020
Filme bestellt, problemlos kurz danach erhalten, angesehen, begeistert. Als Harz-Fan ein Muss!
Filme bestellt, problemlos kurz danach erhalten, angesehen, begeistert. Als Harz-Fan ein Muss!
Anika schrieb am 10. Dezember 2020
Ich habe alle deine Filme gesehen Enno und ich bin immer wieder begeistert, wieviel Geschichte und Berichte dahinter stecken. Du und dein Team ihr gebt euch soviel Mühe bei der Recherche. Ich kann sie jedem nur empfehlen, wenn man sich für die Vergangenheit und Geschichte der Lost Places interessiert. Ich hoffe das es noch viele weitere geben wird.
Ich habe alle deine Filme gesehen Enno und ich bin immer wieder begeistert, wieviel Geschichte und Berichte dahinter stecken. Du und dein Team ihr gebt euch soviel Mühe bei der Recherche. Ich kann sie jedem nur empfehlen, wenn man sich für die Vergangenheit und Geschichte der Lost Places interessiert. Ich hoffe das es noch viele weitere geben wird.
Markus schrieb am 9. Dezember 2020
Das ist toll, was du auf die Beine stellst. Zu deinem 700km Harz Film hatte ich die gesamte Familie nach Northeim ins Kino eingeladen. Und von den Großeltern bis zu den Kindern waren alle Begeistert. Da das sehr fragwürdig ist, wann die Kinos wieder starten, helfen wir uns diesmal mit der DVD von Deutschland zu Fuß aus. Mich triggert so etwas, da ich immer gerne Touren gemacht habe. Leider nicht ganz so ausgiebige, wie du. Aber mich freut das sehr, was du machst. Grüße Markus
Das ist toll, was du auf die Beine stellst. Zu deinem 700km Harz Film hatte ich die gesamte Familie nach Northeim ins Kino eingeladen. Und von den Großeltern bis zu den Kindern waren alle Begeistert.Da das sehr fragwürdig ist, wann die Kinos wieder starten, helfen wir uns diesmal mit der DVD von Deutschland zu Fuß aus.Mich triggert so etwas, da ich immer gerne Touren gemacht habe. Leider nicht ganz so ausgiebige, wie du. Aber mich freut das sehr, was du machst.Grüße Markus
Lars schrieb am 4. Dezember 2020
Ich freu mich schon so sehr auf deinen neuen Film Deutschland zu Fuß! Kann es kaum erwarten. Dein Harzfilm hat mir schon richtig gut gefallen. TOP!
Ich freu mich schon so sehr auf deinen neuen Film Deutschland zu Fuß! Kann es kaum erwarten. Dein Harzfilm hat mir schon richtig gut gefallen. TOP!
Christina schrieb am 2. Dezember 2020
Hallo Enno, ich habe meinem Mann den Film "700 km Harz" zum Geburtstag geschenkt. Als lauf- und wanderbegeisterte Harzläufer haben wir viele Wege und Orte aus dem Film wieder erkannt. Der Brocken ist für uns ein besonderer Ort, da wir im September 2011 auf dem Brocken geheiratet haben. Den Weg zum Standesamt sind wir einen Tag vorher gelaufen. Übernachtet haben wir auch im Brockenhotel (am Abend mit Naturschauspiel und Hirschröhren). Für unseren Sohn war es toll, dass auch im Film die Brockenbahn auf der Fahrt zum Brocken / Brockenbahnhof gezeigt wurde. Wir werden uns den Film noch öfter anschauen und sicher auch mal die Strecke nach wandern. Viel Erfolg für die weiteren Projekte. Wir sind schon sehr gespannt auf die Deutschland Wanderung. Viele Grüße Christina
Hallo Enno, ich habe meinem Mann den Film "700 km Harz" zum Geburtstag geschenkt. Als lauf- und wanderbegeisterte Harzläufer haben wir viele Wege und Orte aus dem Film wieder erkannt. Der Brocken ist für uns ein besonderer Ort, da wir im September 2011 auf dem Brocken geheiratet haben. Den Weg zum Standesamt sind wir einen Tag vorher gelaufen. Übernachtet haben wir auch im Brockenhotel (am Abend mit Naturschauspiel und Hirschröhren). Für unseren Sohn war es toll, dass auch im Film die Brockenbahn auf der Fahrt zum Brocken / Brockenbahnhof gezeigt wurde. Wir werden uns den Film noch öfter anschauen und sicher auch mal die Strecke nach wandern. Viel Erfolg für die weiteren Projekte. Wir sind schon sehr gespannt auf die Deutschland Wanderung. Viele Grüße Christina
Christopher Pohl schrieb am 12. November 2020
Du machst es echt gut. Habe bis jetzt alles von dir gesehen. Mach weiter so. Freu mich schon auf die neue DVD von dir...
Du machst es echt gut. Habe bis jetzt alles von dir gesehen. Mach weiter so. Freu mich schon auf die neue DVD von dir...
Silvia schrieb am 5. November 2020
Ich freue mich gespannt auf die Doku aus dem 700 km Harz. Die Trilogie der vergessenen Orte im Harz war eine sehr informative und interessante Reihe. Es sind immer wieder ganz individuelle Geschenke mit tollen Einblicken und Hintergründen. Danke, und bitte weiter so!!!
Ich freue mich gespannt auf die Doku aus dem 700 km Harz. Die Trilogie der vergessenen Orte im Harz war eine sehr informative und interessante Reihe. Es sind immer wieder ganz individuelle Geschenke mit tollen Einblicken und Hintergründen. Danke, und bitte weiter so!!!
Pohl, Angelika schrieb am 21. September 2020
Danke für die superschnelle Lieferung. Alles toll geklaptt!
Danke für die superschnelle Lieferung. Alles toll geklaptt!
Frank Kroschwitz schrieb am 4. September 2020
700 km, ein sehr schöner Film! Hat 2019 das Apollo Kino zum platzen gebracht. Das war nicht nur der " Harz- Club " der mit Interesse in den Film gegangen ist. Es war ein Genuss 🙂
700 km, ein sehr schöner Film! Hat 2019 das Apollo Kino zum platzen gebracht. Das war nicht nur der " Harz- Club " der mit Interesse in den Film gegangen ist. Es war ein Genuss 🙂
Marion schrieb am 30. August 2020
Liebe Freunde maroder Gebäude ;-), eure tolle Trilogie „Vergessen im Harz“ habe ich am Wochenende geschaut und bin begeistert! Optisch sehr professionell und ansprechend mit Animationen, Timelapse- und Drohnen-Aufnahmen, musikalisch toll begleitet, interessant kommentiert! Das Highlight eurer Serie sind allerdings die Zeitzeugeninterviews: Leute, die in den Lost Places gelebt, gearbeitet oder Urlaub gemacht haben, erwecken diese mit ihren anschaulichen Geschichten wieder zum Leben. Diese machen eure Dokus zu etwas ganz Besonderem! Schade finde ich, dass ihr eure historisch so wertvolle Arbeit im Harz nicht fortsetzt - es gäbe dort noch so viele Orte festzuhalten! Doch bin ich gespannt auf weitere DVDs von euch und will euch gerne unterstützen, wenn mal wieder ein Crowdfunding-Projekt ansteht. Bleibt sicher und gesund! Eure Marion
Liebe Freunde maroder Gebäude ;-),eure tolle Trilogie „Vergessen im Harz“ habe ich am Wochenende geschaut und bin begeistert! Optisch sehr professionell und ansprechend mit Animationen, Timelapse- und Drohnen-Aufnahmen, musikalisch toll begleitet, interessant kommentiert! Das Highlight eurer Serie sind allerdings die Zeitzeugeninterviews: Leute, die in den Lost Places gelebt, gearbeitet oder Urlaub gemacht haben, erwecken diese mit ihren anschaulichen Geschichten wieder zum Leben. Diese machen eure Dokus zu etwas ganz Besonderem!Schade finde ich, dass ihr eure historisch so wertvolle Arbeit im Harz nicht fortsetzt - es gäbe dort noch so viele Orte festzuhalten! Doch bin ich gespannt auf weitere DVDs von euch und will euch gerne unterstützen, wenn mal wieder ein Crowdfunding-Projekt ansteht.Bleibt sicher und gesund!Eure Marion
David schrieb am 25. August 2020
700 km Harz, ein super Film! Auch wenn ich schon oft im Harz war, habe ich mir aus dem Film viele neue Orte notiert, die ich auf meinen nächsten Ausflügen besuchen werde. Vielen Dank dafür und die Inspiration, den Harz zu entdecken. Kann den Film nur weiterempfehlen!
700 km Harz, ein super Film! Auch wenn ich schon oft im Harz war, habe ich mir aus dem Film viele neue Orte notiert, die ich auf meinen nächsten Ausflügen besuchen werde. Vielen Dank dafür und die Inspiration, den Harz zu entdecken. Kann den Film nur weiterempfehlen!
Maik schrieb am 11. August 2020
Zum Geburtstag habe ich die drei Lost Place Filme der Reihe Vergessen im Harz geschenkt bekommen. Erst dachte ich, die Filme werden sicher nur das übliche Selfieformat der Lost Place Beiträge zahlreicher Youtuber erfüllen. Doch wurde ich anschließend sehr positiv überrascht. Die Filme sind super recherchiert, erstklassige Aufnahmen und von der ersten bis zur letzten Minute hochwertig und spannend produziert. Die Zeitzeugen, die in den Filmen zu Wort kommen, setzen dem ganzen die Krone auf und zeugen von ernsthaftem Interesse sich dem Thema Lost Places mit Hintergrund zu nähern. Vielen Dank für die Mühe, die in diesen Dokumentationen steckt. Ich bin wirklich beeindruckt und sehr gespannt auf die nächsten Filmprojekte von Enno Seifried. Wenn ihr einen Newsletter habt, nehmt mich gerne in eurem Verteiler auf. Weiter so! Und bleibt gesund! MfG Maik
Zum Geburtstag habe ich die drei Lost Place Filme der Reihe Vergessen im Harz geschenkt bekommen. Erst dachte ich, die Filme werden sicher nur das übliche Selfieformat der Lost Place Beiträge zahlreicher Youtuber erfüllen. Doch wurde ich anschließend sehr positiv überrascht. Die Filme sind super recherchiert, erstklassige Aufnahmen und von der ersten bis zur letzten Minute hochwertig und spannend produziert. Die Zeitzeugen, die in den Filmen zu Wort kommen, setzen dem ganzen die Krone auf und zeugen von ernsthaftem Interesse sich dem Thema Lost Places mit Hintergrund zu nähern. Vielen Dank für die Mühe, die in diesen Dokumentationen steckt. Ich bin wirklich beeindruckt und sehr gespannt auf die nächsten Filmprojekte von Enno Seifried. Wenn ihr einen Newsletter habt, nehmt mich gerne in eurem Verteiler auf. Weiter so! Und bleibt gesund! MfG Maik
Lars schrieb am 15. Juli 2020
Danke Enno, wir haben durch dich einen schönen DVD-Abend mit "700km Harz" erlebt. Deine ruhige, teils humorigen Kommentare, die tollen Aufnahmen von Panoramen und den kleinen Details am Wegesrand, die Zeitrafferaufnahmen - alles wunderbar und visuell beglückend! Ein rundherum toller Film! Wir würden uns freuen, wenn weitere 700km Harz diesmal im Frühling oder Sommer ohne so viel Regen als Teil II erscheinen würden, du findest bestimmt noch "lost", "hidden" oder "crazy" places! Viele liebe Grüße aus Goslar
Danke Enno, wir haben durch dich einen schönen DVD-Abend mit "700km Harz" erlebt. Deine ruhige, teils humorigen Kommentare, die tollen Aufnahmen von Panoramen und den kleinen Details am Wegesrand, die Zeitrafferaufnahmen - alles wunderbar und visuell beglückend! Ein rundherum toller Film! Wir würden uns freuen, wenn weitere 700km Harz diesmal im Frühling oder Sommer ohne so viel Regen als Teil II erscheinen würden, du findest bestimmt noch "lost", "hidden" oder "crazy" places! Viele liebe Grüße aus Goslar
Maler Langer schrieb am 11. Juli 2020
Servus Enno, eigentlich ist das nicht ganz meine Art,aber hier muss ich einfach mal schreiben. Ich habe vor kurzem deinen Film 700 km Harz bestellt und natürlich auch geschaut. Danke hierfür. Ich selbst kenne viele dieser Orte an denen du warst: 1. bin ich in Königshütte aufgewachsen, kenne also die Umgebung sehr gut 2. wohne ich jetzt schon 26 Jahre in Bad Harzburg (40 Jahre alt) Auch in deine früheren Dokus, "Vergessen im Harz" Trilogie habe ich viele Orte gekannt und auch schon besucht. Deine 4 Dokus über Leipzig habe ich mir die Tage ebenfalls angesehen, sehr interessant. Danke dir für diese tollen Filme und wenn du mal in Harzburg bist und ein Bett brauchst, kannst du dich gern melden. Eine Idee für eine neue Doku hätte ich noch. Warum nicht die Bode - Fuß im Harz von der Quelle bis zur Mündung wandern. So genug geschrieben, bleib gesund und mach weiter so. Mit handwerklichen Grüßen Maler Langer
Servus Enno,eigentlich ist das nicht ganz meine Art,aber hier muss ich einfach mal schreiben. Ich habe vor kurzem deinen Film 700 km Harz bestellt und natürlich auch geschaut. Danke hierfür. Ich selbst kenne viele dieser Orte an denen du warst:1. bin ich in Königshütte aufgewachsen, kenne also die Umgebung sehr gut 2. wohne ich jetzt schon 26 Jahre in Bad Harzburg (40 Jahre alt)Auch in deine früheren Dokus, "Vergessen im Harz" Trilogie habe ich viele Orte gekannt und auch schon besucht. Deine 4 Dokus über Leipzig habe ich mir die Tage ebenfalls angesehen, sehr interessant.Danke dir für diese tollen Filme und wenn du mal in Harzburg bist und ein Bett brauchst, kannst du dich gern melden.Eine Idee für eine neue Doku hätte ich noch. Warum nicht die Bode - Fuß im Harz von der Quelle bis zur Mündung wandern. So genug geschrieben, bleib gesund und mach weiter so.Mit handwerklichen Grüßen Maler Langer
Michael schrieb am 3. Juli 2020
Der Harz Film hat mir sehr gut gefallen. Schade, dass Du so schlechtes Wetter hattest. 2018 wäre es besser gewesen.
Der Harz Film hat mir sehr gut gefallen. Schade, dass Du so schlechtes Wetter hattest. 2018 wäre es besser gewesen.
Reiner schrieb am 2. Juli 2020
Kann hiermit nur positiv bekunden, dass euer Bestellprozess perfekt funktioniert hat - habe heute die komplette Sendung erhalten. Danke. Ich habe auf Grund eurer interessanten Website u. nach Sichtung der div. Filmtrailer bestellt und gebe gerne ein weiteres inhaltliches Feedback zu euren Filmdokus, sobald ich sie mal in Ruhe sichten konnte ... Bis dahin einfach mal ein pauschales Kompliment an euch, dass ihr euch mit so einem 'Nischenthema' wie dem Vor-/Nachkriegsgeschehen im Harz mit offenkundigem Interesse, persönlicher Hingabe u. journalistischer Gründlichkeit befasst ... Beste Grüße Reiner
Kann hiermit nur positiv bekunden, dass euer Bestellprozess perfekt funktioniert hat - habe heute die komplette Sendung erhalten. Danke.Ich habe auf Grund eurer interessanten Website u. nach Sichtung der div. Filmtrailer bestellt und gebe gerne ein weiteres inhaltliches Feedback zu euren Filmdokus, sobald ich sie mal in Ruhe sichten konnte ...Bis dahin einfach mal ein pauschales Kompliment an euch, dass ihr euch mit so einem 'Nischenthema' wie dem Vor-/Nachkriegsgeschehen im Harz mit offenkundigem Interesse, persönlicher Hingabe u. journalistischer Gründlichkeit befasst ...Beste Grüße Reiner
Karin schrieb am 28. Juni 2020
Hallo Ihr DOKUMENTAR-Filmer, die Filme sind richtig schön und toll. Ich arbeite in einer ehemaligen Lungenklinik in der Nähe von Harzgerode und diese Gebäude wäre bestimmt auch vergessen worden, wenn nach der Wende die Nutzung nicht gesichert gewesen wäre. Unsere Bewohner werden in Kürze diese Filme sehen und bestimmt begeistert sein , so wie ich. Danke für diese Biographischen Eindrücke in die Kultur im Harz. Katinka
Hallo Ihr DOKUMENTAR-Filmer, die Filme sind richtig schön und toll. Ich arbeite in einer ehemaligen Lungenklinik in der Nähe von Harzgerode und diese Gebäude wäre bestimmt auch vergessen worden, wenn nach der Wende die Nutzung nicht gesichert gewesen wäre. Unsere Bewohner werden in Kürze diese Filme sehen und bestimmt begeistert sein , so wie ich. Danke für diese Biographischen Eindrücke in die Kultur im Harz. Katinka
Andreas schrieb am 18. Juni 2020
Guten Abend, wollte nur mal kurz ein Lob loswerden. Dein Film " 700 km Harz" ist echt klasse. Sehr schöne Aufnahmen und vor allem die geliebten Zeitraffer sind toll. Also weiterhin viel Erfolg und bleib gesund! Viele Grüße Andreas
Guten Abend, wollte nur mal kurz ein Lob loswerden. Dein Film " 700 km Harz" ist echt klasse. Sehr schöne Aufnahmen und vor allem die geliebten Zeitraffer sind toll. Also weiterhin viel Erfolg und bleib gesund! Viele Grüße Andreas
Markus schrieb am 15. Juni 2020
Gestern bestellt, heute da. Super schnelle Liefung! Ausgezeichnete Qualität der Aufnahmen. Die Dokumentationen sind fantastisch, mit Aussagen von Zeitzeugen und fundiertem Hintergrundwissen zu den einzelnen Orten. Jeder Cent hat sich gelohnt! Sehr empfehlenswert!
Gestern bestellt, heute da. Super schnelle Liefung! Ausgezeichnete Qualität der Aufnahmen. Die Dokumentationen sind fantastisch, mit Aussagen von Zeitzeugen und fundiertem Hintergrundwissen zu den einzelnen Orten. Jeder Cent hat sich gelohnt! Sehr empfehlenswert!
Maler Langer schrieb am 13. Juni 2020
Danke für die Trilogie "Vergessen im Harz". Viele Orte kenne ich selbst, da ich hier geboren bin. Die 700 km Harz werden mir auch wieder Spass machen. Super immer weiter so. Grüße aus Bad Harzburg
Danke für die Trilogie "Vergessen im Harz". Viele Orte kenne ich selbst, da ich hier geboren bin. Die 700 km Harz werden mir auch wieder Spass machen. Super immer weiter so. Grüße aus Bad Harzburg
Jan B. schrieb am 9. Juni 2020
Vielen Dank für die schnelle Lieferung der Filme. Wir haben uns gestern Teil 1 und 2 der Lost Place Doku Vergessen im Harz angesehen und sind begeistert. Die nächsten Tage schauen wir Teil 3. Wirklich eine großartige und vor allem sehr wichtige Arbeit, die sie mit diesen Filmen gegen das Vergessen leisten. Wir freuen uns auf weitere Filme und werden ihre Arbeit im Auge behalten! Herzliche Grüße. Jan
Vielen Dank für die schnelle Lieferung der Filme. Wir haben uns gestern Teil 1 und 2 der Lost Place Doku Vergessen im Harz angesehen und sind begeistert. Die nächsten Tage schauen wir Teil 3. Wirklich eine großartige und vor allem sehr wichtige Arbeit, die sie mit diesen Filmen gegen das Vergessen leisten. Wir freuen uns auf weitere Filme und werden ihre Arbeit im Auge behalten! Herzliche Grüße. Jan
Dieter & Doris schrieb am 23. Mai 2020
Hallo Enno, die DVDs sind angekommen und Teil 1 von der Harz Reihe habe wir schon gesehen. Genau so soll es sein, Augenzeugen und Hintergrundgeschichten zu den Lost Places. Da bekommen die Orte wieder etwas von ihrem urspr. Leben zurück. Gut gemacht, danke. Kleine Sache am Rande, die Filmmusik ist im Verhältnis zu den Wortbeiträgen etwas zu laut, zumindestens beim Teil 1. Viele Grüße und weiter so Dieter & Doris.
Hallo Enno, die DVDs sind angekommen und Teil 1 von der Harz Reihe habe wir schon gesehen. Genau so soll es sein, Augenzeugen und Hintergrundgeschichten zu den Lost Places. Da bekommen die Orte wieder etwas von ihrem urspr. Leben zurück. Gut gemacht, danke. Kleine Sache am Rande, die Filmmusik ist im Verhältnis zu den Wortbeiträgen etwas zu laut, zumindestens beim Teil 1. Viele Grüße und weiter so Dieter & Doris.
Kathrin Brandt schrieb am 21. Mai 2020
Bin schon richtig gespannt auf die Filme und werde im Juni selbst im Harz unterwegs sein.
Bin schon richtig gespannt auf die Filme und werde im Juni selbst im Harz unterwegs sein.
Domi schrieb am 20. Mai 2020
Gerade deinen Film 700 Km Harz gesehen. Echt ein Klasse Bericht, vor allem das man auch Hintergrundwissen über die Orte und die Natur erfährt. Ich schau ihn mir noch mal an und schreibe mir alle Interessanten Sehenswürdigkeiten für mich als Landschaftsfotograf heraus. Nur über eine Sache müssen wir (meine Freundin und ich) mit dir sprechen: Wie zur Hölle kommt man darauf, Bioleberwurst mit Salamisticks zu kombinieren und auf ein Brot zu kloppen? 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 Wir mussten so lachen. Viele Grüße Domi
Gerade deinen Film 700 Km Harz gesehen. Echt ein Klasse Bericht, vor allem das man auch Hintergrundwissen über die Orte und die Natur erfährt. Ich schau ihn mir noch mal an und schreibe mir alle Interessanten Sehenswürdigkeiten für mich als Landschaftsfotograf heraus. Nur über eine Sache müssen wir (meine Freundin und ich) mit dir sprechen: Wie zur Hölle kommt man darauf, Bioleberwurst mit Salamisticks zu kombinieren und auf ein Brot zu kloppen? 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 Wir mussten so lachen. Viele Grüße Domi
Chris schrieb am 20. Mai 2020
Ich habe gerade bei YouTube deine Filme und Trailer entdeckt. Muss sagen, klasse gemacht. Bin nun gespannt auf die Filme!
Ich habe gerade bei YouTube deine Filme und Trailer entdeckt. Muss sagen, klasse gemacht. Bin nun gespannt auf die Filme!
Bode schrieb am 19. Mai 2020
Verdient einen Filmpreis "Harzer Bambi" ! . Sehr eindrucksvolle Bilder u.Kommentare. Es sind tolle Dokumente, die wichtig für die nachkommenden Generationen u.selbstverständlich auch für uns. Wir leben im Harz in einer einmaligen, noch relativ heilen Welt u. den Blick für die Natur besonders Momentaufnahmen sind einmalig. Weiter so. Empfehle,solang die Wetterwarte auf dem Brocken noch mit Personal arbeitet, eine Dokumention über das Wetter u.die Einflüsse auf Natur u.Fauna z.B. " Harzer Bachforellen" .Weiter so- vielen Dank für Ihr Engagement.
Verdient einen Filmpreis "Harzer Bambi" ! . Sehr eindrucksvolle Bilder u.Kommentare. Es sind tolle Dokumente, die wichtig für die nachkommenden Generationen u.selbstverständlich auch für uns. Wir leben im Harz in einer einmaligen, noch relativ heilen Welt u. den Blick für die Natur besonders Momentaufnahmen sind einmalig. Weiter so. Empfehle,solang die Wetterwarte auf dem Brocken noch mit Personal arbeitet, eine Dokumention über das Wetter u.die Einflüsse auf Natur u.Fauna z.B. " Harzer Bachforellen" .Weiter so- vielen Dank für Ihr Engagement.
Volker schrieb am 19. Mai 2020
Hi Enno. Ich habe heute deinen Film gesehen und muss sagen ich habe mich da schon seit zwei Wochen derbe drauf gefreut. Und irgendwie habe ich jetzt hinterher einfach das Bedürfnis dir zu schreiben. Viele Orte und Strecken kannte ich schon aber auch neue Ecken hast du mir gezeigt. Doch so etwas wie den Blick von der Teufelsmauer nun auch mal auf der Leinwand zu sehen, war irgendwie seltsam und spektakulär zugleich. Ganz toll fand ich auch den Beginn des Filmes. Es ist ganz respektabel wie du den Film mit der Vergangenheit von Deutschland begonnen hast. Das hat viel Tiefe in das Filmerlebnis gebracht und ein wichtiger Beitrag, diese Vergangenheit nicht zu vergessen. Danke dass du den Bericht mit reingenommen hast. Ich denke du wirst viel Feedback bekommen und sowohl Lob als auch Kritik. Dafür bin ich gerade aber nicht wirklich am schreiben. Der Film wird für mich eine der persönlichsten und interessanten Dokus im Leben bleiben, nicht weil es der beste Film ist den ich je gesehen habe, sondern weil ich so viele Momente und Ansichten teilen konnte. Das ist etwas besonderes für mich und dafür danke ich dir. Beste Grüße Volker
Hi Enno.Ich habe heute deinen Film gesehen und muss sagen ich habe mich da schon seit zwei Wochen derbe drauf gefreut. Und irgendwie habe ich jetzt hinterher einfach das Bedürfnis dir zu schreiben. Viele Orte und Strecken kannte ich schon aber auch neue Ecken hast du mir gezeigt. Doch so etwas wie den Blick von der Teufelsmauer nun auch mal auf der Leinwand zu sehen, war irgendwie seltsam und spektakulär zugleich.Ganz toll fand ich auch den Beginn des Filmes. Es ist ganz respektabel wie du den Film mit der Vergangenheit von Deutschland begonnen hast. Das hat viel Tiefe in das Filmerlebnis gebracht und ein wichtiger Beitrag, diese Vergangenheit nicht zu vergessen. Danke dass du den Bericht mit reingenommen hast.Ich denke du wirst viel Feedback bekommen und sowohl Lob als auch Kritik. Dafür bin ich gerade aber nicht wirklich am schreiben. Der Film wird für mich eine der persönlichsten und interessanten Dokus im Leben bleiben, nicht weil es der beste Film ist den ich je gesehen habe, sondern weil ich so viele Momente und Ansichten teilen konnte. Das ist etwas besonderes für mich und dafür danke ich dir.Beste Grüße Volker
Anika schrieb am 18. Mai 2020
Du magst den Harz und Lost Places - das finde ich spitze! Die Welt braucht mehr Menschen mit Herzblut und Feuer! Lieben Gruß aus dem „Königreich“ ...
Du magst den Harz und Lost Places - das finde ich spitze! Die Welt braucht mehr Menschen mit Herzblut und Feuer! Lieben Gruß aus dem „Königreich“ ...
Jens V. schrieb am 16. Mai 2020
Hallo Enno, vielen Dank für die tolle DVD 'Vergessen im Harz Teil I'. Habe ihn gestern gesehen. Klasse gemacht. Als Harzer (aus Herzberg gebürtig und in Goslar aufgewachsen) freut es mich etwas aus der Heimat zu sehen. Habe ja noch Teil II und III und den Film '700 Km Harz' habe ich auch bereits bestellt.
Hallo Enno, vielen Dank für die tolle DVD 'Vergessen im Harz Teil I'. Habe ihn gestern gesehen. Klasse gemacht. Als Harzer (aus Herzberg gebürtig und in Goslar aufgewachsen) freut es mich etwas aus der Heimat zu sehen. Habe ja noch Teil II und III und den Film '700 Km Harz' habe ich auch bereits bestellt.
Florian schrieb am 14. Mai 2020
Hallo Enno Wollte mich ganz herzlich bedanken für deine tolle Arbeit. Ich bin gebürtig aus Leipzig und lebe nun schon seid ein paar Jahren in Oslo. Die Leipziger lost place dokureihe hat viele Emotionen bei mir freigelassen und ich habe mich an meine Kindheit und Jugend in Leipzig erinnert. Vielen dank
Hallo EnnoWollte mich ganz herzlich bedanken für deine tolle Arbeit. Ich bin gebürtig aus Leipzig und lebe nun schon seid ein paar Jahren in Oslo. Die Leipziger lost place dokureihe hat viele Emotionen bei mir freigelassen und ich habe mich an meine Kindheit und Jugend in Leipzig erinnert.Vielen dank
Anja M. schrieb am 12. Mai 2020
Für einen Harzfan wie nich ein absolutes Muss.
Für einen Harzfan wie nich ein absolutes Muss.
Elokheizer schrieb am 10. Mai 2020
Ich war 1968, 1969 und 1971 In Thierbach and kenne dadurch die Zeit des Aufbaues. Nun ist es damit vorbei, ging zu schnell. War interessant der Film. Viele Grüße Elokheizer
Ich war 1968, 1969 und 1971 In Thierbach and kenne dadurch die Zeit des Aufbaues. Nun ist es damit vorbei, ging zu schnell. War interessant der Film. Viele Grüße Elokheizer
Volker schrieb am 5. Mai 2020
Hallo Enno, ich habe mir nun sowohl die Doku "700 km Harz" als auch "Vergessen im Harz, Teile I-III" angeschaut und bin total begeistert. Super gemacht, ich habe viele tolle Orte im Harz gesehen, die ich noch nicht kannte, obwohl sie quasi vor meiner Haustür liegen. Ganz großes Lob und herzliche Grüße aus dem Südharz!!!
Hallo Enno, ich habe mir nun sowohl die Doku "700 km Harz" als auch "Vergessen im Harz, Teile I-III" angeschaut und bin total begeistert. Super gemacht, ich habe viele tolle Orte im Harz gesehen, die ich noch nicht kannte, obwohl sie quasi vor meiner Haustür liegen. Ganz großes Lob und herzliche Grüße aus dem Südharz!!!
Butzbacher Filmtheater schrieb am 29. April 2020
Unsere Publikumsreaktionen im Kino Butzbach war großartig. So haben wir uns das gar nicht vorgestellt und es gab APPLAUS nach dem Abspann, so begeistert war unser Publikum. Und obwohl auch Kommunion-Sonntag war, war es gut besucht. Also alles in allem ein toller Film-Sonntagmmorgen und die Leute haben sich total gefreut.
Unsere Publikumsreaktionen im Kino Butzbach war großartig. So haben wir uns das gar nicht vorgestellt und es gab APPLAUS nach dem Abspann, so begeistert war unser Publikum. Und obwohl auch Kommunion-Sonntag war, war es gut besucht. Also alles in allem ein toller Film-Sonntagmmorgen und die Leute haben sich total gefreut.
Sabine schrieb am 29. April 2020
Der 700 km Harz Film war wie ein Urlaubstag. Danke sehr dafür. Hoffentlich fühlen sich artverwandte Menschen angesprochen, ebenfalls den Harz zu erkunden.
Der 700 km Harz Film war wie ein Urlaubstag. Danke sehr dafür. Hoffentlich fühlen sich artverwandte Menschen angesprochen, ebenfalls den Harz zu erkunden.
Bergziege3 schrieb am 24. April 2020
Der Film 700 km Harz ist klasse! Macht Lust, in der Heimatregion noch ein paar Ecken mehr zu besuchen und kennenzulernen!
Der Film 700 km Harz ist klasse! Macht Lust, in der Heimatregion noch ein paar Ecken mehr zu besuchen und kennenzulernen!
Diana schrieb am 15. April 2020
Diese Filme sind wunderbar. Sehr spannend erzählt, immer mit der passenden Musik unterlegt und unheimlich interessant. Kann ich jedem, der sich für ein wenig Historisches interessiert, nur ans Herz legen! Bin gespannt was in Zukunft von Enno Seifried noch zu sehen sein wird. Ich bleibe dran! Weiter so!!!
Diese Filme sind wunderbar. Sehr spannend erzählt, immer mit der passenden Musik unterlegt und unheimlich interessant. Kann ich jedem, der sich für ein wenig Historisches interessiert, nur ans Herz legen! Bin gespannt was in Zukunft von Enno Seifried noch zu sehen sein wird. Ich bleibe dran! Weiter so!!!
Gitta schrieb am 12. April 2020
Schaue gerade zum 2. Mal die DVD 700 km Harz - wirklich toll, einige bekannte Ecken und viele neue - Danke, dass ich meine Heimat so auch im TV hautnah erleben kann und wieder ein paar Geheimtipps bekommen habe!
Schaue gerade zum 2. Mal die DVD 700 km Harz - wirklich toll, einige bekannte Ecken und viele neue - Danke, dass ich meine Heimat so auch im TV hautnah erleben kann und wieder ein paar Geheimtipps bekommen habe!
Claudia schrieb am 12. April 2020
Hallo Enno, ich habe mir gerade Deine Doku 700 km Harz angeschaut und bin total begeistert von dem Film. Er ist super gemacht, zeigt so viele tolle Orte im Harz, die mich interessieren. Großes Lob!!! Herzliche Grüße aus Braunschweig
Hallo Enno, ich habe mir gerade Deine Doku 700 km Harz angeschaut und bin total begeistert von dem Film. Er ist super gemacht, zeigt so viele tolle Orte im Harz, die mich interessieren. Großes Lob!!! Herzliche Grüße aus Braunschweig
Senor Kohle schrieb am 10. April 2020
Wir haben den Film 700 km Harz letzte Woche im Kino in Wernigerode gesehen und waren echt begeistert. Respekt und Anerkennung an Enno Seifried für seinen tollen Film!
Wir haben den Film 700 km Harz letzte Woche im Kino in Wernigerode gesehen und waren echt begeistert. Respekt und Anerkennung an Enno Seifried für seinen tollen Film!
Janine schrieb am 8. April 2020
Moin Enno, eine echt tolle Doku über den Harz. War jetzt schon regelmäßig mal da und hab durch den Film neue Ziele jetzt im Kopf die ich beim nächsten Besuch auf den Plan setzen werde. Fand den Teil über Mittelbau/ Dora sehr bewegend ... Cool auch das du outdoor übernachtet hast. Mir alleine wäre das zu gruselig und so wirklich der Zelttyp bin ich nicht. Aber ich glaube das ist einfach nur phantastisch die Natur so zu erleben. Hab nen sehr guten freund der das oft macht und werde ihm deine DVD zum Geburtstag schenken im Mai. Mal sehen was er sagt. Liebe Grüße aus Hamburg, Janine P.S. Deine anderen Filme werd ich mir auch noch bestellen, fand die Trailer mega spannend. So Reisen in die Vergangenheit mag ich.
Moin Enno, eine echt tolle Doku über den Harz. War jetzt schon regelmäßig mal da und hab durch den Film neue Ziele jetzt im Kopf die ich beim nächsten Besuch auf den Plan setzen werde. Fand den Teil über Mittelbau/ Dora sehr bewegend ... Cool auch das du outdoor übernachtet hast. Mir alleine wäre das zu gruselig und so wirklich der Zelttyp bin ich nicht. Aber ich glaube das ist einfach nur phantastisch die Natur so zu erleben. Hab nen sehr guten freund der das oft macht und werde ihm deine DVD zum Geburtstag schenken im Mai. Mal sehen was er sagt. Liebe Grüße aus Hamburg, JanineP.S. Deine anderen Filme werd ich mir auch noch bestellen, fand die Trailer mega spannend. So Reisen in die Vergangenheit mag ich.
Siggi B. schrieb am 7. April 2020
Hallo Enno und Filmteam ! Die Leipzig-Triologie liegt noch vor mit, aber ihr habt mit den Harz-Filmen eifach etwas tolles geschaffen. Ich liebe diese Art (deinener) Filme, sie haben etwas Geheimnissvolles ! Schauen wir mal, was uns noch so erwartet....
Hallo Enno und Filmteam ! Die Leipzig-Triologie liegt noch vor mit, aber ihr habt mit den Harz-Filmen eifach etwas tolles geschaffen. Ich liebe diese Art (deinener) Filme, sie haben etwas Geheimnissvolles ! Schauen wir mal, was uns noch so erwartet....
Jens schrieb am 3. April 2020
Hallo Enno, ich konnte mir gestern Deinen Film 700km Harz in Dresden ansehen. Vielen Dank für dieses Erlebnis und der guten Unterhaltung. Es war ein kurzweiliger, mit Witz und Humor gespickter Film mit vielen Tipps und Touren fürs Wandern. Bestimmt werd ich den einen oder anderen Schritt auf Deinen Wegen auch mal gehen denn von der Natur war ich total begeistert. Besonders die Teufelsmauer, das Bodetal und die Roseburg stehen jetzt ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Nochmals Danke und Dir weiterhin kreative Ideen und tolle Wanderorte. Gruß, Jens.
Hallo Enno, ich konnte mir gestern Deinen Film 700km Harz in Dresden ansehen. Vielen Dank für dieses Erlebnis und der guten Unterhaltung. Es war ein kurzweiliger, mit Witz und Humor gespickter Film mit vielen Tipps und Touren fürs Wandern. Bestimmt werd ich den einen oder anderen Schritt auf Deinen Wegen auch mal gehen denn von der Natur war ich total begeistert. Besonders die Teufelsmauer, das Bodetal und die Roseburg stehen jetzt ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Nochmals Danke und Dir weiterhin kreative Ideen und tolle Wanderorte. Gruß, Jens.
Stephan F. schrieb am 2. April 2020
Ich bin seit meiner Kindheit gerne in den Harz gefahren.Wenn man sich für den Harz interessiert wird man früher oder später auf diese Dokumentation von Enno Seifried (700 km Harz) stoßen.Tolle Bilder ,wunderschöne Landschaften,nette kleine Geschichten. Man möchte am liebsten sofort los wandern. Habe mir den Film an einem Mittwoch bestellt und am nächsten Tag war dieser schon im Kasten. Danke für diese tolle Dokumentation und problemlose schnelle Lieferung.
Ich bin seit meiner Kindheit gerne in den Harz gefahren.Wenn man sich für den Harz interessiert wird man früher oder später auf diese Dokumentation von Enno Seifried (700 km Harz) stoßen.Tolle Bilder ,wunderschöne Landschaften,nette kleine Geschichten. Man möchte am liebsten sofort los wandern. Habe mir den Film an einem Mittwoch bestellt und am nächsten Tag war dieser schon im Kasten. Danke für diese tolle Dokumentation und problemlose schnelle Lieferung.
Tipi schrieb am 1. April 2020
Hallo Enno, ich habe mir gerade Deine Doku 700 km Harz angeschaut und bin total begeistert von dem Film. Er ist super gemacht, zeigt so viele tolle Orte im Harz, die mich interessieren. Großes Lob!!! Herzliche Grüße aus Braunschweig
Hallo Enno, ich habe mir gerade Deine Doku 700 km Harz angeschaut und bin total begeistert von dem Film. Er ist super gemacht, zeigt so viele tolle Orte im Harz, die mich interessieren. Großes Lob!!! Herzliche Grüße aus Braunschweig
Bettina Albrecht schrieb am 31. März 2020
Hallo Enno, mit Freude haben wir deinen Film gesehen. Total inspiriert freuen wir uns schon auf unsere nächste Harz-Tour in knapp 2 Wochen. Vielen Dank für die Einblicke.... manchmal haben wir aber auch herzhaft gelacht. Gut gemacht! Ich hoffe, dass du noch weitere Projekte in Planung hast. Viele Grüße
Hallo Enno, mit Freude haben wir deinen Film gesehen. Total inspiriert freuen wir uns schon auf unsere nächste Harz-Tour in knapp 2 Wochen. Vielen Dank für die Einblicke.... manchmal haben wir aber auch herzhaft gelacht. Gut gemacht! Ich hoffe, dass du noch weitere Projekte in Planung hast. Viele Grüße
Jürgen O schrieb am 31. März 2020
Hi, ich habe heute deinen Film "700km im Harz" im Braunschweiger C1 gesehen. War sehr unterhaltsam, auch berührend (Lager Dora). Ich stamme aus Goslar und Bad Harzburg und bin auch selber im Harz unterwegs. Eine tolle Tour, die du hingelegt und auch sehr gut gefilmt hast. DVDs sind gerne bestellt … Alles Gute für weitere Projekte!! LG Jürgen
Hi, ich habe heute deinen Film "700km im Harz" im Braunschweiger C1 gesehen. War sehr unterhaltsam, auch berührend (Lager Dora). Ich stamme aus Goslar und Bad Harzburg und bin auch selber im Harz unterwegs. Eine tolle Tour, die du hingelegt und auch sehr gut gefilmt hast. DVDs sind gerne bestellt … Alles Gute für weitere Projekte!! LG Jürgen
Angelika schrieb am 30. März 2020
Super schnelle Lieferung. Der Filmbeitrag ist einfach genial. Wunderschöne Aufnahmen und sehr viel Hintergrundwissen über den Harz. Ganz besonderen Dank an die lebhafte Erzählung, es hat einfach nur Spaß gemacht diesen Film zu sehen.
Super schnelle Lieferung. Der Filmbeitrag ist einfach genial. Wunderschöne Aufnahmen und sehr viel Hintergrundwissen über den Harz. Ganz besonderen Dank an die lebhafte Erzählung, es hat einfach nur Spaß gemacht diesen Film zu sehen.
Martina und Heinz-Willi schrieb am 30. März 2020
Tolle Bilder, sehr schöne Locations, sehr gute Information über die Orte. Einiges haben wir wieder erkannt von unserem in 2017 erwanderten Selketalstieg. Macht sehr viel Appetit auf die nächste Wanderung, wir müßen jetzt sofort los 🙂 Mach weiter so, wir freuen uns schon auf deinen nächsten Film. Martina und Heinz-Willi
Tolle Bilder, sehr schöne Locations, sehr gute Information über die Orte. Einiges haben wir wieder erkannt von unserem in 2017 erwanderten Selketalstieg. Macht sehr viel Appetit auf die nächste Wanderung, wir müßen jetzt sofort los 🙂 Mach weiter so, wir freuen uns schon auf deinen nächsten Film. Martina und Heinz-Willi
Torsten K. schrieb am 30. März 2020
Also ich wohne in Goslar und Lebe seit 35jahren hier und bin nicht viel in den Harz gekommen. Die Filme haben mir einen guten Einblick in die Geschichte dieser Region gezeigt. Kann ich wirklich jedem empfehlen der interesse an der Geschichte des Harzes hat. Super schnelle Lieferung!
Also ich wohne in Goslar und Lebe seit 35jahren hier und bin nicht viel in den Harz gekommen. Die Filme haben mir einen guten Einblick in die Geschichte dieser Region gezeigt. Kann ich wirklich jedem empfehlen der interesse an der Geschichte des Harzes hat. Super schnelle Lieferung!
SonjaM schrieb am 27. März 2020
Kaum bestellt, schon geliefert und sofort angeschaut. Fazit: Der Harz kann mehr als nur Brocken. Gut gelaunt erzählt, passend musikalisch unterlegt und naturnah gefilmt macht Ennos "700km durch den Harz" neugierig auf dieses Stück Deutschland. Am liebsten würde ich sofort meinen Rucksack packen und loslaufen.
Kaum bestellt, schon geliefert und sofort angeschaut. Fazit: Der Harz kann mehr als nur Brocken.Gut gelaunt erzählt, passend musikalisch unterlegt und naturnah gefilmt macht Ennos "700km durch den Harz" neugierig auf dieses Stück Deutschland. Am liebsten würde ich sofort meinen Rucksack packen und loslaufen.
Sabine schrieb am 20. März 2020
Ein sehr sehr schöner Film über den Harz. Wer den Harz noch nicht kennt und noch nie gwandert ist, wird seine Meinung ändern und losziehen 🙂
Ein sehr sehr schöner Film über den Harz. Wer den Harz noch nicht kennt und noch nie gwandert ist, wird seine Meinung ändern und losziehen 🙂
Sabine schrieb am 20. März 2020
700 km HARZ- ein toller Film; super Naturaufnahmen; die Vorstellung historischer Plätze mit interessanten Hintergrundinformationen; eine spannende fröhliche Reise durch unseren Harz und wenn man hier groß geworden ist, fühlt man sich verbunden. Danke Enno, du kommst sympathisch und authentisch rüber, man möchte einfach mal mitwandern...
700 km HARZ- ein toller Film; super Naturaufnahmen; die Vorstellung historischer Plätze mit interessanten Hintergrundinformationen; eine spannende fröhliche Reise durch unseren Harz und wenn man hier groß geworden ist, fühlt man sich verbunden. Danke Enno, du kommst sympathisch und authentisch rüber, man möchte einfach mal mitwandern...
Ralf schrieb am 19. März 2020
Hallo Enno, nach einigen Tagen Pause konnte ich jetzt Vergessen im Harz Teil 2 ansehen. Sehr berührt hat mich das Interview zur NAPOLA. Die einfühlsamen Aufnahmen von Hr. Westphal in der Burg zeugen von großem Respekt diesem Menschen gegenüber, und was die Zeitzeugen alles zu erzählen haben! Es war jedoch nach der NAPOLA eine willkommene Entspannung und bei der Abschlussmusike im Abspann hatte ich einfach nur ein Lächeln im Gesicht und dachte "schön". Große Klasse und danke für den Film! Bin gespannt auf Teil 3! Viele Grüße Ralf
Hallo Enno,nach einigen Tagen Pause konnte ich jetzt Vergessen im Harz Teil 2 ansehen. Sehr berührt hat mich das Interview zur NAPOLA. Die einfühlsamen Aufnahmen von Hr. Westphal in der Burg zeugen von großem Respekt diesem Menschen gegenüber, und was die Zeitzeugen alles zu erzählen haben! Es war jedoch nach der NAPOLA eine willkommene Entspannung und bei der Abschlussmusike im Abspann hatte ich einfach nur ein Lächeln im Gesicht und dachte "schön".Große Klasse und danke für den Film! Bin gespannt auf Teil 3! Viele Grüße Ralf
Radzi schrieb am 19. März 2020
Habe gemütlich deine 700km Harzwanderung genossen. Viel geschmunzelt, viel gestaunt und bin begeistert von den Bildern die du eingefangen hast! Bleib so ausgeglichen und zufrieden wie du bist - auch wenn es manchmal nicht einfach ist. Es geht immer weiter und man trägt vieles immer im Herzen ...
Habe gemütlich deine 700km Harzwanderung genossen. Viel geschmunzelt, viel gestaunt und bin begeistert von den Bildern die du eingefangen hast! Bleib so ausgeglichen und zufrieden wie du bist - auch wenn es manchmal nicht einfach ist. Es geht immer weiter und man trägt vieles immer im Herzen ...
Stefan schrieb am 10. März 2020
Ein sehr schöner Film, der - auch außerhalb des Harzes - wirklich sehenswert ist. Das Kino in Goslar war gestern Abend ausverkauft. Da will man gleich loswandern. Die Bilder aus Dora-Mittelbau haben mich sehr berührt.
Ein sehr schöner Film, der - auch außerhalb des Harzes - wirklich sehenswert ist. Das Kino in Goslar war gestern Abend ausverkauft. Da will man gleich loswandern. Die Bilder aus Dora-Mittelbau haben mich sehr berührt.
Katja und Uwe schrieb am 6. März 2020
Danke für diese spannende und sehr kurzweilige DVD. Wir sind oft zum Wandern im Harz, erkannten einige Strecken wieder. Wir finden auch das der Harz viel mehr zu bieten hat, als so mancher denkt. Geheimnisvolles, sagenumwobenes, Natur und natürlich auch Spaß und Unterhaltung. Danke für diese tolle und mutige Idee den Harz auf 700 km zu durchwandern. Wir sind begeistert und können nur jedem empfehlen sich dieses anzuschauen. Unsere Hochachtung! Katja und Uwe
Danke für diese spannende und sehr kurzweilige DVD. Wir sind oft zum Wandern im Harz, erkannten einige Strecken wieder. Wir finden auch das der Harz viel mehr zu bieten hat, als so mancher denkt. Geheimnisvolles, sagenumwobenes, Natur und natürlich auch Spaß und Unterhaltung. Danke für diese tolle und mutige Idee den Harz auf 700 km zu durchwandern. Wir sind begeistert und können nur jedem empfehlen sich dieses anzuschauen. Unsere Hochachtung! Katja und Uwe
Jens C. schrieb am 23. Februar 2020
hey erster und zweiter teil waren sehr gut, bin gespannt auf teil drei plus 700 km durch den harz. weiter so, grüße jens........
hey erster und zweiter teil waren sehr gut, bin gespannt auf teil drei plus 700 km durch den harz. weiter so, grüße jens........
Onnah schrieb am 21. Februar 2020
Super schnelle Lieferung. Den Film (700km) hab ich noch nicht gesehen, freu mich drauf. Danke.
Super schnelle Lieferung. Den Film (700km) hab ich noch nicht gesehen, freu mich drauf. Danke.
Pohl schrieb am 11. Februar 2020
Ein echtes Meisterwerk, wäre cool wenn weitere Teile davon erscheinen würden.
Ein echtes Meisterwerk, wäre cool wenn weitere Teile davon erscheinen würden.
Mema schrieb am 9. Februar 2020
Ich mag deine Dokus echt gerne. Man will wenn man das sieht auch mal ne Tour mit dir machen 🙂
Ich mag deine Dokus echt gerne. Man will wenn man das sieht auch mal ne Tour mit dir machen 🙂
Marie schrieb am 7. Februar 2020
Die Dvds sind angekommen. Bin sehr gespannt darauf. Danke für den super schnellen Versand!
Die Dvds sind angekommen. Bin sehr gespannt darauf. Danke für den super schnellen Versand!
Gaby G. schrieb am 3. Februar 2020
Nach "700km Harz" habe ich letzte Woche alle 3 "Vergessen im Harz" bekommen und wir haben jeden Abend einen angeschaut. Es war faszinierend, wunderschön, ergreifend, beklemmend, traurig, erstaunlich, beeindruckend .... 3 ganz tolle Filme die wunderschöne Häuser und Gebäude zeigen, die Menschen zu Wort kommen lassen und uns berühren und viel von unserer jüngsten Geschichte erzählen. Ganz toll! Vielleicht gibt es irgendwann noch mehr Filme von dir! LG Gaby
Nach "700km Harz" habe ich letzte Woche alle 3 "Vergessen im Harz" bekommen und wir haben jeden Abend einen angeschaut. Es war faszinierend, wunderschön, ergreifend, beklemmend, traurig, erstaunlich, beeindruckend .... 3 ganz tolle Filme die wunderschöne Häuser und Gebäude zeigen, die Menschen zu Wort kommen lassen und uns berühren und viel von unserer jüngsten Geschichte erzählen. Ganz toll! Vielleicht gibt es irgendwann noch mehr Filme von dir! LG Gaby
Gaby G. schrieb am 3. Februar 2020
Nach "700km Harz" habe ich letzte Woche alle 3 "Vergessen im Harz" bekommen und wir haben jeden Abend einen angeschaut. Es war faszinierend, wunderschön, ergreifend, beklemmend, traurig, erstaunlich, beeindruckend .... 3 ganz tolle Filme die wunderschöne Häuser und Gebäude zeigen, die Menschen zu Wort kommen lassen und uns berühren und viel von unserer jüngsten Geschichte erzählen. Ganz toll! Vielleicht gibt es irgendwann noch mehr Filme von dir! LG Gaby
Nach "700km Harz" habe ich letzte Woche alle 3 "Vergessen im Harz" bekommen und wir haben jeden Abend einen angeschaut. Es war faszinierend, wunderschön, ergreifend, beklemmend, traurig, erstaunlich, beeindruckend .... 3 ganz tolle Filme die wunderschöne Häuser und Gebäude zeigen, die Menschen zu Wort kommen lassen und uns berühren und viel von unserer jüngsten Geschichte erzählen. Ganz toll! Vielleicht gibt es irgendwann noch mehr Filme von dir! LG Gaby
Hanni schrieb am 23. Januar 2020
Erstmal vielen Dank für so tolle Aufnahmen ... Ich liebe Lost Place und Eure Arbeit ist fantastisch ... Ich freue mich mehr von Euch zum sehen und werde immer Eure Filme verfolgen ... Euch weiter mega Erfolg! LG
Erstmal vielen Dank für so tolle Aufnahmen ... Ich liebe Lost Place und Eure Arbeit ist fantastisch ... Ich freue mich mehr von Euch zum sehen und werde immer Eure Filme verfolgen ... Euch weiter mega Erfolg! LG
Maren schrieb am 22. Januar 2020
Ich habe die Lost Place Filme zu Weihnachten bekommen und mit riesiger Überraschung festgestellt, dass mein Wölfchen darin vorkommt! 🙂 Also doppelt und dreifach perfekt! Danke dafür! 🙂
Ich habe die Lost Place Filme zu Weihnachten bekommen und mit riesiger Überraschung festgestellt, dass mein Wölfchen darin vorkommt! 🙂 Also doppelt und dreifach perfekt! Danke dafür! 🙂
Markus B. schrieb am 14. Januar 2020
Als großer Lost Place Fan habe ich gestern Abend mit meiner Freundin den ersten Teil von Vergessen im Harz angeschaut. Wir waren beide überwältigt. Von den Lost Place Locations, den Zeitzeugen, aber vor allem auch von der proffesionalität mit der dieser Film erstellt wurde. Topr Arbeit! Wir freuen uns schon auf die anderen beiden Filme und sind ganz gespannt. Weiter so!!! LG
Als großer Lost Place Fan habe ich gestern Abend mit meiner Freundin den ersten Teil von Vergessen im Harz angeschaut. Wir waren beide überwältigt. Von den Lost Place Locations, den Zeitzeugen, aber vor allem auch von der proffesionalität mit der dieser Film erstellt wurde. Topr Arbeit! Wir freuen uns schon auf die anderen beiden Filme und sind ganz gespannt. Weiter so!!! LG
Janine M. schrieb am 13. Januar 2020
So... Ich habe die Filme zu Weihnachten verschenkt und jetzt von den Beschenkten ein Feedback erhalten. Absolute Begeisterung ud trauriges Entsetzen... Ich glaube, das trifft es. Begeisterung über die Darstellung der verborgenen "Schätze" und trauriges Entsetzen über den Umgang mit geschichtsträchtigem Gut. Eine Anregung bzw. ein Wunsch ist, ein kurzes Resümee aus heutiger Sicht. Liebe Grüße und vielen Dank für die tollen Blicke hinter die "Kulissen"
So... Ich habe die Filme zu Weihnachten verschenkt und jetzt von den Beschenkten ein Feedback erhalten. Absolute Begeisterung ud trauriges Entsetzen... Ich glaube, das trifft es. Begeisterung über die Darstellung der verborgenen "Schätze" und trauriges Entsetzen über den Umgang mit geschichtsträchtigem Gut. Eine Anregung bzw. ein Wunsch ist, ein kurzes Resümee aus heutiger Sicht.Liebe Grüße und vielen Dank für die tollen Blicke hinter die "Kulissen"
Lutz A. schrieb am 23. Dezember 2019
Hallo Enno, ich finde deine Filme wirklich toll. Ein großes Lob auch für 700 km Harz. Super!!! Hatte bisher nur die Lost Place Filme geschaut. Weiterhin viel Spass und Gesundheit bei deinen Entdeckungen und Wanderungen.
Hallo Enno, ich finde deine Filme wirklich toll. Ein großes Lob auch für 700 km Harz. Super!!! Hatte bisher nur die Lost Place Filme geschaut. Weiterhin viel Spass und Gesundheit bei deinen Entdeckungen und Wanderungen.
Patty aus Rieder schrieb am 19. Dezember 2019
Also ich habe mir gerade 700 km im Harz und die Trilogie bestellt also alle 3 Teile und freu mich schon mega drauf sie endlich anzusehen. Ich wohne seit letztem Jahr im Harz und möchte gerne alles sehen . Und ich Liebe Lost Places , wir waren selbst schon im Albrechtshaus in Stiege sowie im Häckertime und es war Klasse. Möchte noch mehr solche Orte sehen und die Geschichte dahinter erfahren . Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch an alle 🙂
Also ich habe mir gerade 700 km im Harz und die Trilogie bestellt also alle 3 Teile und freu mich schon mega drauf sie endlich anzusehen. Ich wohne seit letztem Jahr im Harz und möchte gerne alles sehen . Und ich Liebe Lost Places , wir waren selbst schon im Albrechtshaus in Stiege sowie im Häckertime und es war Klasse. Möchte noch mehr solche Orte sehen und die Geschichte dahinter erfahren .Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch an alle 🙂
PWB schrieb am 16. Dezember 2019
Sehr interessante Aufnahmen - sehr empfehlenswert
Sehr interessante Aufnahmen - sehr empfehlenswert
Alex schrieb am 16. Dezember 2019
Die Filme sind super umgesetzt! Harzer Geschichte und interessante Geschichten sehr sehenswert aufbereitet!
Die Filme sind super umgesetzt! Harzer Geschichte und interessante Geschichten sehr sehenswert aufbereitet!
Claudia schrieb am 15. Dezember 2019
Hallo Enno, vielen Dank für den wirklich tollen Film „700 km Harz“. Ich bin total begeistert!
Hallo Enno, vielen Dank für den wirklich tollen Film „700 km Harz“. Ich bin total begeistert!
Andre Hoffmann schrieb am 13. Dezember 2019
Lieber Enno. Mach weiter so,sehr interessant und für die Harzregion sehr wichtig und weitethin das Interesse für diese schöne Gegend zu wecken. Ich bin schon gespannt auf vergessen im Harz Teil 4 �. Warn kleiner Spass,jetzt erstmal in aller Vorfreude Teil 3. Lg Andre aus Sülzhayn
Lieber Enno. Mach weiter so,sehr interessant und für die Harzregion sehr wichtig und weitethin das Interesse für diese schöne Gegend zu wecken. Ich bin schon gespannt auf vergessen im Harz Teil 4 �. Warn kleiner Spass,jetzt erstmal in aller Vorfreude Teil 3. Lg Andre aus Sülzhayn
Ingeborg schrieb am 9. Dezember 2019
Mit großem Interesse und Bewunderung haben wir uns gestern die DVD über ihre Harzwanderung angesehen. Danke, dass sie auf diese Weise die Schönheit unserer Heimat zeigen. Ich hoffe, dass ganz viele Menschen ihren Film sehen und sich darüber freuen.
Mit großem Interesse und Bewunderung haben wir uns gestern die DVD über ihre Harzwanderung angesehen. Danke, dass sie auf diese Weise die Schönheit unserer Heimat zeigen. Ich hoffe, dass ganz viele Menschen ihren Film sehen und sich darüber freuen.
Gerd schrieb am 7. Dezember 2019
Die DVDs über den Harz sind so interessant, dass ich den Wunsch hätte, dass noch drei Filme folgen. Weiter so!
Die DVDs über den Harz sind so interessant, dass ich den Wunsch hätte, dass noch drei Filme folgen. Weiter so!
Henry schrieb am 7. Dezember 2019
Sehr zu empfehlen, weil nicht nur die verlassenen Gebäude gefilmt und betreten werden, sondern auch Zeitzeugen und ehemalige Mitarbeiter diverser Einrichtungen interviewt werden.
Sehr zu empfehlen, weil nicht nur die verlassenen Gebäude gefilmt und betreten werden, sondern auch Zeitzeugen und ehemalige Mitarbeiter diverser Einrichtungen interviewt werden.
Silvana M. schrieb am 27. November 2019
Guten Tag, ich hab jetzt die ersten beiden Teile gesehen und bin begeistert. Am liebsten würde ich losfahren und mir das alles noch einmal live ansehen. Bin jetzt gespannt auf Teil 3..Weiter so
Guten Tag, ich hab jetzt die ersten beiden Teile gesehen und bin begeistert. Am liebsten würde ich losfahren und mir das alles noch einmal live ansehen. Bin jetzt gespannt auf Teil 3..Weiter so
Thomas schrieb am 15. November 2019
Ich habe deine DVD 700 KM Harz gesehen, bin begeistert davon, soll ich dir was sagen, alle reden von Wessis und Ossis, was ein Quatsch ich kann nur eins dazu sagen, schaut euch den Harz es ist ein Mitelgebirge im Herzen Deutschlands, war jahrelang geteilt und - es gibt nur einen Harz. Und ich als Niedersahcse liebe den Ostharz, das wunderschöne Selketal - ohne Autos, dafür mit Muflons, den Canyon im Bodetal, die Super Teufelsmauer die ihren Höherpunkt zwischen Grpßvaterfelsen und amburer Wapper hat, aber den tollsten Sitzplatz im gesmaten Harz bei den Gegensteinen bei Gernrode bietet, man kann dort wunderbar von der Roseburg hinwandern. Jedesmal wenn ich diese DVD sehe kann ich nur sagen, wunderbar gemacht Enno, das ist es was ich an Deutschland und seinen Leuten liiebe, Naturverbundenheit, en klarer Geist und die Freude an den kleine Dingen des Lebens, so einen Film würde ich auch gerne über das Elbsandsteingebirge sehen. Aööes Gute für dich und deine Familie, noch einmal vielen Dank. P.S.: bist du denn Wanderkaiser geworden, für viele ist Brocken Benno der "Größte", aber hat er das gesehen was du gesehen hast, wohl kaum
Ich habe deine DVD 700 KM Harz gesehen, bin begeistert davon, soll ich dir was sagen, alle reden von Wessis und Ossis, was ein Quatsch ich kann nur eins dazu sagen, schaut euch den Harz es ist ein Mitelgebirge im Herzen Deutschlands, war jahrelang geteilt und - es gibt nur einen Harz. Und ich als Niedersahcse liebe den Ostharz, das wunderschöne Selketal - ohne Autos, dafür mit Muflons, den Canyon im Bodetal, die Super Teufelsmauer die ihren Höherpunkt zwischen Grpßvaterfelsen und amburer Wapper hat, aber den tollsten Sitzplatz im gesmaten Harz bei den Gegensteinen bei Gernrode bietet, man kann dort wunderbar von der Roseburg hinwandern. Jedesmal wenn ich diese DVD sehe kann ich nur sagen, wunderbar gemacht Enno, das ist es was ich an Deutschland und seinen Leuten liiebe, Naturverbundenheit, en klarer Geist und die Freude an den kleine Dingen des Lebens, so einen Film würde ich auch gerne über das Elbsandsteingebirge sehen. Aööes Gute für dich und deine Familie, noch einmal vielen Dank. P.S.: bist du denn Wanderkaiser geworden, für viele ist Brocken Benno der "Größte", aber hat er das gesehen was du gesehen hast, wohl kaum
Anne R. schrieb am 15. November 2019
Hallo Enno, endlich war ich heute im Apollo Kino in Hannover um Deinen Film zu sehen. Unfassbar großen Respekt vor deiner Leistung. Toller Film, toller Schnitt. Ich liebe den Harz und verbringe mit meinem Motorrad sehr viel Zeit im Harz. Deine Sichtweise aus der Wandererposition öffnet mir eine neue "Harz-Welt". Meine beste Freundin war mit im Kino, sie kommt aus Blankenburg und kannte viele Orte aus deinem Film noch nicht. Tatsächlich habe ich in der Dunkelheit des Kinos viel mitgeschrieben. Sollte ich die Tage mal wieder nach Thale kommen, werde ich Dein Hufeisen besuchen. Deine Trilogie steht fest auf meiner DVD Wunschliste!!!! Ich hoffe Du und Dein Team hört nie auf solche tollen Geschichten mit uns zu teilen!!!!! DANKE!!!!
Hallo Enno, endlich war ich heute im Apollo Kino in Hannover um Deinen Film zu sehen. Unfassbar großen Respekt vor deiner Leistung. Toller Film, toller Schnitt. Ich liebe den Harz und verbringe mit meinem Motorrad sehr viel Zeit im Harz. Deine Sichtweise aus der Wandererposition öffnet mir eine neue "Harz-Welt". Meine beste Freundin war mit im Kino, sie kommt aus Blankenburg und kannte viele Orte aus deinem Film noch nicht. Tatsächlich habe ich in der Dunkelheit des Kinos viel mitgeschrieben. Sollte ich die Tage mal wieder nach Thale kommen, werde ich Dein Hufeisen besuchen. Deine Trilogie steht fest auf meiner DVD Wunschliste!!!! Ich hoffe Du und Dein Team hört nie auf solche tollen Geschichten mit uns zu teilen!!!!! DANKE!!!!
Delia schrieb am 7. November 2019
Ich habe bisher "Vergessene Orte im Harz" 1-3 und "700 km Harz" gesehen. Ich bin total begeistert. Bei den vergessenen Orten fand ich es toll, so viel Hintergrundinfos und vor allem Erinnerungen von Menschen, die die Orte von früher kannten, zu bekommen. So werden die Orte plötzlich wieder fast lebendig. "700 km Harz" hätte gerne noch länger sein können, ich hätte gerne noch viel viel mehr von den Wegen und der Landschaft gesehen, die du gegangen bist, dafür vielleicht etwas weniger Gerede von Höhlenführern etc. Aber auf jeden Fall ganz tolle Filme. Ich habe mir jetzt die Leipzig-Trilogie bestellt und hoffe, dass du noch mehr so tolle Filme machen wirst!
Ich habe bisher "Vergessene Orte im Harz" 1-3 und "700 km Harz" gesehen. Ich bin total begeistert. Bei den vergessenen Orten fand ich es toll, so viel Hintergrundinfos und vor allem Erinnerungen von Menschen, die die Orte von früher kannten, zu bekommen. So werden die Orte plötzlich wieder fast lebendig. "700 km Harz" hätte gerne noch länger sein können, ich hätte gerne noch viel viel mehr von den Wegen und der Landschaft gesehen, die du gegangen bist, dafür vielleicht etwas weniger Gerede von Höhlenführern etc. Aber auf jeden Fall ganz tolle Filme. Ich habe mir jetzt die Leipzig-Trilogie bestellt und hoffe, dass du noch mehr so tolle Filme machen wirst!
max schrieb am 5. November 2019
Hallo und Guten Abend, leider sind die drei DVDs (Teil I, II und III) über die lost place in Leipzig ausverkauft, ich möchte diese gern als Gesamtpaket erwerben…hab ich irgendwann wieder die Chance dazu und falls ja, ab wann? Ich finde es toll in dieser Art und Weise die Erinnerung zu bewahren und aufzuklären. Ich bin in diesen Zeiten groß geworden, für mich wird Erinnerung lebendig und den nachfolgenden Generationen kann so Wissen über diese Zeiten vermittelt werden. Toll und ein riesengroßes Dankeschön an Euch!
Hallo und Guten Abend, leider sind die drei DVDs (Teil I, II und III) über die lost place in Leipzig ausverkauft, ich möchte diese gern als Gesamtpaket erwerben…hab ich irgendwann wieder die Chance dazu und falls ja, ab wann? Ich finde es toll in dieser Art und Weise die Erinnerung zu bewahren und aufzuklären. Ich bin in diesen Zeiten groß geworden, für mich wird Erinnerung lebendig und den nachfolgenden Generationen kann so Wissen über diese Zeiten vermittelt werden. Toll und ein riesengroßes Dankeschön an Euch!
Jacky schrieb am 23. September 2019
Wir haben die DVD's "700 km Harz" und die Reihe "Vergessen im Harz" bestellt. Angeschaut haben wir uns "700 km Harz" und fanden es super und interessant. Als Kind war ich sehr oft im Harz und wir waren dieses Jahr für ein paar Tage mit unseren beiden Kindern (Kleinkind und Baby) im Harz. Ich liebe den Harz habe mich gefreut bekannte Ecken wieder zu sehen. Eine DVD aus der Reihe "Vergessen im Harz" haben wir uns schon ebenfalls angeschaut. Die Gespräche mit den "Zeitzeugen" ist sehr interessant. Die ganze DVD-Aufmachung ist super gemacht und du kommst sympathisch rüber. Nur weiter so!
Wir haben die DVD's "700 km Harz" und die Reihe "Vergessen im Harz" bestellt. Angeschaut haben wir uns "700 km Harz" und fanden es super und interessant. Als Kind war ich sehr oft im Harz und wir waren dieses Jahr für ein paar Tage mit unseren beiden Kindern (Kleinkind und Baby) im Harz. Ich liebe den Harz habe mich gefreut bekannte Ecken wieder zu sehen. Eine DVD aus der Reihe "Vergessen im Harz" haben wir uns schon ebenfalls angeschaut. Die Gespräche mit den "Zeitzeugen" ist sehr interessant. Die ganze DVD-Aufmachung ist super gemacht und du kommst sympathisch rüber. Nur weiter so!
Kerstin schrieb am 6. August 2019
700 km Harz, ein super guter Film! Und Enno Seifried ein super cooler sympatischer Typ! 🙂 Freu mich auf weitere Filme von dir!
700 km Harz, ein super guter Film! Und Enno Seifried ein super cooler sympatischer Typ! 🙂 Freu mich auf weitere Filme von dir!
Yasmine Homann schrieb am 27. Juli 2019
Ich habe gestern Abend „700 km durch den Harz“ geschaut und ich bin endlos begeistert. Ich wohne in Bad Harzburg und kenne fast alle Orte, die im Film gezeigt werden. Was diese Doku von anderen abhebt, ist, dass sie ein Gefühl für den Harz hinterlässt, wie er wirklich ist. Wo andere Filmemacher sehr sachlich bleiben, spürt man hier die Begeisterung für die Natur, das Gesehene und Erlebte. Vielen Dank dafür. Ich hab die DVD sicherlich nicht zum letzten Mal gesehen und werde sie definitiv weiterempfehlen.
Ich habe gestern Abend „700 km durch den Harz“ geschaut und ich bin endlos begeistert. Ich wohne in Bad Harzburg und kenne fast alle Orte, die im Film gezeigt werden. Was diese Doku von anderen abhebt, ist, dass sie ein Gefühl für den Harz hinterlässt, wie er wirklich ist. Wo andere Filmemacher sehr sachlich bleiben, spürt man hier die Begeisterung für die Natur, das Gesehene und Erlebte. Vielen Dank dafür. Ich hab die DVD sicherlich nicht zum letzten Mal gesehen und werde sie definitiv weiterempfehlen.
René schrieb am 11. Juli 2019
Hey Enno! Dein Film 700 Km Harz läuft noch einmal in Hildesheim im Rahmen des Sommer-Kino-Festivals. Darüber freue ich mich riesig und ich werde Deinen Film noch ein 2. Mal schauen. Bitte sage mir wie Dein ultraleichter Stuhl heißt, den Du im Film (und sicherlich nicht nur dort) benutzt. Ich möchte mir für meine ausgedehnten Wanderungen nun auch ein Equipment zulegen, das deutlich leichter ist, als mein jetziges. Dazu gehört zunächst der Stuhl, dann auch Schlafunterlage und Schlafsack und zum Schluss (wenn wieder Geld in der Kasse ist) ein kleines Zelt für 2 Personen (obwohl ich plane allein zu wandern ist es etwas größer und darauf vorbereitet die Möglichkeit zu schaffen darin zu Zweit zu schlafen). Herzlichen Gruß René
Hey Enno! Dein Film 700 Km Harz läuft noch einmal in Hildesheim im Rahmen des Sommer-Kino-Festivals. Darüber freue ich mich riesig und ich werde Deinen Film noch ein 2. Mal schauen. Bitte sage mir wie Dein ultraleichter Stuhl heißt, den Du im Film (und sicherlich nicht nur dort) benutzt. Ich möchte mir für meine ausgedehnten Wanderungen nun auch ein Equipment zulegen, das deutlich leichter ist, als mein jetziges. Dazu gehört zunächst der Stuhl, dann auch Schlafunterlage und Schlafsack und zum Schluss (wenn wieder Geld in der Kasse ist) ein kleines Zelt für 2 Personen (obwohl ich plane allein zu wandern ist es etwas größer und darauf vorbereitet die Möglichkeit zu schaffen darin zu Zweit zu schlafen). Herzlichen Gruß René
Janine schrieb am 5. März 2019
Moin Moin, aus Hamburg...nee eigentlich gerade aus Braunlage. Bin auf deinen Film aufmerksam geworden, durch inet surfen im Hotelzimmer. Trailer geschaut und schwups bestellt. GLeicht 2x und das ungesehen.einmal für mich und einmal für einen meiner Lieblingsmenschen der die Natur auch so gerne durchwandert mit Zelt und egal was für ein Wetter. Hab ich schon das passende Geburtstagsgeschenk für ihn. Freue mich auf den Film. LG Janine
Moin Moin, aus Hamburg...nee eigentlich gerade aus Braunlage. Bin auf deinen Film aufmerksam geworden, durch inet surfen im Hotelzimmer. Trailer geschaut und schwups bestellt. GLeicht 2x und das ungesehen.einmal für mich und einmal für einen meiner Lieblingsmenschen der die Natur auch so gerne durchwandert mit Zelt und egal was für ein Wetter. Hab ich schon das passende Geburtstagsgeschenk für ihn. Freue mich auf den Film. LG Janine
Stefanie schrieb am 3. März 2019
Vielen Dank für diesen Film! Da ich selbst im Harz wohne, hab ich mich schnell für den Film entschieden. Da ich etliche Orte selbst kenne, ich manche Routen ähnlich gewandert bin und du fast vor der Haustür vorbeikamst, macht den Film schon toll. Aber wie positiv gestimmt du bist, ist zusätzlich beeindruckend!!!! Große Anerkennung!!!
Vielen Dank für diesen Film! Da ich selbst im Harz wohne, hab ich mich schnell für den Film entschieden. Da ich etliche Orte selbst kenne, ich manche Routen ähnlich gewandert bin und du fast vor der Haustür vorbeikamst, macht den Film schon toll. Aber wie positiv gestimmt du bist, ist zusätzlich beeindruckend!!!! Große Anerkennung!!!
Eva Hemmrich schrieb am 24. Februar 2019
Heute habe ich im Kino Herzberg den tollen Film gesehen, der mich sehr beeindruckt hat. Es macht große Freude, zu sehen, dass es Menschen gibt, die sich mit der Natur identifizieren und dabei so fröhlich sind. Weiter so.................. Lieben Gruß von Oma Eva, die leider nicht mehr wandern kann.
Heute habe ich im Kino Herzberg den tollen Film gesehen, der mich sehr beeindruckt hat. Es macht große Freude, zu sehen, dass es Menschen gibt, die sich mit der Natur identifizieren und dabei so fröhlich sind. Weiter so.................. Lieben Gruß von Oma Eva, die leider nicht mehr wandern kann.
Nadine schrieb am 24. Februar 2019
Heute deinen Film 700km Harz gesehen, in Hannover. Ich war schwer begeistert, ein super Film! Danke für diese Einblicke und Eindrücke!
Heute deinen Film 700km Harz gesehen, in Hannover. Ich war schwer begeistert, ein super Film! Danke für diese Einblicke und Eindrücke!
Herbert Feuerhahn schrieb am 22. Februar 2019
700 km Harz, heute im Kino gesehen! Super Film, hat mir sehr gefallen! Da ich selber als Wanderer der Harzer Wander Nadel viel im gesamten Harzgebiet unterwegs bin und einige Ziele (Stempelstellen) im Film zu sehen waren, hat mein Wanderherz höher schlagen lassen! Herzlichen Glückwunsch, weiter so! Herbert Feuerhahn
700 km Harz, heute im Kino gesehen! Super Film, hat mir sehr gefallen! Da ich selber als Wanderer der Harzer Wander Nadel viel im gesamten Harzgebiet unterwegs bin und einige Ziele (Stempelstellen) im Film zu sehen waren, hat mein Wanderherz höher schlagen lassen! Herzlichen Glückwunsch, weiter so! Herbert Feuerhahn
Gregor Hof schrieb am 20. Februar 2019
Hallo Wir haben uns die Trilogie und den neuen Film 700km auf DVD bestellt und sind völlig begeistert. Super schöne Aufnahmen einer Landschaft, die quasi vor unserer Haustür liegt. Wir werden wieder mehr in den Harz fahren (müssen) � Danke für die tollen Filme! VG Gregor Hof
Hallo Wir haben uns die Trilogie und den neuen Film 700km auf DVD bestellt und sind völlig begeistert. Super schöne Aufnahmen einer Landschaft, die quasi vor unserer Haustür liegt. Wir werden wieder mehr in den Harz fahren (müssen) � Danke für die tollen Filme! VG Gregor Hof
Sabine schrieb am 19. Februar 2019
Hallo Enno, wir haben den Film im Goslarer Theater gesehen. Einfach Klasse! Respekt vor so einer Leistung und dann noch alleine! Hab mich manchmal gefragt, ob es echt für Dich so geil war, teilweise bei so einem Mistwetter. Aber eigentlich kam von Dir die Freude daran voll rüber. Danke für den tollen Film!
Hallo Enno, wir haben den Film im Goslarer Theater gesehen. Einfach Klasse! Respekt vor so einer Leistung und dann noch alleine! Hab mich manchmal gefragt, ob es echt für Dich so geil war, teilweise bei so einem Mistwetter. Aber eigentlich kam von Dir die Freude daran voll rüber. Danke für den tollen Film!
Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. schrieb am 19. Februar 2019
Du hast mit deinem Filkm „700 km Harz" die bisherigen „Rentner-Alpen“ wieder der Jugend geschenkt! Großartig gemacht. Vielen Dank. Dank auch für die positive Beschreibung des Karstwanderweges und seiner ordentliche Beschilderung!
Du hast mit deinem Filkm „700 km Harz" die bisherigen „Rentner-Alpen“ wieder der Jugend geschenkt! Großartig gemacht. Vielen Dank. Dank auch für die positive Beschreibung des Karstwanderweges und seiner ordentliche Beschilderung!
Kirsten schrieb am 18. Februar 2019
Ich habe gestern den Film 700 km Harz mit Mann und Kind gesehen. Interessant von der ersten Minute an, ich hätte noch Stunden weiter sehen können. Viele Orte kannte ich schon, einige werden wir dieses Jahr sicherlich erkunden.
Ich habe gestern den Film 700 km Harz mit Mann und Kind gesehen. Interessant von der ersten Minute an, ich hätte noch Stunden weiter sehen können. Viele Orte kannte ich schon, einige werden wir dieses Jahr sicherlich erkunden.
Felix und Diana schrieb am 17. Februar 2019
Wir haben gerade im Kino die Vormittagsvorstellung deines Film 700 km Harz gesehen. Absolut super gemacht. Wir haben viel gelacht und mit gefiebert. Auch die ausführlichen Beiträge im Film waren sehr abwechslungreich und spannend. Man bekommt richtig Lust sofort selber los zu laufen. Weiter so! Sind gespannt was in Zukunft noch von dir kommt. Wir bleiben dran! LG
Wir haben gerade im Kino die Vormittagsvorstellung deines Film 700 km Harz gesehen. Absolut super gemacht. Wir haben viel gelacht und mit gefiebert. Auch die ausführlichen Beiträge im Film waren sehr abwechslungreich und spannend. Man bekommt richtig Lust sofort selber los zu laufen. Weiter so! Sind gespannt was in Zukunft noch von dir kommt. Wir bleiben dran! LG
ludwig on tour schrieb am 16. Februar 2019
Hallo Enno, ich habe heute Deinen Film '700 km Harz' im Kino in Herzberg gesehen. Beeindruckend, was es in unserem schönen Harz noch alles zu entdecken gibt. Von den vielen Ideen bis zur filmischen Umsetzung: super gemacht.
Hallo Enno,ich habe heute Deinen Film '700 km Harz' im Kino in Herzberg gesehen. Beeindruckend, was es in unserem schönen Harz noch alles zu entdecken gibt.Von den vielen Ideen bis zur filmischen Umsetzung: super gemacht.
Karl-Heinz schrieb am 15. Februar 2019
Lieber Enno, die DVD "700 km Harz" wurde gestern sehr schnell geliefert. Wir haben gleich den ganzen Film angeschaut und sind begeistert von der Bild- und Ton- Qualität. Du hast ein intensives Outdoorerlebnis hervorragend nahegebracht. Die Kulturbeiträge sind beeindruckend. Danke auch an das Team. Wir werden nicht nur im Winter den Harz vermehrt per Fahrrad und zu Fuß durchstreifen. Herzliche Grüße aus Hildesheim
Lieber Enno, die DVD "700 km Harz" wurde gestern sehr schnell geliefert. Wir haben gleich den ganzen Film angeschaut und sind begeistert von der Bild- und Ton- Qualität. Du hast ein intensives Outdoorerlebnis hervorragend nahegebracht. Die Kulturbeiträge sind beeindruckend. Danke auch an das Team. Wir werden nicht nur im Winter den Harz vermehrt per Fahrrad und zu Fuß durchstreifen. Herzliche Grüße aus Hildesheim
Harald schrieb am 13. Februar 2019
Nach einem Artikel in der HAZ hab ich mir den Trailer angesehen und dann gleich die DVD bestellt. Melde mich wieder, wenn ich den ganzen Film kenne. Die Lost-Places-Trilogie werde ich mir zum Geburtstag wünschen.
Nach einem Artikel in der HAZ hab ich mir den Trailer angesehen und dann gleich die DVD bestellt. Melde mich wieder, wenn ich den ganzen Film kenne. Die Lost-Places-Trilogie werde ich mir zum Geburtstag wünschen.
Tobias schrieb am 13. Februar 2019
Hallo Enno, ich bin durch die Berichterstattung des Harz-Kurier auf deinen Film aufmerksam geworden. Die DVD bestellt, ruckzuck geliefert und direkt angesehen. Was soll ich sagen?! 98 Minuten wirklich Spaß gehabt, viele Orte aus eigenen Wanderungen wiedererkannt und viel geschmunzelt! Mach weiter so! Liebe Grüße aus Bad Lauterberg im Harz!
Hallo Enno, ich bin durch die Berichterstattung des Harz-Kurier auf deinen Film aufmerksam geworden. Die DVD bestellt, ruckzuck geliefert und direkt angesehen. Was soll ich sagen?! 98 Minuten wirklich Spaß gehabt, viele Orte aus eigenen Wanderungen wiedererkannt und viel geschmunzelt!Mach weiter so!Liebe Grüße aus Bad Lauterberg im Harz!
Mai Ke Hi schrieb am 13. Februar 2019
DVD bei Dir bestellt und wiederholt gesehen und genossen. Sehr toll gemacht und ganz sicher eine wertvolle Bereicherung für die Harzregion. Und darüberhinaus für jedes Wanderherz!
DVD bei Dir bestellt und wiederholt gesehen und genossen. Sehr toll gemacht und ganz sicher eine wertvolle Bereicherung für die Harzregion. Und darüberhinaus für jedes Wanderherz!
Sabine Friebe schrieb am 12. Februar 2019
Lieber Enno und Team, super, ich bin begeistert, ein toller Film vom Harz. Ich fange an, mich wieder in ihn zu verlieben und werde vieles von deinen Erlebnissen für mich in nächster Zeit umsetzen. Aber warum kommt der Film nicht in Hamburg zur Ausstrahlung? Die Hamburger sind große Harz-Fans und wären ein begeistertes Publikum. Mit herzlichen Grüßen.
Lieber Enno und Team, super, ich bin begeistert, ein toller Film vom Harz. Ich fange an, mich wieder in ihn zu verlieben und werde vieles von deinen Erlebnissen für mich in nächster Zeit umsetzen. Aber warum kommt der Film nicht in Hamburg zur Ausstrahlung? Die Hamburger sind große Harz-Fans und wären ein begeistertes Publikum. Mit herzlichen Grüßen.
Sina schrieb am 11. Februar 2019
So den 3 Teil von vergessen im Harz bestellt . Super Filme � Kompliment an alle
So den 3 Teil von vergessen im Harz bestellt . Super Filme � Kompliment an alle
Ralf schrieb am 2. Februar 2019
Hallo Enno, nach einigen Tagen Pause konnte ich gerade jetzt die 2. DVD Vergessen im Harz zuende ansehen. Sehr berührt hat mich das Interview zur NAPOLA. Die einfühlsamen Aufnahmen von Hr. Westphal in der Burg zeugen von großem Respekt diesem Menschen gegenüber, und was die Zeitzeugen alles zu erzählen haben! Es war jedoch nach der NAPOLA eine willkommene Entspannung und bei der Abschlussmusike im Abspann hatte ich einfach nur ein Lächeln im Gesicht und dachte "schön". Große Klasse und danke für den Film! Bin gespannt auf DVD 3! Viele Grüße Ralf
Hallo Enno,nach einigen Tagen Pause konnte ich gerade jetzt die 2. DVD Vergessen im Harz zuende ansehen. Sehr berührt hat mich das Interview zur NAPOLA. Die einfühlsamen Aufnahmen von Hr. Westphal in der Burg zeugen von großem Respekt diesem Menschen gegenüber, und was die Zeitzeugen alles zu erzählen haben! Es war jedoch nach der NAPOLA eine willkommene Entspannung und bei der Abschlussmusike im Abspann hatte ich einfach nur ein Lächeln im Gesicht und dachte "schön".Große Klasse und danke für den Film! Bin gespannt auf DVD 3! Viele Grüße Ralf
Ute schrieb am 28. Januar 2019
Hallo Enno! Ich habe Deine 700km-Wanderung an einem kalten Winterabend bei einem schönen Glas Rotwein geguckt, mich über unsere schönen Harz, Deine Tipps und Kommentare sehr gefreut. Sehr amüsiert hat mich, als Du Dich unter dem Tisch im Regen gefilmt hast und die Schnitte mit den dünnen Würsten belegt hast. Herrlich! Ein schöner Film! Eine DVD und ein Kalender ging wieder nach GB zu meiner Tochter, die sich auch sehr gefreut hat. Die Bilder in den Kalendern sind toll! Ich hoffe, Du hast noch viele Ideen und wir können uns bald wieder über Resultate freuen. Viele Grüße aus Harzgerode sendet Dir Ute.
Hallo Enno!Ich habe Deine 700km-Wanderung an einem kalten Winterabend bei einem schönen Glas Rotwein geguckt, mich über unsere schönen Harz, Deine Tipps und Kommentare sehr gefreut. Sehr amüsiert hat mich, als Du Dich unter dem Tisch im Regen gefilmt hast und die Schnitte mit den dünnen Würsten belegt hast. Herrlich! Ein schöner Film! Eine DVD und ein Kalender ging wieder nach GB zu meiner Tochter, die sich auch sehr gefreut hat. Die Bilder in den Kalendern sind toll!Ich hoffe, Du hast noch viele Ideen und wir können uns bald wieder über Resultate freuen. Viele Grüße aus Harzgerode sendet Dir Ute.
Burghard schrieb am 22. Januar 2019
Habe mir gestern die DVD 700 KM HARZ angeschaut. Sage nur TOP! Hat mir sehr gut gefallen. Weiter so!
Habe mir gestern die DVD 700 KM HARZ angeschaut. Sage nur TOP! Hat mir sehr gut gefallen. Weiter so!
Karina S. schrieb am 22. Januar 2019
Klasse Dokumentarfilm ... gerade angeschaut ... nur weiter zu empfehlen. Einfach Spitze!
Klasse Dokumentarfilm ... gerade angeschaut ... nur weiter zu empfehlen. Einfach Spitze!
Ina Glahe schrieb am 19. Januar 2019
Vielen Dank für die tolle Filmtrilogie "Vergessen im Harz"! Es sind sehr interessante und beeindruckende Filme. Einige Orte haben wir selber schon besucht und es war sehr spannend mehr Hintergrundinformationen zu bekommen. Und auch ein paar unserer Fragen wurden beantwortet - ahhh, das war mal eine Kegelbahn ;-). Von mir eine klare Kaufempfehlung!
Vielen Dank für die tolle Filmtrilogie "Vergessen im Harz"! Es sind sehr interessante und beeindruckende Filme. Einige Orte haben wir selber schon besucht und es war sehr spannend mehr Hintergrundinformationen zu bekommen. Und auch ein paar unserer Fragen wurden beantwortet - ahhh, das war mal eine Kegelbahn ;-). Von mir eine klare Kaufempfehlung!
Andi Maaß schrieb am 19. Januar 2019
Hallo Enno, da hast Du wieder mal einen ganz tollen Film mit superschönen Aufnahmen gemacht. Verliebe mich immer wieder neu in den Harz!:-) Vielleicht kommt ja auch der NDR oder der MDR mal auf die Idee diesen Film zu zeigen, wär auf jeden Fall eine super Werbung für unsere Region! Vielen Dank dafür:-)
Hallo Enno, da hast Du wieder mal einen ganz tollen Film mit superschönen Aufnahmen gemacht. Verliebe mich immer wieder neu in den Harz!:-) Vielleicht kommt ja auch der NDR oder der MDR mal auf die Idee diesen Film zu zeigen, wär auf jeden Fall eine super Werbung für unsere Region! Vielen Dank dafür:-)
Susanne und Gerhard schrieb am 18. Januar 2019
Lieber Enno, inzwischen haben wir deinen schönen Film ansehen können und ich möchte dir hier mal kurz eine positive Rückmeldung geben. Uns gefällt der Film sehr gut! Mein Mann, dem ich die DVD ja zu Weihnachten schenkte, ist sehr begeistert - sowohl von dem Film, als auch vom Kalender mit den schönen Aufnahmen (es wäre nur manchmal nett zu wissen, was sie genau abbilden, bzw. wo du sie gemacht hast). Da er selbst ein sehr guter (Hobby-) Fotograf ist, kann er die Qualität deiner Aufnahmen gut einschätzen und beurteilen. Auch lobte er immer wieder während des Anschauens des Films dein gutes Auge für die Filmausschnitte. Auch mir gefällt der Film sehr gut und wir haben noch manches Neues über einige Orte im Harz erfahren können. Es ist auch sehr nett, so Anteil an deinem persönlichen Erleben auf diesen Touren nehmen zu dürfen, was den Film sehr lebendig sein lässt. Glückwunsch zum eigenen Hufeisen im Pflaster! Davon hatten wir noch nie etwas gehört. Eine sehr schöne Idee. Vielen Dank also für deine wunderbare Idee und Leistung, lieber Enno! Alle Achtung, dass du diese Anstrengung auf dich genommen hast, zumal man ja den Eindruck hat, dass es überwiegend geregnet hat auf deinen... Weiterlesen
Lieber Enno,inzwischen haben wir deinen schönen Film ansehen können und ich möchte dir hier mal kurz eine positive Rückmeldung geben. Uns gefällt der Film sehr gut! Mein Mann, dem ich die DVD ja zu Weihnachten schenkte, ist sehr begeistert - sowohl von dem Film, als auch vom Kalender mit den schönen Aufnahmen (es wäre nur manchmal nett zu wissen, was sie genau abbilden, bzw. wo du sie gemacht hast). Da er selbst ein sehr guter (Hobby-) Fotograf ist, kann er die Qualität deiner Aufnahmen gut einschätzen und beurteilen. Auch lobte er immer wieder während des Anschauens des Films dein gutes Auge für die Filmausschnitte. Auch mir gefällt der Film sehr gut und wir haben noch manches Neues über einige Orte im Harz erfahren können. Es ist auch sehr nett, so Anteil an deinem persönlichen Erleben auf diesen Touren nehmen zu dürfen, was den Film sehr lebendig sein lässt. Glückwunsch zum eigenen Hufeisen im Pflaster! Davon hatten wir noch nie etwas gehört. Eine sehr schöne Idee.Vielen Dank also für deine wunderbare Idee und Leistung, lieber Enno! Alle Achtung, dass du diese Anstrengung auf dich genommen hast, zumal man ja den Eindruck hat, dass es überwiegend geregnet hat auf deinen Wanderstrecken. Sehr gerne würden wir in einer Fortsetzung noch mehr von deinen Strecken sehen. Zum Beispiel die Gegend um Braunlage herum (wo wir unser Ferienhaus haben) kam in deinem Film ja nicht wirklich vor. Bestimmt hast du noch viel mehr Filmmaterial, das man natürlich nicht alles in eine einzige DVD packen kann. So freuen wir uns auf eine mögliche Fortsetzung! Wird es diese vielleicht geben?Ganz herzliche Grüße von Susanne und Gerhard
Max schrieb am 17. Januar 2019
Das Kino in Hannover bietet zu wenige Vorstellungen. Deshalb hatte ich mir den Film bestellt. Bietet mir viele Anregungen. Ich habe kaum einen Ausschnitt gesehen, den ich auf meinen "Abseits-der-Touristenströme" verlaufenen Wanderwegen bereits gesehen hatte. Klappstuhl ist eine gute Idee für Orte ohne Bank oder Baumstammlager. Aber zelten - ohne Campingausstattung fühlt sich mein Rucksack schon schwer an.
Das Kino in Hannover bietet zu wenige Vorstellungen. Deshalb hatte ich mir den Film bestellt. Bietet mir viele Anregungen. Ich habe kaum einen Ausschnitt gesehen, den ich auf meinen "Abseits-der-Touristenströme" verlaufenen Wanderwegen bereits gesehen hatte. Klappstuhl ist eine gute Idee für Orte ohne Bank oder Baumstammlager. Aber zelten - ohne Campingausstattung fühlt sich mein Rucksack schon schwer an.
Andreas schrieb am 3. Januar 2019
700 km Harz - Wieder mal ein weiteres Highlight. Grad bestellt und ich bin gespannt wie ein Flitzebogen. Noch ein gesundes neues erfolgreiches Jahr ... mit Gruß aus Hauerz, dem Tor zum Allgäu ... vom altem Harzer! 😉
700 km Harz - Wieder mal ein weiteres Highlight. Grad bestellt und ich bin gespannt wie ein Flitzebogen. Noch ein gesundes neues erfolgreiches Jahr ... mit Gruß aus Hauerz, dem Tor zum Allgäu ... vom altem Harzer! 😉
Jens V. schrieb am 3. Januar 2019
Hallo Enno und Team, gestern ist die DVD 700 Km Harz bei mir angekommen. Eben habe ich sie mir angeschaut und bin restlos begeistert. Gaaanz großes Kino! Vielen, vielen Dank für die Arbeit und Mühen, sie haben sich aus meiner Sicht absolut gelohnt. Dankeschön und ich hoffe, dass noch weitere DVD's folgen. Beste Grüße Jens
Hallo Enno und Team, gestern ist die DVD 700 Km Harz bei mir angekommen. Eben habe ich sie mir angeschaut und bin restlos begeistert. Gaaanz großes Kino! Vielen, vielen Dank für die Arbeit und Mühen, sie haben sich aus meiner Sicht absolut gelohnt. Dankeschön und ich hoffe, dass noch weitere DVD's folgen. Beste Grüße Jens
Mintaka schrieb am 1. Januar 2019
Habe nun auch 700 km Harz bestellt und freue mich schon drauf. Die drei Lost Place DVDs vom Harz waren erstklassig! Und bei dem Gesicht von Enno muss ich immer lachen, es erinnert mich an den Profi Koch Mirko Reeh 🙂 🙂 🙂
Habe nun auch 700 km Harz bestellt und freue mich schon drauf. Die drei Lost Place DVDs vom Harz waren erstklassig! Und bei dem Gesicht von Enno muss ich immer lachen, es erinnert mich an den Profi Koch Mirko Reeh 🙂 🙂 🙂
Ku Ha schrieb am 1. Januar 2019
Wir haben bereits die Lost Place Triologie Vergessen im Harz gekauft und sind so begeistert! Jetzt wollen wir auch 700 km Harz sehen. Lieben Gruss!
Wir haben bereits die Lost Place Triologie Vergessen im Harz gekauft und sind so begeistert! Jetzt wollen wir auch 700 km Harz sehen. Lieben Gruss!
Bella schrieb am 31. Dezember 2018
Habe zu Weihnachten das beste Geschenk bekommen und das waren deine drei Dokufilme "Vergessen im Harz". Ich hab mir auch gleich den ersten Teil angeschaut und muss es jetzt loswerden. Ich bin sowas von begeistert und überwältigt und ich freu mich schon auf die anderen zwei Filme. Du und dein Team habt das so super gemacht, so gute Arbeit. Wow. Für mich waren bis jetzt einige Objekte dabei in denen ich schon selbst zum fotografieren war und die haben mich emotional mitgenommen. Wie es früher war und wie es jetzt zum Teil aussieht ist erschreckend. Bei einigen Gebäuden wie der Harzburger Hof sind mir sogar Tränen gekommen weil es mein erstes Gebäude zum fotografieren war und mich diese Schönheit einfach überwältigt hat. Aber jetzt ist auch gut mit dem vielen Geschreibe. Komm gut ins neue Jahr �
Habe zu Weihnachten das beste Geschenk bekommen und das waren deine drei Dokufilme "Vergessen im Harz". Ich hab mir auch gleich den ersten Teil angeschaut und muss es jetzt loswerden. Ich bin sowas von begeistert und überwältigt und ich freu mich schon auf die anderen zwei Filme. Du und dein Team habt das so super gemacht, so gute Arbeit. Wow. Für mich waren bis jetzt einige Objekte dabei in denen ich schon selbst zum fotografieren war und die haben mich emotional mitgenommen. Wie es früher war und wie es jetzt zum Teil aussieht ist erschreckend. Bei einigen Gebäuden wie der Harzburger Hof sind mir sogar Tränen gekommen weil es mein erstes Gebäude zum fotografieren war und mich diese Schönheit einfach überwältigt hat. Aber jetzt ist auch gut mit dem vielen Geschreibe. Komm gut ins neue Jahr �
Liane Gabler schrieb am 30. Dezember 2018
Lieber Enno, ich kenne alle lost place Filme, einen sogar in der Höhle in Rübeland gesehen. Bin deshalb Fan und Unterstützer geworden! Gestern habe ich mit Begeisterung deine Harzwanderung gesehen und kann sagen: Es gibt keine Worte die dieses Meisterwerk genug loben, du bist einzigartig echt und unverfälscht, also liebenswert. Alles sehr gut gestaltet und das Schönste ist am Ende das Gefühl als hätte man sich mit dir unterhalten. Der Film ist spitzenmäßig, hast viel neues Wissenswertes kinderleicht rübergebracht...weiter so. Ich wünsche dir einen guten Start ins Neue Jahr mit einer guten Idee für neues Projekt, deine Fans werden täglich mehr! Meiner Meinung nach, wie einige andere Gäste schon bemerkt, so etwas GUTES gehört ins Fernsehen. DANKE Alles Gute weiterhin, beste Gesundheit wünscht dir und dem ganzem fleißigen Team Liane aus Wernigerode
Lieber Enno, ich kenne alle lost place Filme, einen sogar in der Höhle in Rübeland gesehen. Bin deshalb Fan und Unterstützer geworden! Gestern habe ich mit Begeisterung deine Harzwanderung gesehen und kann sagen: Es gibt keine Worte die dieses Meisterwerk genug loben, du bist einzigartig echt und unverfälscht, also liebenswert. Alles sehr gut gestaltet und das Schönste ist am Ende das Gefühl als hätte man sich mit dir unterhalten. Der Film ist spitzenmäßig, hast viel neues Wissenswertes kinderleicht rübergebracht...weiter so. Ich wünsche dir einen guten Start ins Neue Jahr mit einer guten Idee für neues Projekt, deine Fans werden täglich mehr! Meiner Meinung nach, wie einige andere Gäste schon bemerkt, so etwas GUTES gehört ins Fernsehen.DANKE Alles Gute weiterhin, beste Gesundheit wünscht dir und dem ganzem fleißigen TeamLiane aus Wernigerode
Stefan L. schrieb am 27. Dezember 2018
Vielen Dank für diese sympathisch und persönliche Dokumentation über den Harz. Haben den Film gestern mit sehr viel Freude geschaut. Nächstes Ziel: Appalachian Trail? Oder Du lässt dich bei der nächsten Wanderung im Harz tageweise von Supporten begleiten. Die können Dich dann mit Essen und (sauberen) Trinkwasser versorgen 😉
Vielen Dank für diese sympathisch und persönliche Dokumentation über den Harz. Haben den Film gestern mit sehr viel Freude geschaut. Nächstes Ziel: Appalachian Trail? Oder Du lässt dich bei der nächsten Wanderung im Harz tageweise von Supporten begleiten. Die können Dich dann mit Essen und (sauberen) Trinkwasser versorgen 😉
Franziska schrieb am 27. Dezember 2018
Lieber Enno, dein neuer Film "700km Harz" hat mich rechtzeitig zum Weihnachtsfest erreicht. Dank Deiner Filme fühle ich mich meiner Heimat stetig aufs Neue verbunden.
Lieber Enno, dein neuer Film "700km Harz" hat mich rechtzeitig zum Weihnachtsfest erreicht. Dank Deiner Filme fühle ich mich meiner Heimat stetig aufs Neue verbunden.
Paddy Klapper schrieb am 22. Dezember 2018
Hallo mein Jung‘, wir haben ebend gerade deine 700 Km angeschaut. Hat super Spaß gemacht und war schön anzusehen. Und Du bist echt ein sympathischer Kerl. Mach echt weiter so...
Hallo mein Jung‘,wir haben ebend gerade deine 700 Km angeschaut. Hat super Spaß gemacht und war schön anzusehen. Und Du bist echt ein sympathischer Kerl. Mach echt weiter so...
Hannelore schrieb am 21. Dezember 2018
Ihr seid Klasse, weiter so! Ich bin ein grosser Fan von euren Filmen!
Ihr seid Klasse, weiter so! Ich bin ein grosser Fan von euren Filmen!
Jörg schrieb am 20. Dezember 2018
Hallo Enno! Heut ist die DVD gekommen und gerade hat die ganze Familie sie gesehen und was soll ich sagen - es war wie erwartet mal wieder - absolute Spitze!!! Deine Doku bringt genau die Liebe zum Harz rüber, welche ich auch empfinde. Ich bin übrigens im Elbsandsteingebirge aufgewachsen und habe 10 Jahre im Thüringer Wald gelebt. Nur so ein Gedanke, Du machst doch immer alles in drei Teilen 😉 !? Dir ein schönes Weihnachtsfest und komm gesund ins Neue Jahr! In Vorfreude auf Dein nächstes Projekt! Gruß. Jörg K.
Hallo Enno! Heut ist die DVD gekommen und gerade hat die ganze Familie sie gesehen und was soll ich sagen - es war wie erwartet mal wieder - absolute Spitze!!! Deine Doku bringt genau die Liebe zum Harz rüber, welche ich auch empfinde. Ich bin übrigens im Elbsandsteingebirge aufgewachsen und habe 10 Jahre im Thüringer Wald gelebt. Nur so ein Gedanke, Du machst doch immer alles in drei Teilen 😉 !?Dir ein schönes Weihnachtsfest und komm gesund ins Neue Jahr!In Vorfreude auf Dein nächstes Projekt! Gruß. Jörg K.
Frank Jankowski schrieb am 20. Dezember 2018
Hallo Enno, schöne DVD. Schöne Führung durch meine Heimat. Und eine typische "Enno DVD" - sehr gut finde ich das diesmal mehr Enno dabei ist. Ich bin kein mißgünstiger Mensch, wirklich nicht. Aber ich neidisch auf dieses Erlebnis und auf diese Tour die Du gemacht hast. Aber, vielen Dank, dass Du mich mitgenommen hast. Neben den landschaftlich eindrucksvollen Aufnahmen die du gemacht hast, fand ich deine privaten Erlebisse, Erkenntnisse und Eindrücke sehr sehr gut. Erlebnisse = Regen, leckere AOSTE Salami Schnitte (die Aufnahme fand ich am geilsten, esse ich auch manchmal), Sonnenauf- und -untergänge Erkenntnisse = Wasser immer schön abkochen oder eine Tablette einwerfen, im Wald kann man auch auf Wanderwegen alleine sein Endrücke = Ruhe, Entspanntheit und Frieden, wenn es im Wald so still ist, das es in den Ohren weh tut um nur einige zu nennen. Enno, ich hoffe Dir gehen die Ideen nicht aus und wieder von Dir zu hören oder zu sehen. mit den besten Grüßen aus Gernrode Frank
Hallo Enno, schöne DVD. Schöne Führung durch meine Heimat. Und eine typische "Enno DVD" - sehr gut finde ich das diesmal mehr Enno dabei ist. Ich bin kein mißgünstiger Mensch, wirklich nicht. Aber ich neidisch auf dieses Erlebnis und auf diese Tour die Du gemacht hast. Aber, vielen Dank, dass Du mich mitgenommen hast. Neben den landschaftlich eindrucksvollen Aufnahmen die du gemacht hast, fand ich deine privaten Erlebisse, Erkenntnisse und Eindrücke sehr sehr gut.Erlebnisse = Regen, leckere AOSTE Salami Schnitte (die Aufnahme fand ich am geilsten, esse ich auch manchmal), Sonnenauf- und -untergänge Erkenntnisse = Wasser immer schön abkochen oder eine Tablette einwerfen, im Wald kann man auch auf Wanderwegen alleine sein Endrücke = Ruhe, Entspanntheit und Frieden, wenn es im Wald so still ist, das es in den Ohren weh tutum nur einige zu nennen. Enno, ich hoffe Dir gehen die Ideen nicht aus und wieder von Dir zu hören oder zu sehen.mit den besten Grüßen aus Gernrode Frank
Re Né schrieb am 20. Dezember 2018
Hallo Enno, dein Film "700 km Harz" war mega. Anders, als die Lost Place Filme, aber unheimlich kurzweilig, was ja für einen guten Film spricht. Danke für das vorfristige Weihnachtsgeschenk und frohe Feiertage für dich und deine Lieben.
Hallo Enno, dein Film "700 km Harz" war mega. Anders, als die Lost Place Filme, aber unheimlich kurzweilig, was ja für einen guten Film spricht. Danke für das vorfristige Weihnachtsgeschenk und frohe Feiertage für dich und deine Lieben.
Stefan Langer schrieb am 19. Dezember 2018
Vielen Dank für diese sympathisch und persönliche Dokumentation über den Harz. Haben den Film heute mit sehr viel Freude geschaut. Besonders gut gefallen haben mir die Interviews und die Zeitraffer. 🙂 Nächstes Ziel: Appalachian Trail?
Vielen Dank für diese sympathisch und persönliche Dokumentation über den Harz. Haben den Film heute mit sehr viel Freude geschaut. Besonders gut gefallen haben mir die Interviews und die Zeitraffer. 🙂 Nächstes Ziel: Appalachian Trail?
Fred Raatz schrieb am 18. Dezember 2018
Gestern haben wir die DVD bekommen und haben uns heute einen schönen Videoabend gemacht. Sehr schöne Reportage mit tollen Bildern. Meine Frau und ich sind voll begeistert.
Gestern haben wir die DVD bekommen und haben uns heute einen schönen Videoabend gemacht. Sehr schöne Reportage mit tollen Bildern. Meine Frau und ich sind voll begeistert.
Birgit aus ASL schrieb am 17. Dezember 2018
Hallo Enno, hab vorhin die Post aus dem Kasten genommen: sofort den DVD-Player angestellt und ich wurde nicht enttäuscht! Meine kleine Schwester, seit Jahren im Ruhrpott wohnend, wird sich sehr über den Film aus ihrer Heimat freuen! Vielen Dank. Beste Grüße und erholsame Feiertage allen!
Hallo Enno, hab vorhin die Post aus dem Kasten genommen: sofort den DVD-Player angestellt und ich wurde nicht enttäuscht! Meine kleine Schwester, seit Jahren im Ruhrpott wohnend, wird sich sehr über den Film aus ihrer Heimat freuen! Vielen Dank. Beste Grüße und erholsame Feiertage allen!
Yves Stöckl schrieb am 17. Dezember 2018
Wie schon auf Facebook geschrieben, total begeistert. Wir freuen uns auf die nächsten Projekte. Immer wieder sehenswert. Mit freundlichen Grüßen DER Yves
Wie schon auf Facebook geschrieben, total begeistert. Wir freuen uns auf die nächsten Projekte. Immer wieder sehenswert.Mit freundlichen Grüßen DER Yves
Dirk schrieb am 9. Dezember 2018
Sehr gute Filme die Lost Place Reihe. Bin immer wieder begeistert, wie gut und informativ ihr das hin bekommt. Grafik, Musik, Sprecherin, Zeitzeugen und natürlich die Bilder der Lost Places sehr stimmig alles. Macht bitte weiter so!
Sehr gute Filme die Lost Place Reihe. Bin immer wieder begeistert, wie gut und informativ ihr das hin bekommt. Grafik, Musik, Sprecherin, Zeitzeugen und natürlich die Bilder der Lost Places sehr stimmig alles. Macht bitte weiter so!
Musiclover schrieb am 6. Dezember 2018
Einzigartig und daher hoch interessant sind die Zeitzeugen die ihr in Eure Lost Place Filme einbindet und somit einem die Geschichten die dahinter stecken, noch näher bringt.
Einzigartig und daher hoch interessant sind die Zeitzeugen die ihr in Eure Lost Place Filme einbindet und somit einem die Geschichten die dahinter stecken, noch näher bringt.
Dennis R. schrieb am 5. Dezember 2018
Diese Serie ist sooo schön, und gleichzeitig auch richtig aufwändig in Szene gesetzt. Grandiose Bilder, Tolle Musik und spannende Geschichten dazu. Besser hätte man eine solche Dokumentation nicht machen können!
Diese Serie ist sooo schön, und gleichzeitig auch richtig aufwändig in Szene gesetzt. Grandiose Bilder, Tolle Musik und spannende Geschichten dazu. Besser hätte man eine solche Dokumentation nicht machen können!
Asa schrieb am 3. Dezember 2018
Lieber Enno, in dieser Form der Urbex / Lost Place Darstellung bist Du einmalig! Informativ & mit der Einbindung jener Zeitzeugen hast Du regelrecht ein Alleinstellungsmerkmal! Mach weiter so, denn meinen Respekt hast Du schon längst!
Lieber Enno, in dieser Form der Urbex / Lost Place Darstellung bist Du einmalig! Informativ & mit der Einbindung jener Zeitzeugen hast Du regelrecht ein Alleinstellungsmerkmal! Mach weiter so, denn meinen Respekt hast Du schon längst!
Jörg K. schrieb am 15. November 2018
700 km Harz !!! Ich bin begeistert so schnell wieder ein neues Filmprojekt von Dir zu sehen, nachdem wir ja erst Anfang des Jahres in der ehemaligen Napola waren um Vergessen im Harz Teil 3 zu sehen. Jetzt gibt es noch einen Grund mehr sich auf Weihnachten zu freuen.
700 km Harz !!! Ich bin begeistert so schnell wieder ein neues Filmprojekt von Dir zu sehen, nachdem wir ja erst Anfang des Jahres in der ehemaligen Napola waren um Vergessen im Harz Teil 3 zu sehen. Jetzt gibt es noch einen Grund mehr sich auf Weihnachten zu freuen.
Stefan schrieb am 15. November 2018
Sehr geil, dass du uns mit deinem neuen Film "700 km Harz" auch auf deine Wanderung mitnimmst. Das war sicher ein phantastisches Erlebnis für dich.
Sehr geil, dass du uns mit deinem neuen Film "700 km Harz" auch auf deine Wanderung mitnimmst. Das war sicher ein phantastisches Erlebnis für dich.
Denn Könn schrieb am 15. November 2018
Bin gespannt auf den Film 700 km Harz! Wieder mal ein sehr geiles Projekt! Weiter so! DVD geordert!
Bin gespannt auf den Film 700 km Harz! Wieder mal ein sehr geiles Projekt! Weiter so! DVD geordert!
Evelyn schrieb am 20. Oktober 2018
Lieber Enno, wir, mein Mann und ich, schauen heute Abend deine Lost Place Serie aus dem Harz- haben extra einen freien Abend gewählt! Unglaublich! Einfach unglaublich und doch für mich, als Ossi, greifbar. Mein Mann schlägt die Hände über dem Kopf zusammen. Für ihn nicht greifbar, was damals war, wie schön die Häuser sind und/ oder aber auch die Geschichten. Tolle Sache - weiter machen!!! Ich bin verliebt. Danke für Eure Arbeit! Eine Arbeit, die ich auch den Kindern weiter geben oder vererben werde! 🙂
Lieber Enno, wir, mein Mann und ich, schauen heute Abend deine Lost Place Serie aus dem Harz- haben extra einen freien Abend gewählt! Unglaublich! Einfach unglaublich und doch für mich, als Ossi, greifbar. Mein Mann schlägt die Hände über dem Kopf zusammen. Für ihn nicht greifbar, was damals war, wie schön die Häuser sind und/ oder aber auch die Geschichten. Tolle Sache - weiter machen!!! Ich bin verliebt. Danke für Eure Arbeit! Eine Arbeit, die ich auch den Kindern weiter geben oder vererben werde! 🙂
Claudia und Bernd schrieb am 1. Oktober 2018
Liebes Lost Place Team, am Wochenende haben wir alle drei Teile der Harz Filme angeschaut und wollen euch hiermit unser Lob aussprechen. Die Filme sind wirklich klasse gemacht. Die Verbindung der Hintergrundgeschichten der Lost Places mit den Zeitzeugeninterviews sind die perfekte Mischung und sehr spannend. Teilweise auch sehr emotional. Aber auch die unterlegte Musik und die Ergänzungen durch die Sprecherin fügen sich super in das Gesamtwerk ein. Wirklich sehr gut und unglaublich professionell umgesetzt. Warum laufen derartig gute Dokumentationen eigentlich nicht im Fernsehen? Da gehören sie unserer Meinung nach hin! Großes Lob! Macht weiter so! Wir sind gespannt auf Neues von euch! MFG Claudia und Bernd
Liebes Lost Place Team, am Wochenende haben wir alle drei Teile der Harz Filme angeschaut und wollen euch hiermit unser Lob aussprechen. Die Filme sind wirklich klasse gemacht. Die Verbindung der Hintergrundgeschichten der Lost Places mit den Zeitzeugeninterviews sind die perfekte Mischung und sehr spannend. Teilweise auch sehr emotional. Aber auch die unterlegte Musik und die Ergänzungen durch die Sprecherin fügen sich super in das Gesamtwerk ein. Wirklich sehr gut und unglaublich professionell umgesetzt. Warum laufen derartig gute Dokumentationen eigentlich nicht im Fernsehen? Da gehören sie unserer Meinung nach hin! Großes Lob! Macht weiter so! Wir sind gespannt auf Neues von euch! MFG Claudia und Bernd
Michael schrieb am 7. September 2018
Hallo Enno! Die Lost Places Reihe "Vergessen im Harz" (Teil 1 und 2) sind ohne Einschränkung empfehlenswerte DVDs! Wir haben sie zusammen mit Freunden und Familie angesehen. Spannende (aber auch oft sehr traurige) Geschichten mit tollen, ausdrucksstarken Bilden. Auch handwerklich sehr gut gemacht! Die Aufnahmen fesseln, machen nachdenklich, an manchen Stellen sogar sentimental, obwohl ich noch garnicht sooooo alt bin 🙂 Auf alle Fälle: weiter so und mehr davon! Daumen hoch und liebe Grüße aus Halle, Michael
Hallo Enno! Die Lost Places Reihe "Vergessen im Harz" (Teil 1 und 2) sind ohne Einschränkung empfehlenswerte DVDs! Wir haben sie zusammen mit Freunden und Familie angesehen. Spannende (aber auch oft sehr traurige) Geschichten mit tollen, ausdrucksstarken Bilden. Auch handwerklich sehr gut gemacht! Die Aufnahmen fesseln, machen nachdenklich, an manchen Stellen sogar sentimental, obwohl ich noch garnicht sooooo alt bin 🙂Auf alle Fälle: weiter so und mehr davon! Daumen hoch und liebe Grüße aus Halle, Michael
Hanni schrieb am 3. September 2018
Erstmal vielen Dank für so tolle Aufnahmen. Ich liebe Lost Place und Eure Arbeit ist fantastisch. Ich freue mich mehr von Euch zu sehen und werde immer Eure DVD kaufen. Euch weiter mega Erfolg
Erstmal vielen Dank für so tolle Aufnahmen. Ich liebe Lost Place und Eure Arbeit ist fantastisch. Ich freue mich mehr von Euch zu sehen und werde immer Eure DVD kaufen. Euch weiter mega Erfolg
Marko schrieb am 3. September 2018
Auch der dritte Teil ist toll. Beim ersten Beitrag im Film merkte man dem Ehepaar richtig an wie sie ihre alte Arbeitsstätte vermissen.
Auch der dritte Teil ist toll. Beim ersten Beitrag im Film merkte man dem Ehepaar richtig an wie sie ihre alte Arbeitsstätte vermissen.
Markus schrieb am 31. August 2018
Ich habe alle Filme von euch, auch schon gekauft um wem anders ne Freude zu machen, und kann ehrlich sagen, dass man jedes Mal was Neues entdeckt, was einem vorher nicht aufgefallen ist. Sehr schöne Aufnahmen, sehr passende und gute Musik und die Stimme von Nina als Sprecherin rundet das ganze dann noch ab. Was die ganzen Filme einzigartig macht ist, dass ihr eine gute Recherche betreibt,was die Auswahl der Zeitzeugen auch zeigt, das hebt euch von ALLEN anderen Lost Place Videos ab. Dann kommt noch dazu, dass Ihr ein wahnsinnig gutes Team seid, das hat man bei der Filmpremiere gesehen, das Herrichten der Location,das hervorragende Buffet was ihr komplett in Eigenregie gemacht habt und das für so viele Gäste, da ziehe ich meinen Hut und sage: Respekt! Freue mich jetzt schon auf weitere Projekte und bin gespannt,wo die Reise hingeht, bin mir auch da ganz sicher, das kann nur gut werden! Nun noch einen schnellen Gruß aus Northeim an Enno und Team!
Ich habe alle Filme von euch, auch schon gekauft um wem anders ne Freude zu machen, und kann ehrlich sagen, dass man jedes Mal was Neues entdeckt, was einem vorher nicht aufgefallen ist. Sehr schöne Aufnahmen, sehr passende und gute Musik und die Stimme von Nina als Sprecherin rundet das ganze dann noch ab. Was die ganzen Filme einzigartig macht ist, dass ihr eine gute Recherche betreibt,was die Auswahl der Zeitzeugen auch zeigt, das hebt euch von ALLEN anderen Lost Place Videos ab. Dann kommt noch dazu, dass Ihr ein wahnsinnig gutes Team seid, das hat man bei der Filmpremiere gesehen, das Herrichten der Location,das hervorragende Buffet was ihr komplett in Eigenregie gemacht habt und das für so viele Gäste, da ziehe ich meinen Hut und sage: Respekt! Freue mich jetzt schon auf weitere Projekte und bin gespannt,wo die Reise hingeht, bin mir auch da ganz sicher, das kann nur gut werden! Nun noch einen schnellen Gruß aus Northeim an Enno und Team!
Matthias schrieb am 29. August 2018
Habe mir die Lost Place Reihe über den Harz angesehen. Eine sehr schöne Doku. Ich werde die Filme über Leipzig auch noch kaufen. Weiter so!
Habe mir die Lost Place Reihe über den Harz angesehen. Eine sehr schöne Doku. Ich werde die Filme über Leipzig auch noch kaufen. Weiter so!
FeWo-Harz-Haennig schrieb am 27. August 2018
Hallo Enno, während der Dreharbeiten (21.-23.3.2016) haben Sie und Ihre Kollegin einmal bei uns in Wieda übernachtet und uns den ersten Teil der Dokumentation dann geschenkt. Der steht in der FeWo und wird von den Gästen immer sehr gern angeschaut, deshalb haben wir uns nun entschieden alle 3 Teile zu kaufen und den Gästen zugänglich zu machen. Tolle Arbeit, wirklich interessant und eindrucksvoll. Herzliche Grüße aus Wieda Jutta und Martin Hännig FeWo-Harz-Haennig
Hallo Enno, während der Dreharbeiten (21.-23.3.2016) haben Sie und Ihre Kollegin einmal bei uns in Wieda übernachtet und uns den ersten Teil der Dokumentation dann geschenkt. Der steht in der FeWo und wird von den Gästen immer sehr gern angeschaut, deshalb haben wir uns nun entschieden alle 3 Teile zu kaufen und den Gästen zugänglich zu machen. Tolle Arbeit, wirklich interessant und eindrucksvoll. Herzliche Grüße aus Wieda Jutta und Martin Hännig FeWo-Harz-Haennig
Nicole schrieb am 18. August 2018
Sehr geehrtes Team, ich habe die Trilogie angesehen und muss sagen ich bin begeistert. Einige Objekte hab ich mal so nebenbei beim Durchfahren mancher Orte wahrgenommen. Ich wusste ja das der Harz viele Heilanstalten besaß aber das es doch so viele sind hatte ich nicht geahnt. Ihr habt wunderbare Arbeit geleistet und ich bin auch stark betroffen von den Schicksalen die daran hingen. Einige Objekte mit Ihren Geschichten rührten mich zu tränen. Vielen Dank für diese Arbeit ich würde mich über einen 4 Teil freuen. LG und alles Gute Nicole
Sehr geehrtes Team, ich habe die Trilogie angesehen und muss sagen ich bin begeistert. Einige Objekte hab ich mal so nebenbei beim Durchfahren mancher Orte wahrgenommen. Ich wusste ja das der Harz viele Heilanstalten besaß aber das es doch so viele sind hatte ich nicht geahnt. Ihr habt wunderbare Arbeit geleistet und ich bin auch stark betroffen von den Schicksalen die daran hingen. Einige Objekte mit Ihren Geschichten rührten mich zu tränen. Vielen Dank für diese Arbeit ich würde mich über einen 4 Teil freuen. LG und alles Gute Nicole
Danny schrieb am 16. August 2018
Hatte mir beide Lost Place Trilogien bestellt und muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Die Filme sind sehr informativ und spannend. Dachte gar nicht, dass die Geschichten zu den Lost Places so spannend sein können. Auch alles sehr professionell produziert. Kameraaufnahmen, Musikuntermalung, Sprecherin, 3d Animationen ... da stimmt einfach alles. Hut ab und macht weiter so. Bin sehr gespannt als nächstes kommt!
Hatte mir beide Lost Place Trilogien bestellt und muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Die Filme sind sehr informativ und spannend. Dachte gar nicht, dass die Geschichten zu den Lost Places so spannend sein können. Auch alles sehr professionell produziert. Kameraaufnahmen, Musikuntermalung, Sprecherin, 3d Animationen ... da stimmt einfach alles. Hut ab und macht weiter so. Bin sehr gespannt als nächstes kommt!
ferdsch schrieb am 15. August 2018
Lieber Herr Seifried! Danke für die Trilogie Harz. Erwarte 2. Staffel als jährlicher Harzurlauber! Weiter so! HG
Lieber Herr Seifried! Danke für die Trilogie Harz. Erwarte 2. Staffel als jährlicher Harzurlauber! Weiter so! HG
Holger schrieb am 9. August 2018
Nachdem ich letzte Woche eure Lost Places Dokus über Leipzig gesehen habe und echt begeistert war, habe ich mir nun auch Vergessen im Harz bestellt. Hatte ehrlich gesagt nicht erwartet, dass die Filme so professionell sind. Wirklich super gemacht, 1A Arbeit, die ihr da abgeliefert. Freue mich jetzt sehr auf die Lost Places im Harz und hoffe auf weitere Dokus von euch. Ihr habt einen neuen Fan! 😉
Nachdem ich letzte Woche eure Lost Places Dokus über Leipzig gesehen habe und echt begeistert war, habe ich mir nun auch Vergessen im Harz bestellt. Hatte ehrlich gesagt nicht erwartet, dass die Filme so professionell sind. Wirklich super gemacht, 1A Arbeit, die ihr da abgeliefert. Freue mich jetzt sehr auf die Lost Places im Harz und hoffe auf weitere Dokus von euch. Ihr habt einen neuen Fan! 😉
Ramona G. schrieb am 9. August 2018
Nachdem ich mir die Triologie angeschaut habe, bin ich begeistert. Die Filme sind toll gemacht und man erfährt durch die Zeitzeugen interessante Einzelheiten. Ein Lob an das ganze Team. Habe die Triologie nochmal bestellt als Geschenk. Liebe Grüße
Nachdem ich mir die Triologie angeschaut habe, bin ich begeistert. Die Filme sind toll gemacht und man erfährt durch die Zeitzeugen interessante Einzelheiten. Ein Lob an das ganze Team. Habe die Triologie nochmal bestellt als Geschenk. Liebe Grüße
Bernd schrieb am 6. August 2018
Super Filme! Weiter so!
Super Filme! Weiter so!
Cornelia schrieb am 6. August 2018
Teil 3 der Lost Places Harzreihe war genauso sehenswert wie die ersten beiden Teile. Ganz wundervolle Filme, bekanntes greifen und Neues entdeckt. Herzlichen Dank für diese tollen Filme. Wenngleich ich noch auf Teil 4/5/6 gehofft hatte 😉
Teil 3 der Lost Places Harzreihe war genauso sehenswert wie die ersten beiden Teile. Ganz wundervolle Filme, bekanntes greifen und Neues entdeckt. Herzlichen Dank für diese tollen Filme. Wenngleich ich noch auf Teil 4/5/6 gehofft hatte 😉
Dagmar R. schrieb am 6. August 2018
Ich bin schon lange ein Fan von Euren "Geschichten hinter vergessenen Mauern". Die Lost Place Filme habe ich nun alle. Hervorragende Recherche und Interviews sowie Darstellungen der alten vergessenen Gemäuer. Ich bleibe dran. Weiter so.
Ich bin schon lange ein Fan von Euren "Geschichten hinter vergessenen Mauern". Die Lost Place Filme habe ich nun alle. Hervorragende Recherche und Interviews sowie Darstellungen der alten vergessenen Gemäuer. Ich bleibe dran. Weiter so.
Evelyn Linke schrieb am 27. Juli 2018
Ich hatte die Trilogie "Vergessen im Harz" gekauft, in der Hoffnung, ich finde den Beitrag von der Wernigeröder "Storchmühle". War leider nicht dabei, wo kann ich das auf DVD finden?, Ich war ziemlich traurig, denn eigentlich hatte ich die DVD`s deshalb bestellt. Die Beschriftungen sagen mir auch nicht, was auf jeder drauf ist. Gesamt gesagt sind die DVD`s sehr schön gemacht. Liebe Grüße E.Linke
Ich hatte die Trilogie "Vergessen im Harz" gekauft, in der Hoffnung, ich finde den Beitrag von der Wernigeröder "Storchmühle". War leider nicht dabei, wo kann ich das auf DVD finden?, Ich war ziemlich traurig, denn eigentlich hatte ich die DVD`s deshalb bestellt. Die Beschriftungen sagen mir auch nicht, was auf jeder drauf ist. Gesamt gesagt sind die DVD`s sehr schön gemacht. Liebe Grüße E.Linke
Kathrin schrieb am 24. Juli 2018
Ich fand es total beeindruckend, wie in Ballenstedt alles organisiert und vorbereitet wurde, für die Filmpremiere. Es war total genial! Ich bin heute noch begeistert! Habt ihr SUPER gemacht!
Ich fand es total beeindruckend, wie in Ballenstedt alles organisiert und vorbereitet wurde, für die Filmpremiere. Es war total genial! Ich bin heute noch begeistert! Habt ihr SUPER gemacht!
Sven schrieb am 23. Juli 2018
Wir haben gestern Abend Teil 1 gesehen. Am meisten habe ich mich über die tollen Aufnahmen aus meiner Lieblingslocation, dem Harzburger Hof gefreut. Nochmal ein ganz großes Kompliment. Tolle Arbeit und geniale Aufnahmen. Wirklich sehr interessant und super umgesetzt.
Wir haben gestern Abend Teil 1 gesehen. Am meisten habe ich mich über die tollen Aufnahmen aus meiner Lieblingslocation, dem Harzburger Hof gefreut. Nochmal ein ganz großes Kompliment. Tolle Arbeit und geniale Aufnahmen. Wirklich sehr interessant und super umgesetzt.
Ines B. schrieb am 22. Juli 2018
Eine wirklich gelungene und spannende Filmreihe! Besonders auffällig war auch die tolle Aufmachung. Wirklich klasse und ganz offensichtlich mit viel Fachwissen und Liebe zum Detail erstellt. Einfach super!
Eine wirklich gelungene und spannende Filmreihe! Besonders auffällig war auch die tolle Aufmachung. Wirklich klasse und ganz offensichtlich mit viel Fachwissen und Liebe zum Detail erstellt. Einfach super!
Mandy Z. schrieb am 19. Juli 2018
Ich war bei allen drei Teilen auf der Premiere. Immer noch die genialste Location war die Baumannshöhle beim ersten Teil ... brrrr kalt, aber einzigartig �. Meine Lieblingsszene war (glaube beim zweiten Teil) das Sanatorium Albrechtshaus und der Zeitzeuge: "Durften wir nicht aber machten wir trotzdem!" � Der war lustig. Danke für die tollen Filme! Bin gespannt was ihr als nächste auf die Beine stellt, da der Harz ja jetzt abgearbeitet ist.
Ich war bei allen drei Teilen auf der Premiere. Immer noch die genialste Location war die Baumannshöhle beim ersten Teil ... brrrr kalt, aber einzigartig �. Meine Lieblingsszene war (glaube beim zweiten Teil) das Sanatorium Albrechtshaus und der Zeitzeuge: "Durften wir nicht aber machten wir trotzdem!" � Der war lustig. Danke für die tollen Filme! Bin gespannt was ihr als nächste auf die Beine stellt, da der Harz ja jetzt abgearbeitet ist.
Katja schrieb am 18. Juli 2018
Vielen Dank für die wundervollen Eindrücke. Wir haben uns alle Lost Places Teile zuhause angesehen und sind ganz fasziniert was es für tolle Orte und Geschichten in unserem Harz gibt. Sehr berührt hat mich persönlich der Beitrag über die Napola in Ballenstedt mit dem Zeitzeugen, bei dem man sehr mitgefühlt hat. Super Arbeit habt ihr da geleistet. Vielen vielen Dank dafür!
Vielen Dank für die wundervollen Eindrücke. Wir haben uns alle Lost Places Teile zuhause angesehen und sind ganz fasziniert was es für tolle Orte und Geschichten in unserem Harz gibt. Sehr berührt hat mich persönlich der Beitrag über die Napola in Ballenstedt mit dem Zeitzeugen, bei dem man sehr mitgefühlt hat. Super Arbeit habt ihr da geleistet. Vielen vielen Dank dafür!
Marcel schrieb am 18. Juli 2018
Lieber Enno Seifried, deine Lost Place Dokumentation mit den Zeitzeugen sind richtig toll. Aber allein schon die Orte die man in den Filmen zu sehen bekommt. Weiter so!
Lieber Enno Seifried, deine Lost Place Dokumentation mit den Zeitzeugen sind richtig toll. Aber allein schon die Orte die man in den Filmen zu sehen bekommt. Weiter so!
Christian K. schrieb am 17. Juli 2018
Alle 3 Teile sind für mich als bekennender Harz Fan ein MUSS! Super gemacht! In den Filmen bekommt man zu so manchem, selber bereits abgelichteten Lost Place noch die Geschichte dazu! Einfach genial!
Alle 3 Teile sind für mich als bekennender Harz Fan ein MUSS! Super gemacht! In den Filmen bekommt man zu so manchem, selber bereits abgelichteten Lost Place noch die Geschichte dazu! Einfach genial!
Hanni schrieb am 16. Juli 2018
Ein mega kompliment an das gesamte Team. Super tolle Arbeit. Weiter so. Ich wünsche Euch einen mega Erfolg. Freue mich auf weitere Lost Places Filme von euch.
Ein mega kompliment an das gesamte Team. Super tolle Arbeit. Weiter so. Ich wünsche Euch einen mega Erfolg. Freue mich auf weitere Lost Places Filme von euch.
Lore schrieb am 15. Juli 2018
Habe den Film Vergessen im Harz Teil 3 im Kino Zuckerfabrik Halberstadt angesehen. Die Verbindung der verlorenen Orte/Stätten mit den Geschichten der Menschen zu den Lost Places ist sehr gelungen, hat mir gut gefallen. Einfach sehenswert!
Habe den Film Vergessen im Harz Teil 3 im Kino Zuckerfabrik Halberstadt angesehen. Die Verbindung der verlorenen Orte/Stätten mit den Geschichten der Menschen zu den Lost Places ist sehr gelungen, hat mir gut gefallen. Einfach sehenswert!
Bonny schrieb am 13. Juli 2018
Großes Kompliment an euch. Ihr sorgt mit euren Lost Place Filmen dafür das die Vergangenheit erhalten bleibt bevor sie in Vergessenheit gerät. Ein großes Dankeschön dafür!
Großes Kompliment an euch. Ihr sorgt mit euren Lost Place Filmen dafür das die Vergangenheit erhalten bleibt bevor sie in Vergessenheit gerät. Ein großes Dankeschön dafür!
Dana schrieb am 13. Juli 2018
Gestern kamen die DVDS. Sie sind so toll geworden. Es ist faszinierend, was ihr so alles für Lost Places gefunden und entdeckt habt. Weiter so!
Gestern kamen die DVDS. Sie sind so toll geworden. Es ist faszinierend, was ihr so alles für Lost Places gefunden und entdeckt habt. Weiter so!
Christina schrieb am 12. Juli 2018
Wir sind auch ganz begeistert von den Filmen. Vor allem das beide Seiten des Harzes gezeigt werden! Mein Papa war derjenige der in Ballenstedt zur Filmpremiere meinte: "Ich weiß gar nicht was ich hier soll!" Er hatte einfach keine Vorstellung, was ihn erwartet. Eigentlich dachte er wir gehen Tanzen! 🙂 🙂 🙂 Nach dem Film war er so was von begeistert, dass wir bald einen Familienfilmnachmittag mit allen Lost Place DVDs von euch machen werden! Danke dafür!
Wir sind auch ganz begeistert von den Filmen. Vor allem das beide Seiten des Harzes gezeigt werden! Mein Papa war derjenige der in Ballenstedt zur Filmpremiere meinte: "Ich weiß gar nicht was ich hier soll!" Er hatte einfach keine Vorstellung, was ihn erwartet. Eigentlich dachte er wir gehen Tanzen! 🙂 🙂 🙂 Nach dem Film war er so was von begeistert, dass wir bald einen Familienfilmnachmittag mit allen Lost Place DVDs von euch machen werden! Danke dafür!
David M. schrieb am 11. Juli 2018
Hallo! Die Lost Place DVD Trilogie von Leipzig ist gestern gut bei mir an gekommen. Und ich musste gestern nach Schicht Ende gleich die Erste DVD schauen und muss sagen einfach nur Hammer. Ich sitze vor meinem TV und bin so gefesselt, gespannt und auch gerührt mit GänseHaut und allen. Hätte im leben nie gedacht das hier in "meiner" Stadt Leipzig so viel Lost Place sind/waren. Kannte ca. die Hälfte der Orte die in der Ersten DVD gezeigt wurden. Da ich dort vor Jahren mal mit Freunden drin war. Aber so gut in Szene gesetzt, wirkt es noch besser, bin begeistert. Bin schon auf die restlichen Zwei DVDs gespannt. Und hoffe ihr macht weiter so finde es sehr geil, was Ihr da auf die Beine gestellt habt.
Hallo! Die Lost Place DVD Trilogie von Leipzig ist gestern gut bei mir an gekommen. Und ich musste gestern nach Schicht Ende gleich die Erste DVD schauen und muss sagen einfach nur Hammer. Ich sitze vor meinem TV und bin so gefesselt, gespannt und auch gerührt mit GänseHaut und allen. Hätte im leben nie gedacht das hier in "meiner" Stadt Leipzig so viel Lost Place sind/waren. Kannte ca. die Hälfte der Orte die in der Ersten DVD gezeigt wurden. Da ich dort vor Jahren mal mit Freunden drin war. Aber so gut in Szene gesetzt, wirkt es noch besser, bin begeistert. Bin schon auf die restlichen Zwei DVDs gespannt. Und hoffe ihr macht weiter so finde es sehr geil, was Ihr da auf die Beine gestellt habt.
Claudia und Christian schrieb am 29. Juni 2018
Hallo Liebes Lost Place Team, lieber Enno, wir müssen unbedingt einmal loswerden, wie absolut begeistert wir von euren Lost Place Dokus sind! Leider haben wir erst sehr spät davon erfahren. Vor einigen Wochen haben wir von einem befreundeten Cacher begeistert von euren Dokus erfahren, er war sogare bei der Premiere von Vergessen im Harz III und kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Wir haben uns daraufhin direkt beide Triologien gekauft. Und wir sind BEGEISTERT! Wir haben Gänsehaut bekommen allein vom Anschauen eures Zusammenschnitts der Premiere und möchten unbedingt gerne beim nächsten Mal live dabei sein. Daher möchten wir gerne wissen, ob ihr evtl einen Verteiler habt, der uns informiert, wenn es ein neues Projekt bei euch gibt, das auch wir unterstützen können?? Wenn dem so ist, nehmt uns doch bitte auf, das wäre sooooo toll!! Ganz liebe Grüße aus Düsseldorf sagen Claudia Wolf und Christian Fritsch (aka Murmelente)
Hallo Liebes Lost Place Team, lieber Enno, wir müssen unbedingt einmal loswerden, wie absolut begeistert wir von euren Lost Place Dokus sind! Leider haben wir erst sehr spät davon erfahren. Vor einigen Wochen haben wir von einem befreundeten Cacher begeistert von euren Dokus erfahren, er war sogare bei der Premiere von Vergessen im Harz III und kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Wir haben uns daraufhin direkt beide Triologien gekauft. Und wir sind BEGEISTERT! Wir haben Gänsehaut bekommen allein vom Anschauen eures Zusammenschnitts der Premiere und möchten unbedingt gerne beim nächsten Mal live dabei sein. Daher möchten wir gerne wissen, ob ihr evtl einen Verteiler habt, der uns informiert, wenn es ein neues Projekt bei euch gibt, das auch wir unterstützen können?? Wenn dem so ist, nehmt uns doch bitte auf, das wäre sooooo toll!! Ganz liebe Grüße aus Düsseldorf sagen Claudia Wolf und Christian Fritsch (aka Murmelente)
TanjaJ schrieb am 24. Juni 2018
Bin durch Zufall über die Serie gestoßen, spontan bestellt und von unserer Seite aus ein großes Lob: Erstens war ich überrascht, wie schnell die DVDs da waren und wir haben uns noch am selben Abend die erste angeschaut. Sehr informativ, das Hintergrundwissen zu den verschiedenen Lost Places ist auch gut recherchiert. Der Schluss der ersten DVD hat einen sehr ins grübeln kommen lassen, wie schade es ist, das ganze Ortschaften vom Wandel der Zeit und den Entscheidungen teilweise einzelner Menschen dazu geführt haben, das alles so verlassen ist. Sehr, sehr interessant und toll gedreht. Die erste DVD haben wir am ersten Abend weggesuchtet und freuen uns schon auf die nächsten zwei. Macht weiter so. 🙂
Bin durch Zufall über die Serie gestoßen, spontan bestellt und von unserer Seite aus ein großes Lob: Erstens war ich überrascht, wie schnell die DVDs da waren und wir haben uns noch am selben Abend die erste angeschaut. Sehr informativ, das Hintergrundwissen zu den verschiedenen Lost Places ist auch gut recherchiert. Der Schluss der ersten DVD hat einen sehr ins grübeln kommen lassen, wie schade es ist, das ganze Ortschaften vom Wandel der Zeit und den Entscheidungen teilweise einzelner Menschen dazu geführt haben, das alles so verlassen ist. Sehr, sehr interessant und toll gedreht. Die erste DVD haben wir am ersten Abend weggesuchtet und freuen uns schon auf die nächsten zwei. Macht weiter so. 🙂
___"zugriff"___ 🙂 schrieb am 24. Juni 2018
Lieber Enno, was für ein Fest! Die Filmremiere Vergessen im Harz Teil 3 ist schon einen Monat her, aber ich finde es immer noch unglaublich, was ihr da auf die Beine gestellt habt! Dass der Film großartig wird, war klar 😉 Aber das Drumherum, einfach spitzenmäßig! Mit so viel Liebe und Herzblut! Und die vielen Kleinigkeiten an die ihr gedacht habt. Ihr habt wirklich einen unvergesslichen Abend in diesem "Lost Place" gestaltet. WIR haben zu danken!
Lieber Enno, was für ein Fest! Die Filmremiere Vergessen im Harz Teil 3 ist schon einen Monat her, aber ich finde es immer noch unglaublich, was ihr da auf die Beine gestellt habt! Dass der Film großartig wird, war klar 😉 Aber das Drumherum, einfach spitzenmäßig! Mit so viel Liebe und Herzblut! Und die vielen Kleinigkeiten an die ihr gedacht habt. Ihr habt wirklich einen unvergesslichen Abend in diesem "Lost Place" gestaltet. WIR haben zu danken!
Daniela schrieb am 14. Juni 2018
Der 3. Teil der Lost Places im Harz ist mega gut gelungen. Die ersten zwei Teile waren schon beeindruckend aber Teil 3 übersteigt meine Erwartungen. Klasse Arbeit und tausend Dank!
Der 3. Teil der Lost Places im Harz ist mega gut gelungen. Die ersten zwei Teile waren schon beeindruckend aber Teil 3 übersteigt meine Erwartungen. Klasse Arbeit und tausend Dank!
Anett schrieb am 14. Juni 2018
Was hab ich auf den letzten Teil gewartet und gestern endlich sehen können. Ihr habt Euch wieder selbst übertroffen. Hut ab für die Energie und Leistung die Ihr da immer reinsteckt. Jede Minute wieder echt sehenswert und schade das es der letzte Teil sein wird. Bin gespannt was Ihr für tolle neue Ideen und Projekte entwickelt. Macht weiter so!
Was hab ich auf den letzten Teil gewartet und gestern endlich sehen können. Ihr habt Euch wieder selbst übertroffen. Hut ab für die Energie und Leistung die Ihr da immer reinsteckt. Jede Minute wieder echt sehenswert und schade das es der letzte Teil sein wird. Bin gespannt was Ihr für tolle neue Ideen und Projekte entwickelt. Macht weiter so!
Laura schrieb am 13. Juni 2018
Habe mir alle 3 Lost Place Teile aus dem Harz gekauft. Bin sonst überhaupt keine ,,TV Eule,, aber das hat mich richtig gefesselt. Wohne selbst im Harz und fand es mega interessant. Macht weiter so..
Habe mir alle 3 Lost Place Teile aus dem Harz gekauft. Bin sonst überhaupt keine ,,TV Eule,, aber das hat mich richtig gefesselt. Wohne selbst im Harz und fand es mega interessant. Macht weiter so..
Marianne schrieb am 13. Juni 2018
Hallo Enno, ich habe im UT-Connewitz "Vergessen im Hartz 3" gesehen und möchte ein großes Kompliment an Dich loswerden. Ich bin nicht nur berühert davon, wie du die Orte zeigst, sondern auch, wie du die Menschen, die einmal dahin gehört haben vorstellst. Danke & wie herrlich, dass du all das in Bildern festhältst eh es ganz verlohren ist! Herzlich, Marianne
Hallo Enno, ich habe im UT-Connewitz "Vergessen im Hartz 3" gesehen und möchte ein großes Kompliment an Dich loswerden. Ich bin nicht nur berühert davon, wie du die Orte zeigst, sondern auch, wie du die Menschen, die einmal dahin gehört haben vorstellst. Danke & wie herrlich, dass du all das in Bildern festhältst eh es ganz verlohren ist! Herzlich, Marianne
Fred Raatz schrieb am 7. Juni 2018
Ich bin sonst eigentlich nicht so der "Lost Places" Gucker,aber als ich in You Tube rumgeschnüffelt habe und die Trailer gesehen habe,dachte ich mir:Die musst du dir kaufen.(Leipzig u.Harz 1-3). Die DVDs sind wirklich sehr professionell gemacht (Tolle Aufnahmen und Zeitzeugen dazu). Meine Frau und ich sind begeistert. Ach ja,und vielen Dank für die schnelle Lieferung.
Ich bin sonst eigentlich nicht so der "Lost Places" Gucker,aber als ich in You Tube rumgeschnüffelt habe und die Trailer gesehen habe,dachte ich mir:Die musst du dir kaufen.(Leipzig u.Harz 1-3). Die DVDs sind wirklich sehr professionell gemacht (Tolle Aufnahmen und Zeitzeugen dazu). Meine Frau und ich sind begeistert. Ach ja,und vielen Dank für die schnelle Lieferung.
Laura schrieb am 6. Juni 2018
Habe mir alle 3 Lost Place Teile gekauft. Bin sonst überhaupt keine ,,TV Eule,, aber das hat mich richtig gefesselt. Wohne selbst im Harz und fand es mega interessant. Macht weiter so..
Habe mir alle 3 Lost Place Teile gekauft. Bin sonst überhaupt keine ,,TV Eule,, aber das hat mich richtig gefesselt. Wohne selbst im Harz und fand es mega interessant. Macht weiter so..
Claudia N. schrieb am 5. Juni 2018
Eure Lost Place DVDs waren sehr interessant! So lernt man seine nähere Umgebung immer besser kennen ... auch wenn es immer wieder schade ist wie Gebäude zerfallen und die Zeit darin stehen geblieben ist ... Macht weiter so und viel Erfolg dafür!
Eure Lost Place DVDs waren sehr interessant! So lernt man seine nähere Umgebung immer besser kennen ... auch wenn es immer wieder schade ist wie Gebäude zerfallen und die Zeit darin stehen geblieben ist ... Macht weiter so und viel Erfolg dafür!
Evania schrieb am 5. Juni 2018
Die Filmpremiere war wirklich ein grandioses Event in toller Atmosphäre �� Hat man auch nicht alle Tage. Vor allem so ein Team, das an einem Strang zieht, um ein gelungenes Event auf die Beine zu stellen, ist wirklich mehr als bemerkenswert. Vom Film gar nicht erst zu sprechen. Da war man irgendwie Teil von jeder einzelnen Lost Place Story.
Die Filmpremiere war wirklich ein grandioses Event in toller Atmosphäre �� Hat man auch nicht alle Tage. Vor allem so ein Team, das an einem Strang zieht, um ein gelungenes Event auf die Beine zu stellen, ist wirklich mehr als bemerkenswert. Vom Film gar nicht erst zu sprechen. Da war man irgendwie Teil von jeder einzelnen Lost Place Story.
Philipp schrieb am 3. Juni 2018
An dieser Stelle auch von mir noch mal vielen Dank für die Filmremiere in diesem tollen Lost Place!!! Es war mal wieder schön mit euch. Auch das Essen hinterher war echt der Wahnsinn und Hut ab vor der ganzen Arbeit die dahinter steckt!!!
An dieser Stelle auch von mir noch mal vielen Dank für die Filmremiere in diesem tollen Lost Place!!! Es war mal wieder schön mit euch. Auch das Essen hinterher war echt der Wahnsinn und Hut ab vor der ganzen Arbeit die dahinter steckt!!!
ausgestorbenblog schrieb am 3. Juni 2018
Die Filmpremiere von Vergessen im Harz 3 war wirklich ein einmaliges Erlebnis. Dafür hat sich die Anreise gelohnt. Und Enno und sein Filmteam sind sehr sympathisch. Nicht abgehoben, sondern echt. Das fanden wir toll!
Die Filmpremiere von Vergessen im Harz 3 war wirklich ein einmaliges Erlebnis. Dafür hat sich die Anreise gelohnt. Und Enno und sein Filmteam sind sehr sympathisch. Nicht abgehoben, sondern echt. Das fanden wir toll!
Rene schrieb am 1. Juni 2018
Sollte jeder der Interesse hat anschauen. Es ist beeindruckend was das #vergessenimharz Team da auf die Beine gestellt hat. Ich danke euch für den kurzweiligen Premiere Abend. Mich würde interessieren was das Filmteam nach der Lost Places Harz Reihe plant?!
Sollte jeder der Interesse hat anschauen. Es ist beeindruckend was das #vergessenimharz Team da auf die Beine gestellt hat. Ich danke euch für den kurzweiligen Premiere Abend. Mich würde interessieren was das Filmteam nach der Lost Places Harz Reihe plant?!
Sandra und Thomas Cibosch schrieb am 30. Mai 2018
Hallo liebes Lostplace-Team! Eure Dokumentationen über den Harz finden wir sehr spannend und aufschlussreich. Als ehemalige Wernigeröder sind viele Objekte dabeigewesen, die wir nicht kannten, Obwohl wir viel im Harz unterwegs waren. Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg! Liebe Grüße! Sandra und Thomas
Hallo liebes Lostplace-Team! Eure Dokumentationen über den Harz finden wir sehr spannend und aufschlussreich. Als ehemalige Wernigeröder sind viele Objekte dabeigewesen, die wir nicht kannten, Obwohl wir viel im Harz unterwegs waren. Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg! Liebe Grüße! Sandra und Thomas
Sabine schrieb am 29. Mai 2018
Ich war bei der Filmpremiere in der ehemaligen Napola dabei und bin begeistert! So ein schöner Abend und ein sehr sympatisches Filmteam. Es war alles super organisiert und hat einfach nur Spaß gemacht dabei zu sein. Bitte hört nicht auf und zeigt uns weitere Lost Place Geschichten!
Ich war bei der Filmpremiere in der ehemaligen Napola dabei und bin begeistert! So ein schöner Abend und ein sehr sympatisches Filmteam. Es war alles super organisiert und hat einfach nur Spaß gemacht dabei zu sein. Bitte hört nicht auf und zeigt uns weitere Lost Place Geschichten!
Andrea Brachmann schrieb am 26. Mai 2018
Erst einmal vielen Dank für diese interessanten Dokumentarfilme. Es ist doch erschreckend, wie viele einst schöne Objekte allein im Harz dem Verfall preisgegeben sind. Es macht traurig, wie wenig Interesse besteht, solche Objekte zu erhalten und neuer Nutzung zuzuführen.
Erst einmal vielen Dank für diese interessanten Dokumentarfilme. Es ist doch erschreckend, wie viele einst schöne Objekte allein im Harz dem Verfall preisgegeben sind. Es macht traurig, wie wenig Interesse besteht, solche Objekte zu erhalten und neuer Nutzung zuzuführen.
H.-J. Städtler schrieb am 22. Mai 2018
Danke für die schnelle Zusendung der DVD „Vergessen im Harz II“. Den Film habe ich mir innerhalb weniger Tage bereits zweimal angeschaut. Er ist informativ, nimmt mich im besten Sinne mit und er ist berührend. Es ist eine Mischung von „Aha, das wusste ich noch gar nicht!“ und „Warum dieser oft rettungslose Verfall, nachdem die Häuser 100 Jahre und zwei Weltkriege überstanden haben?“. Und wenn dann noch der 2016 verstorbene Brockenwirt Steinhoff im Film schildert, wie in Schierke seit 1990 nacheinander zwei Hotels verfallen und abgerissen worden sind und das Hotel Heinrich Heine bekannterweise nun seit kurzem ebenfalls nicht mehr existiert und das ehemalige FDGB-Heim Hermann Duncker mit hoher Wahrscheinlichkeit den selben Weg gehen wird, dann wird auch mir an dem Beispiel wieder sehr bewusst, wie ambivalent in wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht (kulturelles Erbe) die sogenannten Nachwendejahre für Teile Ostdeutschlands waren. Zusammenfassend möchte ich sagen: Ein sehr, sehr guter Film, einprägsame und gleichzeitig stimmungsvolle Bilder, sehr gute Wortbeiträge bzw. Erzählungen, super Filmmusik…weiter so!
Danke für die schnelle Zusendung der DVD „Vergessen im Harz II“. Den Film habe ich mir innerhalb weniger Tage bereits zweimal angeschaut. Er ist informativ, nimmt mich im besten Sinne mit und er ist berührend. Es ist eine Mischung von „Aha, das wusste ich noch gar nicht!“ und „Warum dieser oft rettungslose Verfall, nachdem die Häuser 100 Jahre und zwei Weltkriege überstanden haben?“. Und wenn dann noch der 2016 verstorbene Brockenwirt Steinhoff im Film schildert, wie in Schierke seit 1990 nacheinander zwei Hotels verfallen und abgerissen worden sind und das Hotel Heinrich Heine bekannterweise nun seit kurzem ebenfalls nicht mehr existiert und das ehemalige FDGB-Heim Hermann Duncker mit hoher Wahrscheinlichkeit den selben Weg gehen wird, dann wird auch mir an dem Beispiel wieder sehr bewusst, wie ambivalent in wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht (kulturelles Erbe) die sogenannten Nachwendejahre für Teile Ostdeutschlands waren. Zusammenfassend möchte ich sagen: Ein sehr, sehr guter Film, einprägsame und gleichzeitig stimmungsvolle Bilder, sehr gute Wortbeiträge bzw. Erzählungen, super Filmmusik…weiter so!
Clara H. schrieb am 23. April 2018
Als großer Fan von Lost Places hab ich mir nun endlich alle Filme von euch angeschaut. Eindeutig die besten Lost Place Dokumentationen die ich bis jetzt gesehen habe! Schöne Auswahl der Lost Places, tolle Bilder, sehr interessante Geschichten mit passender Hintergundmusik wunderschön in Szene gesetzt. Im Gegensatz zu vielen Videos die ich von YouTube kenne merkt man den Filmen die Professionalität und die Liebe zum Detail an. Ich hoffe, das es auch vom Harz noch einen dreitten Teil geben wird. Macht weiter so!!!
Als großer Fan von Lost Places hab ich mir nun endlich alle Filme von euch angeschaut. Eindeutig die besten Lost Place Dokumentationen die ich bis jetzt gesehen habe! Schöne Auswahl der Lost Places, tolle Bilder, sehr interessante Geschichten mit passender Hintergundmusik wunderschön in Szene gesetzt. Im Gegensatz zu vielen Videos die ich von YouTube kenne merkt man den Filmen die Professionalität und die Liebe zum Detail an. Ich hoffe, das es auch vom Harz noch einen dreitten Teil geben wird. Macht weiter so!!!
Tobias N. schrieb am 13. April 2018
Danke für die großartigen Eindrücke der Lost Places und eure Mühen. Ich bin auf den 3. Teil von Vedrgessen im Harz sehr gespannt!
Danke für die großartigen Eindrücke der Lost Places und eure Mühen. Ich bin auf den 3. Teil von Vedrgessen im Harz sehr gespannt!
Meike schrieb am 27. März 2018
Liebes Lost Place Team! Auf diesem Wege möchte ich mich mal bei euch bedanken. In jedem eurer Filme spürt man die Leidenschaft, mit der ihr die Lost Places besucht und filmt. Wunderbare Bilder. Die Interviews der Zeitzeugen machen das ganze lebendig und ich bin immer wieder gespannt auf jede neue Geschichte. Auch die Musik, die Sprecherin ... Wirklich alles unglaublich schön in Szene gesetzt und bei jedem Film ist eine deutliche Qualitätssteigerung zu sehen. Ich glaube es wird sehr schwer den zweiten Teil der Harzreihe noch zu toppen. Ich bin sehr gespannt und freue mich schon auf die Premiere in Ballenstedt!!! Vielen Dank! Macht weiter so! LG Meike
Liebes Lost Place Team! Auf diesem Wege möchte ich mich mal bei euch bedanken. In jedem eurer Filme spürt man die Leidenschaft, mit der ihr die Lost Places besucht und filmt. Wunderbare Bilder. Die Interviews der Zeitzeugen machen das ganze lebendig und ich bin immer wieder gespannt auf jede neue Geschichte. Auch die Musik, die Sprecherin ... Wirklich alles unglaublich schön in Szene gesetzt und bei jedem Film ist eine deutliche Qualitätssteigerung zu sehen. Ich glaube es wird sehr schwer den zweiten Teil der Harzreihe noch zu toppen. Ich bin sehr gespannt und freue mich schon auf die Premiere in Ballenstedt!!! Vielen Dank! Macht weiter so! LG Meike
Maik schrieb am 24. März 2018
Hallo ihr lieben, finde es super wie ihr eurer Projekt verfolgt und habe die ersten beiden Teile der Lost Places Reihe Vergessen im Harz erworben, was euch super gelungen ist. Kann da richtig mitfühlen. Spannend und Heimatnah, da ich aus Region komme. Macht weiter so und viel Spaß wünsche ich euch, werde weiterhin eure Projekte verfolgen und unterstützen � Ganz liebe Grüße Maik ��
Hallo ihr lieben, finde es super wie ihr eurer Projekt verfolgt und habe die ersten beiden Teile der Lost Places Reihe Vergessen im Harz erworben, was euch super gelungen ist. Kann da richtig mitfühlen. Spannend und Heimatnah, da ich aus Region komme. Macht weiter so und viel Spaß wünsche ich euch, werde weiterhin eure Projekte verfolgen und unterstützen � Ganz liebe Grüße Maik ��
Marco schrieb am 24. März 2018
Freu mich schon auf die Premiere von Vergessen im Harz 3. Bin schon seit den Lost Place Stories aus Leipzig dabei! 🙂 Hört bitte nie auf mit euren Lost Place Filmen!
Freu mich schon auf die Premiere von Vergessen im Harz 3. Bin schon seit den Lost Place Stories aus Leipzig dabei! 🙂 Hört bitte nie auf mit euren Lost Place Filmen!
Benjamin W. schrieb am 24. März 2018
Ihr habt da eine sehr beeindruckende Arbeit hingelegt. Eine Blumenwiese in der Ödnis der Lost Place Wüste. Herausragend. Wirklich.
Ihr habt da eine sehr beeindruckende Arbeit hingelegt. Eine Blumenwiese in der Ödnis der Lost Place Wüste. Herausragend. Wirklich.
Ingo W. schrieb am 18. März 2018
Vielen Dank für die schnelle Lieferung der beiden Dvd über die Lost Places im Harz. Ich habe sie gleich mit meiner Frau angeschaut und wir sind ganz begeistert. Sehr professionell umgesetzt! Man merkt, dass die Filme mit viel Liebe zum Detail entstanden sind. Habe mir auch das Werbevideo für den neuen Film angesehen und habe viel gelacht über das Filmteam 🙂 Meine Unterstützung habt ihr natürlich auch. Wir kommen am Sonntag zu eurer Filmvorführung. Auch dafür habt ihr euch einen super spannenden Lost Place gesucht. Hut ab was ihr da auf die Beine stellt! Weiter so!
Vielen Dank für die schnelle Lieferung der beiden Dvd über die Lost Places im Harz. Ich habe sie gleich mit meiner Frau angeschaut und wir sind ganz begeistert. Sehr professionell umgesetzt! Man merkt, dass die Filme mit viel Liebe zum Detail entstanden sind. Habe mir auch das Werbevideo für den neuen Film angesehen und habe viel gelacht über das Filmteam 🙂 Meine Unterstützung habt ihr natürlich auch. Wir kommen am Sonntag zu eurer Filmvorführung. Auch dafür habt ihr euch einen super spannenden Lost Place gesucht. Hut ab was ihr da auf die Beine stellt! Weiter so!
Lydia schrieb am 15. März 2018
Hallo liebes Team. Ich habe heute noch zwei Karten für die Filmpremiere bekommen und freue mich schon sehr. Wollte eigentlich letztes Jahr schon dabei sein, doch da hat es nicht gepasst. Kann es kaum erwarten mit euch in diesem tollen Lost Place Vergessen im Harz 3 zu feiern. JUHU! 🙂
Hallo liebes Team. Ich habe heute noch zwei Karten für die Filmpremiere bekommen und freue mich schon sehr. Wollte eigentlich letztes Jahr schon dabei sein, doch da hat es nicht gepasst. Kann es kaum erwarten mit euch in diesem tollen Lost Place Vergessen im Harz 3 zu feiern. JUHU! 🙂
Heiko schrieb am 12. März 2018
Wir können kaum die Premiere des dritten Teils der Lost Places im Harz erwarten. Ihr macht eine super Arbeit! Wir sind am 25. Mai auf jeden Fall dabei. MFG
Wir können kaum die Premiere des dritten Teils der Lost Places im Harz erwarten. Ihr macht eine super Arbeit! Wir sind am 25. Mai auf jeden Fall dabei. MFG
Karin aus Hettstedt schrieb am 9. März 2018
Ihr Lieben, in großer Vorfreude auf die Premiere 3.0 schicke ich euch ganz herzliche Grüße. Gratulation zu dem Entschluss, nach Ballenstedt zu gehen - habe meinen Beitrag mal eben fix geleistet, dass die Finanzierung klappt... 🙂 Nun heißt es, die Wartezeit durch nochmaliges Ansehen und Miterleben der ersten beiden Teile und der Leipzig-Trilogie zu überbrücken. Immer wieder toll. Habt Dank für eure Arbeit. Ihr macht uns froh, sentimental, melancholisch, neugierig, glücklich. xxx Eure Karin
Ihr Lieben, in großer Vorfreude auf die Premiere 3.0 schicke ich euch ganz herzliche Grüße. Gratulation zu dem Entschluss, nach Ballenstedt zu gehen - habe meinen Beitrag mal eben fix geleistet, dass die Finanzierung klappt... 🙂 Nun heißt es, die Wartezeit durch nochmaliges Ansehen und Miterleben der ersten beiden Teile und der Leipzig-Trilogie zu überbrücken. Immer wieder toll. Habt Dank für eure Arbeit. Ihr macht uns froh, sentimental, melancholisch, neugierig, glücklich. xxx Eure Karin
Uwe Richter schrieb am 5. März 2018
Hallo Herr Seifried! Irgendwo musste ich jetzt mal an entsprechender Stelle meine Begeisterung aussprechen! Sie und Ihr Team haben zwei wirklich große DVD's erschaffen (Vergessen im Harz)! Da ich fast jedes Wochenende im Harz bin und manches auch kenne, sind sie besonders interessant! Da passt ja alles, Auswahl, Musik, Zeitzeugen, Einblendungen! Und natürlich die tollen Bilder der Lost Places, die zum Glück ohne die sinnfreien technischen Spielereien, die man leider oft mit Bildern anstellt, auskommen! In der Bodetalinfo in Thale erzählte mir eine Mitarbeiterin, dass es einen dritten Teil der Lost Place Reihe geben soll?! Vielleicht können Sie mir dazu eine Information geben...! Vielen Dank und weiter so! Uwe Richter
Hallo Herr Seifried! Irgendwo musste ich jetzt mal an entsprechender Stelle meine Begeisterung aussprechen! Sie und Ihr Team haben zwei wirklich große DVD's erschaffen (Vergessen im Harz)! Da ich fast jedes Wochenende im Harz bin und manches auch kenne, sind sie besonders interessant! Da passt ja alles, Auswahl, Musik, Zeitzeugen, Einblendungen! Und natürlich die tollen Bilder der Lost Places, die zum Glück ohne die sinnfreien technischen Spielereien, die man leider oft mit Bildern anstellt, auskommen! In der Bodetalinfo in Thale erzählte mir eine Mitarbeiterin, dass es einen dritten Teil der Lost Place Reihe geben soll?! Vielleicht können Sie mir dazu eine Information geben...! Vielen Dank und weiter so! Uwe Richter
Réne L. schrieb am 27. Februar 2018
Eure Lost Place Dokumentationen sind absolut spitze. Habe mir die Reihe der Leipziger Lost Places angesehen und werde mir nun auch noch Vergessenes im Harz bestellen. Bin schon sehr gespannt! Macht weiter so! MFG Réne
Eure Lost Place Dokumentationen sind absolut spitze. Habe mir die Reihe der Leipziger Lost Places angesehen und werde mir nun auch noch Vergessenes im Harz bestellen. Bin schon sehr gespannt! Macht weiter so! MFG Réne
avid Müller schrieb am 19. Februar 2018
Habe nun die 3 Teile Geschichten Hinter Vergessenen Mauern Leipzig gesehen inkl. Bonus Material und bin begeistert. Komme selber aus Leipzig und kenne den Großteil der Lost Places noch und so wie Ihr die Doku auf gemacht habt bin ich einfach gerührt. Dazu gehört schon einiges um mich so zu rühren aber ihr Schaft es das ich teils Gänsehaut bekomme. Werde mir jetzt noch die Teile vom Harz wünschen hiffe bekomme sie schnell. Und hoffe vorallem Ihr bringt noch mehr davon raus. Bin auch erstaunt wie ihr die Zeitzeugen und Besitzer zu bewegen könnt das Sie Ihre Geschichte/Erzählung dazu Preis geben. Stelle.mir vor das ist eine Menge Arbeit. Kurz um macht weiter so.
Habe nun die 3 Teile Geschichten Hinter Vergessenen Mauern Leipzig gesehen inkl. Bonus Material und bin begeistert. Komme selber aus Leipzig und kenne den Großteil der Lost Places noch und so wie Ihr die Doku auf gemacht habt bin ich einfach gerührt. Dazu gehört schon einiges um mich so zu rühren aber ihr Schaft es das ich teils Gänsehaut bekomme. Werde mir jetzt noch die Teile vom Harz wünschen hiffe bekomme sie schnell. Und hoffe vorallem Ihr bringt noch mehr davon raus. Bin auch erstaunt wie ihr die Zeitzeugen und Besitzer zu bewegen könnt das Sie Ihre Geschichte/Erzählung dazu Preis geben. Stelle.mir vor das ist eine Menge Arbeit. Kurz um macht weiter so.
Carlino schrieb am 19. Dezember 2017
Schöne Eindrücke und Einblicke, interessante Infos zur Geschichte und den Betrieben der Lost Places, aus erster Hand! Klasse gemacht, sehr professionell. Beste Grüße
Schöne Eindrücke und Einblicke, interessante Infos zur Geschichte und den Betrieben der Lost Places, aus erster Hand! Klasse gemacht, sehr professionell. Beste Grüße
Uwe schrieb am 12. Dezember 2017
Sehr schade, leider bin ich zu spät. Nachdem ich die Lost Lace Geschichten aus dem Harz angeschaut habe, war ich so begeistert, dass ich auch unbedingt die Leipziger Lost Places kennen lernen wollte. Leider sind die Filme ausverkauft. Wird es davon noch mal welche geben? Das wäre wirklich toll. Ich liebe eure Lost Place Filme! Super Arbeit macht ihr da! Weiter so! Mfg Uwe
Sehr schade, leider bin ich zu spät. Nachdem ich die Lost Lace Geschichten aus dem Harz angeschaut habe, war ich so begeistert, dass ich auch unbedingt die Leipziger Lost Places kennen lernen wollte. Leider sind die Filme ausverkauft. Wird es davon noch mal welche geben? Das wäre wirklich toll. Ich liebe eure Lost Place Filme! Super Arbeit macht ihr da! Weiter so! Mfg Uwe
Marion schrieb am 1. Dezember 2017
Faszinierend diese alten Gemäuer, bei so einem Anblick ist aber immer ein Anflug von Traurigkeit dabei - traurig dass so schöne, einst mit viel Mühe geschaffene Bauwerke verfallen mussten, wieviele Schicksale und Erinnerungen darin stecken. Schön dass jemand (Enno!) sich die Mühe macht das so zu dokumentieren. Ich besitze bereits das erste Video vom Harz und bin gespannt auf weitere.
Faszinierend diese alten Gemäuer, bei so einem Anblick ist aber immer ein Anflug von Traurigkeit dabei - traurig dass so schöne, einst mit viel Mühe geschaffene Bauwerke verfallen mussten, wieviele Schicksale und Erinnerungen darin stecken. Schön dass jemand (Enno!) sich die Mühe macht das so zu dokumentieren. Ich besitze bereits das erste Video vom Harz und bin gespannt auf weitere.
Markus schrieb am 30. November 2017
Vielen Dank für den schnellen Versand des Films. Ich habe beide Teile der "Vergessen im Harz" Reihe bereits im Kino gesehen und kenne einige der gezeigten Gebäude persönlich, daher finde ich die vielen Hintergrundinfos und Interviews sehr spannend. Eure Filme sind wirklich klasse und professionell gemacht, großes Lob! Ich hoffe, es folgt noch ein dritter Teil.
Vielen Dank für den schnellen Versand des Films. Ich habe beide Teile der "Vergessen im Harz" Reihe bereits im Kino gesehen und kenne einige der gezeigten Gebäude persönlich, daher finde ich die vielen Hintergrundinfos und Interviews sehr spannend. Eure Filme sind wirklich klasse und professionell gemacht, großes Lob! Ich hoffe, es folgt noch ein dritter Teil.
Felix schrieb am 7. September 2017
Wunderbare Dokumentarfilme. Ich habe die komplette Reihe gesehen und unterstütze euch gerne auch weiterhin. Super Arbeit, die ihr da abliefert. Die besten Lost Places Videos die ich bis jetzt gesehen habe. Macht weiter so! Ich freue mich schon sehr auf den dritten Teil von Vergessen im Harz. MFG Felix
Wunderbare Dokumentarfilme. Ich habe die komplette Reihe gesehen und unterstütze euch gerne auch weiterhin. Super Arbeit, die ihr da abliefert. Die besten Lost Places Videos die ich bis jetzt gesehen habe. Macht weiter so! Ich freue mich schon sehr auf den dritten Teil von Vergessen im Harz. MFG Felix
te M. schrieb am 28. Juli 2017
Heute haben wir die zweite DVD angeschaut. Ich war gestern so begeistert, dass ich mir nicht vorstellen konnte, dass es noch besser geht. Aber der zweite Teil hat mir geradezu Tränen in die Augen getrieben. Der alte Herr von der Napola greift mit seiner Geschichte wirklich das Herz an. Aber auch die alte Dame vom Hotel und der ältere Herr am Ende des Films ... Wahnsinn! Wird es denn weitere Teile geben. Ich hoffe das sehr. Ganz großes Lob an das Filmteam! LG Ute
Heute haben wir die zweite DVD angeschaut. Ich war gestern so begeistert, dass ich mir nicht vorstellen konnte, dass es noch besser geht. Aber der zweite Teil hat mir geradezu Tränen in die Augen getrieben. Der alte Herr von der Napola greift mit seiner Geschichte wirklich das Herz an. Aber auch die alte Dame vom Hotel und der ältere Herr am Ende des Films ... Wahnsinn! Wird es denn weitere Teile geben. Ich hoffe das sehr. Ganz großes Lob an das Filmteam! LG Ute
Ute M. schrieb am 27. Juli 2017
Gestern sind beide Dvds von Vergessen im Harz bei mir angekommen. Heute habe ich den ersten Teil geschaut und habe so manchen Ort auch wieder erkannt, den ich selber schon besucht habe. Absolut klasse gemacht der Film! Morgen Abend ist schon für den zweiten Teil reserviert und ich bin schon ganz gespannt 🙂 Vielen Dank für die schnelle Zusendung und die tolle Idee,e Geschichten der vergessenen Orte auf diese Art und Weise zu erzählen. Macht weiter so! LG Ute
Gestern sind beide Dvds von Vergessen im Harz bei mir angekommen. Heute habe ich den ersten Teil geschaut und habe so manchen Ort auch wieder erkannt, den ich selber schon besucht habe. Absolut klasse gemacht der Film! Morgen Abend ist schon für den zweiten Teil reserviert und ich bin schon ganz gespannt 🙂 Vielen Dank für die schnelle Zusendung und die tolle Idee,e Geschichten der vergessenen Orte auf diese Art und Weise zu erzählen. Macht weiter so! LG Ute
Olaf schrieb am 23. April 2017
Sehr interessante Dokumentarfilme auf sehr hohem Niveau. Hut ab! Ich habe bisher nur die beiden Filme über den Harz gesehen und bin absolut begeistert. Die Leipziger Reihe werde ich mir auch noch bestellen. Weiter so! Mfg Olaf
Sehr interessante Dokumentarfilme auf sehr hohem Niveau. Hut ab! Ich habe bisher nur die beiden Filme über den Harz gesehen und bin absolut begeistert. Die Leipziger Reihe werde ich mir auch noch bestellen. Weiter so! Mfg Olaf
Michael Deutschbein, Thale schrieb am 21. April 2017
Also, ich kann nur eins sagen. Ich war begeistert vom ersten Teil und habe Teil 2 gleich hinterher bestellt. Es ist eine großartige Dokumentation über Schauplätze ,die ich auch selber noch kenne. Ich bin schon gespannt auf den zweiten Teil. MfG Michael Deutschbein
Also, ich kann nur eins sagen. Ich war begeistert vom ersten Teil und habe Teil 2 gleich hinterher bestellt. Es ist eine großartige Dokumentation über Schauplätze ,die ich auch selber noch kenne. Ich bin schon gespannt auf den zweiten Teil. MfG Michael Deutschbein
Sven Breitenbach schrieb am 22. Januar 2017
Sehr geehrtes Team vom LP Filmen Ich habe mir vor kurzem beide DVD "Vergessen im Harz" bei Euch bestellt. Danke für das schnelle schicken! Bis jetzt habe ich erst Teil I geguckt und muß sagen... Top gemacht. Weiter so.... Leider habt ihr das "Albrechtshaus" nicht mehr ganz gesehen, sonder nur nachdem ein (oder mehrere) bekloppte es angezündet haben... Weil ich ein gelegenheitsgeocacher bin, und LP Caches sehr mag, sind die Videos sehr informativ.... Aber wenn der LP abgesperrt ist, ist auch meist kein Cache oder Station im Gebäude... Bin schon auf Teil II gespannt... Kommt noch ein Teil xy? LG Sven Breitenbach
Sehr geehrtes Team vom LP FilmenIch habe mir vor kurzem beide DVD "Vergessen im Harz" bei Euch bestellt. Danke für das schnelle schicken! Bis jetzt habe ich erst Teil I geguckt und muß sagen... Top gemacht. Weiter so.... Leider habt ihr das "Albrechtshaus" nicht mehr ganz gesehen, sonder nur nachdem ein (oder mehrere) bekloppte es angezündet haben... Weil ich ein gelegenheitsgeocacher bin, und LP Caches sehr mag, sind die Videos sehr informativ.... Aber wenn der LP abgesperrt ist, ist auch meist kein Cache oder Station im Gebäude... Bin schon auf Teil II gespannt... Kommt noch ein Teil xy?LG Sven Breitenbach
Lisa schrieb am 21. Januar 2017
Danke für die schnelle Lieferung. Der 1 Teil"Vergessen im Harz" war schon gut aber der 2 Teil war noch besser. Ballenstedt da bekommt man eine gänsehaut wie der Mann es erzählt hat, was er alles mitgemacht hat, und ihm die Tränen in den Augen standen.
Danke für die schnelle Lieferung. Der 1 Teil"Vergessen im Harz" war schon gut aber der 2 Teil war noch besser. Ballenstedt da bekommt man eine gänsehaut wie der Mann es erzählt hat, was er alles mitgemacht hat, und ihm die Tränen in den Augen standen.
Jenny schrieb am 19. Januar 2017
Vielen Dank für Vergessen im Harz! Habe mir jetzt auch endlich beide Teile zukommen lassen und schaue sie bestimmt noch ein drölftes Mal. =) Ich kann eure Leidenschaft sehr gut nachvollziehen. Ich war als Kind oft dort meine Familie besuchen und fand schon immer dass der Harz einen besonders in den Bann ziehen kann. Viel Daumendrücken dass es einen weiteren Teil geben wird!
Vielen Dank für Vergessen im Harz! Habe mir jetzt auch endlich beide Teile zukommen lassen und schaue sie bestimmt noch ein drölftes Mal. =) Ich kann eure Leidenschaft sehr gut nachvollziehen. Ich war als Kind oft dort meine Familie besuchen und fand schon immer dass der Harz einen besonders in den Bann ziehen kann. Viel Daumendrücken dass es einen weiteren Teil geben wird!
Mark schrieb am 7. Januar 2017
Hallo Ich habe heute wieder mal den zweiten Zeil von Vergessen im Harz gesehen. Und immer wieder sind gerade die Erzählungen der Zeitzeugen doch sehr ergreifend. Besonders nach dem Bericht über Ballenstedt bleibt immer noch ein dicker Kloß im Hals. Vielen Dank für die tolle Dokumentation! Die Premiere für den nächsten Teil haben wir uns auch fest vorgenommen! Schöne Grüße aus Ostwestfalen Mark
HalloIch habe heute wieder mal den zweiten Zeil von Vergessen im Harz gesehen.Und immer wieder sind gerade die Erzählungen der Zeitzeugen doch sehr ergreifend. Besonders nach dem Bericht über Ballenstedt bleibt immer noch ein dicker Kloß im Hals.Vielen Dank für die tolle Dokumentation!Die Premiere für den nächsten Teil haben wir uns auch fest vorgenommen!Schöne Grüße aus OstwestfalenMark
Steve schrieb am 31. Dezember 2016
Sehr schöne Arbeit von Euch, habe den ersten Teil bereits mehrmals gesehen und nun auch den zweiten Teil bestellt. Sehr Interessant auch mehr Informationen über die Gebäude zu erhalten und die Interviews der Zeitzeugen sind auch sehr gelungen. Hoffe sehr das es nicht der letzte Teil sein wird. Macht weiter so!!!
Sehr schöne Arbeit von Euch, habe den ersten Teil bereits mehrmals gesehen und nun auch den zweiten Teil bestellt. Sehr Interessant auch mehr Informationen über die Gebäude zu erhalten und die Interviews der Zeitzeugen sind auch sehr gelungen. Hoffe sehr das es nicht der letzte Teil sein wird.Macht weiter so!!!
Chris schrieb am 29. Dezember 2016
Ich habe durch Zufall von Euren Dokumentationen erfahren.Habe mir Teil 1 und 2 sofort bestellt.Der Versand erfolgte sehr schnell.Nachdem ich mir den 1. Teil angesehen hatte,mußte gleich der 2. hinterher.Die Berichte sind so fesselnd,das man noch Stunden weitergucken möchte.Ich freue mich schon riesig auf den 3.Teil.Die Interviews mit Zeitzeugen lassen die Geschichten der Gebäude unheimlich lebendig erscheinen.Dank Eurer Arbeit betrachtet man solche Orte bei der nächsten Durchreise ganz bestimmt mit anderen Augen.Macht bitte weiter so,Objekte gibt es ja genug.
Ich habe durch Zufall von Euren Dokumentationen erfahren.Habe mir Teil 1 und 2 sofort bestellt.Der Versand erfolgte sehr schnell.Nachdem ich mir den 1. Teil angesehen hatte,mußte gleich der 2. hinterher.Die Berichte sind so fesselnd,das man noch Stunden weitergucken möchte.Ich freue mich schon riesig auf den 3.Teil.Die Interviews mit Zeitzeugen lassen die Geschichten der Gebäude unheimlich lebendig erscheinen.Dank Eurer Arbeit betrachtet man solche Orte bei der nächsten Durchreise ganz bestimmt mit anderen Augen.Macht bitte weiter so,Objekte gibt es ja genug.
Romana schrieb am 28. Dezember 2016
Nach technischen Problemen mit Teil2 aus "Vergessen im Harz"die aber sofort Gelöst wurden, möchte ich mich auf diesem Wege nochmals bei Ihnen Bedanken Die Filme sind toll und werden in meinem Archiv einen Würdigen platz erhalten mfg Romana
Nach technischen Problemen mit Teil2 aus "Vergessen im Harz"die aber sofort Gelöst wurden, möchte ich mich auf diesem Wege nochmals bei Ihnen Bedanken Die Filme sind toll und werden in meinem Archiv einen Würdigen platz erhalten mfg Romana
Cathrin schrieb am 30. November 2016
Tolle Seite und tolle Filme, es ist so schade, dass so viele Gebäude vernachlässigt worden sind, bei uns in MV sehen auch viele alte Gebäude und Anlagen so aus.
Tolle Seite und tolle Filme, es ist so schade, dass so viele Gebäude vernachlässigt worden sind, bei uns in MV sehen auch viele alte Gebäude und Anlagen so aus.
Marcus Kruschel schrieb am 26. November 2016
Tolle Seite. Freue mich auf weitere Geschichten aus Harz und Umgebung. Ein Newsletter (Emailbenachrichtigung) wenn neue Geschichten verfügbar sind, wäre prima. Weiter so.
Tolle Seite. Freue mich auf weitere Geschichten aus Harz und Umgebung. Ein Newsletter (Emailbenachrichtigung) wenn neue Geschichten verfügbar sind, wäre prima.Weiter so.
Sven P. schrieb am 14. November 2016
Hallo zusammen, bin durch Zufall auf eure Doku "Vergessen im Harz 1 und 2" gestoßen und habe sofort Bestellt. Unglaublich gut gemacht und mit vielen Informationen von den Zeitzeugen, bin echt begeistert. Leider sind wohl die Tage der meisten Gebäude gezählt, was wirklich traurig ist, da es sich um einzigartige Bauten handelt. Dank euch wurde alles auf Film verewigt, vielen Dank dafür, Gruß Sven P.
Hallo zusammen, bin durch Zufall auf eure Doku "Vergessen im Harz 1 und 2" gestoßen und habe sofort Bestellt. Unglaublich gut gemacht und mit vielen Informationen von den Zeitzeugen, bin echt begeistert. Leider sind wohl die Tage der meisten Gebäude gezählt, was wirklich traurig ist, da es sich um einzigartige Bauten handelt. Dank euch wurde alles auf Film verewigt, vielen Dank dafür, Gruß Sven P.
Thale OT W. schrieb am 26. Oktober 2016
Man weiß gar nicht was man dazu sagen soll, einfach der Hammer. Es zieht einen förmlich in seinen Bann. Nur leider ist es der Wahnsinn, was doch in den vergangen Jahrzehnten an wirklich prachtvollen Bauten von der Natur zurück erobert wurde. Und das nur aus Sparmaßnahmen oder um an anderer stelle wieder neu zu Bauen, welch Verschwendung. Die Geschichten hinter jedem einzelnen Ort oder Gebäude untermauert durch die Zeitzeugen macht das ganze noch interessanter. Bin schon auf Teil 2 ....3....gespannt, hoffe es geht dann in den Ost Harz... macht weiter so...;-)
Man weiß gar nicht was man dazu sagen soll, einfach der Hammer. Es zieht einen förmlich in seinen Bann. Nur leider ist es der Wahnsinn, was doch in den vergangen Jahrzehnten an wirklich prachtvollen Bauten von der Natur zurück erobert wurde. Und das nur aus Sparmaßnahmen oder um an anderer stelle wieder neu zu Bauen, welch Verschwendung. Die Geschichten hinter jedem einzelnen Ort oder Gebäude untermauert durch die Zeitzeugen macht das ganze noch interessanter. Bin schon auf Teil 2 ....3....gespannt, hoffe es geht dann in den Ost Harz... macht weiter so...;-)
Grüne Angela schrieb am 7. September 2016
Haben uns gleich nach Ankunft der DVD´s Teil I und II hintereinander angesehen. Ihr habt Euch viel Arbeit gemacht. Super Dokumentationen! Schade nur um die leer stehenden und verkommenen Gebäude. Kann man und muss man nicht verstehen! Freuen uns auf den III. Teil! Liebe Grüße an Euer Team! Familie Grüne
Haben uns gleich nach Ankunft der DVD´s Teil I und II hintereinander angesehen. Ihr habt Euch viel Arbeit gemacht. Super Dokumentationen! Schade nur um die leer stehenden und verkommenen Gebäude. Kann man und muss man nicht verstehen! Freuen uns auf den III. Teil! Liebe Grüße an Euer Team! Familie Grüne
Marie schrieb am 3. August 2016
Vielen Dank für die schnelle Zusendung der beiden DVD´s. Der erste Film hat mich so gefesselt, dass ich den zweiten direkt im Anschluss eingelegt habe. Es ist sehr beeidruckend, was ihr da eingefangen habt. Tolle Bilder der alten Bauten und super Zeitzeugeninterviews, die gerade im zweiten Teil sehr nahe gehen. Nun freue ich mich schon auf den dritten Teil. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir bescheid geben könnt, wenn der Film erhältlich ist, damit ich ihn nicht verpasse. Macht unbedingt weiter so!!!
Vielen Dank für die schnelle Zusendung der beiden DVD´s. Der erste Film hat mich so gefesselt, dass ich den zweiten direkt im Anschluss eingelegt habe. Es ist sehr beeidruckend, was ihr da eingefangen habt. Tolle Bilder der alten Bauten und super Zeitzeugeninterviews, die gerade im zweiten Teil sehr nahe gehen. Nun freue ich mich schon auf den dritten Teil. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir bescheid geben könnt, wenn der Film erhältlich ist, damit ich ihn nicht verpasse. Macht unbedingt weiter so!!!
Meyer schrieb am 31. Juli 2016
Wir haben wieder als ehemalige Harzer mit Begeisterung, und aber auch Erschütterung, den 2. Teil angesehen. Es waren sehr interessante Bauten dabei, die auch im ehemaligen Sperrgebiet und damit für uns zu DDR-Zeiten nicht zugänglich waren. Was uns an diesem Teil etwas störte waren die sehr persönlichen Interviews, die oft nichts mit den Bauten zu tun hatten. Es sind sicher Schicksale und wir werden uns auch das Buch von Herrn Kleinau zulegen, aber hier imFilm waren die Ausführungen über sein Leben für uns zu ausführlich .Es hätte vielleicht etwas mehr auf die DDR -Vergangenheit eingegangen werden können, zumindestens im Fall von Ballenstedt. Aber auch der ehemalige Brockenwirt, der ja nun viele Einrichtungen betrieben hat, kommt sehr zeitintensiv vor. Ansonsten, macht weiter, wir warten auf Teil 3!
Wir haben wieder als ehemalige Harzer mit Begeisterung, und aber auch Erschütterung, den 2. Teil angesehen. Es waren sehr interessante Bauten dabei, die auch im ehemaligen Sperrgebiet und damit für uns zu DDR-Zeiten nicht zugänglich waren. Was uns an diesem Teil etwas störte waren die sehr persönlichen Interviews, die oft nichts mit den Bauten zu tun hatten. Es sind sicher Schicksale und wir werden uns auch das Buch von Herrn Kleinau zulegen, aber hier imFilm waren die Ausführungen über sein Leben für uns zu ausführlich .Es hätte vielleicht etwas mehr auf die DDR -Vergangenheit eingegangen werden können, zumindestens im Fall von Ballenstedt. Aber auch der ehemalige Brockenwirt, der ja nun viele Einrichtungen betrieben hat, kommt sehr zeitintensiv vor. Ansonsten, macht weiter, wir warten auf Teil 3!
Helmut Hanke schrieb am 13. Juli 2016
Hallo Enno, gestern kam die dvd "Vergessen im Harz 2".Superschnelle Lieferung.Danke. Teil 1 hatten wir uns 2015 im Harz gekauft. Wir sind von beiden Teilen sehr berühert.Wir fahren seit 1989 in den Harz und sind mit der Gegend sehr verbunden.Was in den Filmen gut zum Ausdruck kommt ist,unserer Meinung nach,die Ignoranz und die Gleichgültigkeit der zuständigen Institutionen.Soetwas regt uns auf! Du und das Team habt eine hervorragende Arbeit gemacht. Was bestimmt nicht immer einfach war. Sehr schön ist auch das Gedenken an Hans Steinhoff in dem Trailer. Danke dafür!
Hallo Enno, gestern kam die dvd "Vergessen im Harz 2".Superschnelle Lieferung.Danke. Teil 1 hatten wir uns 2015 im Harz gekauft. Wir sind von beiden Teilen sehr berühert.Wir fahren seit 1989 in den Harz und sind mit der Gegend sehr verbunden.Was in den Filmen gut zum Ausdruck kommt ist,unserer Meinung nach,die Ignoranz und die Gleichgültigkeit der zuständigen Institutionen.Soetwas regt uns auf! Du und das Team habt eine hervorragende Arbeit gemacht. Was bestimmt nicht immer einfach war. Sehr schön ist auch das Gedenken an Hans Steinhoff in dem Trailer. Danke dafür!
Sabine Pfeil schrieb am 10. Juli 2016
Vielen Dank für die komplikationslose Zusendung der beiden DVD's über den Harz. Diese Filme, die mein Mann und ich auch schon in Hannover im Apollo-Kino begeistert gesehen haben, sind ja ein wahrer Schatz! Diese vielen erlebten Geschichten hinter der Geschichte der verlassenen Gebäude haben vergangene Zeiten wieder lebendig werden lassen. So traurig es auch heute an manchen dieser Orte aussieht - die Erinnerungen der Menschen, die - ob privat oder beruflich - einst in den noch intakten Häusern ein Stück ihrer eigenen Lebensgeschichte gelebt haben, lassen den Glanz früherer Zeiten wieder auferstehen. Meine Fantasie schlägt jedenfalls Purzelbäume, wenn ich solche Geschichten höre und dann die stimmungsvollen Bilder der heutigen Ruinen sehe. Plötzlich scheint da wieder Leben einzuziehen in den alten Gemäuern. Man hat das Gefühl, dass da wieder Menschen durch die verlassenen Flure und Zimmer eilen, ihrer täglichen, manchmal auch sicher mühsamen, Arbeit nachgehen, aber auch ihren Urlaub genießen oder fröhlich lachen und feiern. Vielen Dank an euer Team für diese beiden Filme, die die alten, verlassenen Häuser - welche vielleicht eines Tages abgerissen werden und neuem Leben Platz machen - durch die persönlichen Erinnerungen der Zeitzeugen nicht in Vergessenheit geraten lassen. Und auch ein herzliches Danke an all die... Weiterlesen
Vielen Dank für die komplikationslose Zusendung der beiden DVD's über den Harz. Diese Filme, die mein Mann und ich auch schon in Hannover im Apollo-Kino begeistert gesehen haben, sind ja ein wahrer Schatz! Diese vielen erlebten Geschichten hinter der Geschichte der verlassenen Gebäude haben vergangene Zeiten wieder lebendig werden lassen. So traurig es auch heute an manchen dieser Orte aussieht - die Erinnerungen der Menschen, die - ob privat oder beruflich - einst in den noch intakten Häusern ein Stück ihrer eigenen Lebensgeschichte gelebt haben, lassen den Glanz früherer Zeiten wieder auferstehen. Meine Fantasie schlägt jedenfalls Purzelbäume, wenn ich solche Geschichten höre und dann die stimmungsvollen Bilder der heutigen Ruinen sehe. Plötzlich scheint da wieder Leben einzuziehen in den alten Gemäuern. Man hat das Gefühl, dass da wieder Menschen durch die verlassenen Flure und Zimmer eilen, ihrer täglichen, manchmal auch sicher mühsamen, Arbeit nachgehen, aber auch ihren Urlaub genießen oder fröhlich lachen und feiern. Vielen Dank an euer Team für diese beiden Filme, die die alten, verlassenen Häuser - welche vielleicht eines Tages abgerissen werden und neuem Leben Platz machen - durch die persönlichen Erinnerungen der Zeitzeugen nicht in Vergessenheit geraten lassen. Und auch ein herzliches Danke an all die Zeitzeugen, die ihre Erinnerungen für diesen Film preisgegeben haben - Erinnerungen, die vielleicht nicht immer nur schön, sondern auch mal sehr schmerzlich waren. Liebe Grüße aus Hannover, Sabine Pfeil
Christoph Mühlhaus schrieb am 6. Juli 2016
Habe nach den"Harzgeschichten" nun auch die Serie über Leipzig erhalten. Die Filme sind allemal spannend und interessant. Was mich etwas stört, ist der große Lautstärke Unterschied zwischen Musik und Sprache. Will man den Text im Detail verstehen, muss man die Lautstärke erhöhen, dann ist jedoch die Musik zu laut. Das war mir schon bei der Vorführung in Thale aufgefallen. Das soll nur eine Anregung für weitere Projekte sein. Frohes Schaffen weiterhin! Viele Grüße Chris
Habe nach den"Harzgeschichten" nun auch die Serie über Leipzig erhalten. Die Filme sind allemal spannend und interessant. Was mich etwas stört, ist der große Lautstärke Unterschied zwischen Musik und Sprache. Will man den Text im Detail verstehen, muss man die Lautstärke erhöhen, dann ist jedoch die Musik zu laut. Das war mir schon bei der Vorführung in Thale aufgefallen. Das soll nur eine Anregung für weitere Projekte sein. Frohes Schaffen weiterhin! Viele Grüße Chris
Liane Weber schrieb am 1. Juli 2016
Hallo, gestern sind die beiden DVDs bei uns eingetroffen und wir haben sie uns sofort angesehen. Dabei kamen viele schöne Erinnerungen in uns auf und es ist echt erschreckend,was aus manchen Häusern geworden ist. Besonders der 2.Teil war für uns sehr spannend.Wir kennen die Gebäude und auch die Gesprächspartner persönlich.Eine super Erinnerung an unsere Kinder-und Jugendzeit ( bei mir sogar bis 2011) in Schierke und Elend. Seit dem 28.Juni wird nun das Heine-Hotel abgerissen.... und den anderen Hotels und Sanatorien wird wohl dasselbe irgendwann passieren.Schade,das sich nie jemand für den Erhalt gefunden hat.... Wir sind froh,dass wir ein Stück unserer Heimat jetzt auf DVD haben und sie auch unseren Kindern und Enkelkindern zeigen können. Vielen Dank nochmals....vielleicht gibt es ja auch mal einen Teil 3
Hallo, gestern sind die beiden DVDs bei uns eingetroffen und wir haben sie uns sofort angesehen. Dabei kamen viele schöne Erinnerungen in uns auf und es ist echt erschreckend,was aus manchen Häusern geworden ist. Besonders der 2.Teil war für uns sehr spannend.Wir kennen die Gebäude und auch die Gesprächspartner persönlich.Eine super Erinnerung an unsere Kinder-und Jugendzeit ( bei mir sogar bis 2011) in Schierke und Elend. Seit dem 28.Juni wird nun das Heine-Hotel abgerissen.... und den anderen Hotels und Sanatorien wird wohl dasselbe irgendwann passieren.Schade,das sich nie jemand für den Erhalt gefunden hat.... Wir sind froh,dass wir ein Stück unserer Heimat jetzt auf DVD haben und sie auch unseren Kindern und Enkelkindern zeigen können. Vielen Dank nochmals....vielleicht gibt es ja auch mal einen Teil 3
Liane Weber schrieb am 25. Juni 2016
Bin durch Zufall auf diese DVD gestoßen. Wir kommen beide aus dem Harz und sind dort groß geworden .Ich selbst habe von 1978 bis zur Schließung im NVA-Kurheim/Benneckenstein als Zivilangestellte gearbeitet.Die vielen FDGB-Heime in Schierke und Elend kennen wir durch unsere Eltern bzw.unsere Ferienarbeit während unserer Schulzeit. Sicher kommen beim Ansehen der Filme alte Erinnerungen auf und wir freuen uns total darauf. Sicher gibt es dann ein Feedback von uns.
Bin durch Zufall auf diese DVD gestoßen. Wir kommen beide aus dem Harz und sind dort groß geworden .Ich selbst habe von 1978 bis zur Schließung im NVA-Kurheim/Benneckenstein als Zivilangestellte gearbeitet.Die vielen FDGB-Heime in Schierke und Elend kennen wir durch unsere Eltern bzw.unsere Ferienarbeit während unserer Schulzeit. Sicher kommen beim Ansehen der Filme alte Erinnerungen auf und wir freuen uns total darauf. Sicher gibt es dann ein Feedback von uns.
Wolfgang Denia schrieb am 23. Juni 2016
Ich wandere seit vielen Jahren auf mehrtägigen Touren durch den Harz und habe mir dabei oft die Frage nach Vergangenheit und Geschichte abseits des Weges liegender vergessener Orte gestellt. Nachdem ich leider im Kino den Film verpasst hatte, freue ich mich umso mehr über die DVD. Ihr habt eine bemerkenswerte Arbeit abgeliefert. Chapeau vor dem was Ihr da an Recherche geleistet und wie Ihr es mit Zeitzeugen ins Bild gesetzt habt. Werde demnächst die zweite DVD bestellen.
Ich wandere seit vielen Jahren auf mehrtägigen Touren durch den Harz und habe mir dabei oft die Frage nach Vergangenheit und Geschichte abseits des Weges liegender vergessener Orte gestellt. Nachdem ich leider im Kino den Film verpasst hatte, freue ich mich umso mehr über die DVD. Ihr habt eine bemerkenswerte Arbeit abgeliefert. Chapeau vor dem was Ihr da an Recherche geleistet und wie Ihr es mit Zeitzeugen ins Bild gesetzt habt. Werde demnächst die zweite DVD bestellen.
Fanny schrieb am 19. Juni 2016
Liebes Team, ganz, ganz herzlichen Dank für die schnelle und unkomplizierte Hilfe! Ihr macht tolle Arbeit. Die DVDs sind hochinteressant, die Bilder und Geschichten berühren. Viel Erfolg weiterhin!
Liebes Team, ganz, ganz herzlichen Dank für die schnelle und unkomplizierte Hilfe! Ihr macht tolle Arbeit. Die DVDs sind hochinteressant, die Bilder und Geschichten berühren. Viel Erfolg weiterhin!
Yvonne schrieb am 13. Juni 2016
Mit Spannung erwartete ich die zweite Dokumentation von den vergessenen Orten, Location 's im Harz. Seit 2 Jahren fahre ich immer als Urbexerin auf Pixel Pirsch in den Harz, nutze meinen Urlaub dafür. Einen Großteil der Location ' habe ich schon besucht und bin immer völlig fasziniert welche architektonischen Schönheiten da verfallen ....das kommt nie wieder. ... Die geschichtlichen Hintergrund Geschichten der Zeitzeugen aus aus eurer Dokumentation runden alles ab . Topp! !! Ein großes Lob an das gesamte Film Team!
Mit Spannung erwartete ich die zweite Dokumentation von den vergessenen Orten, Location 's im Harz. Seit 2 Jahren fahre ich immer als Urbexerin auf Pixel Pirsch in den Harz, nutze meinen Urlaub dafür. Einen Großteil der Location ' habe ich schon besucht und bin immer völlig fasziniert welche architektonischen Schönheiten da verfallen ....das kommt nie wieder. ... Die geschichtlichen Hintergrund Geschichten der Zeitzeugen aus aus eurer Dokumentation runden alles ab . Topp! !! Ein großes Lob an das gesamte Film Team!
Michael schrieb am 7. Juni 2016
Hallo liebes lost places Team, Ich finde eure Doku Reihe einfach nur klasse. Es gibt nix vergleichbares im Handel, es ist einfach einmalig. Es gibt einem sehr viele Infos über seine Heimat über Gebäude die man sieht und denkt wow was ist das. Man erfährt Details über die Geschichte seiner Heimat die man so sonst im Detail nie erfahren hätte. Klasse Arbeit macht weiter so! Mfg P.s. Und solltet ihr mal Urlaub im Harz machen wollen hätte ich ein super Ferienhaus für euch in Wernigerode im Angebot
Hallo liebes lost places Team, Ich finde eure Doku Reihe einfach nur klasse. Es gibt nix vergleichbares im Handel, es ist einfach einmalig. Es gibt einem sehr viele Infos über seine Heimat über Gebäude die man sieht und denkt wow was ist das. Man erfährt Details über die Geschichte seiner Heimat die man so sonst im Detail nie erfahren hätte. Klasse Arbeit macht weiter so! Mfg P.s. Und solltet ihr mal Urlaub im Harz machen wollen hätte ich ein super Ferienhaus für euch in Wernigerode im Angebot
Heiko Bestmann schrieb am 6. Juni 2016
Herzlichen Dank&den Grössten Respekt für eure faszinierende Arbeit. War bereits von Teil 1völlig begeistert,und kenne viele der Orte. Bei Kurzurlauben mit dem Hund besuche ich einige mind.1mal im Jahr. Dieser morbide Charme&fortschreitende Verfall ist gleichermassen traurig,als auch überwältigend. Für mich waren daher die Interviews mit Zeitzeugen,welche ich teilw. bereits selbst getroffen&eine persönliche Führung erhalten habe.(Johanniterheilstätte&Albrechtshaus) Schön,das ihr das Albrechtshaus noch im fast intakten Zustand festhalten konntet. Das sah vor 6Wochen leider ganz anders aus,und nurnoch das Ende 1Flügels steht. Selbst mein Sohn teilte damals plötzlich mein Faible für derlei Orte,als er während einer meiner Besuche,im Dachgeschoss der Knappschaftsheilstätte eine vergilbte Zeitungsseite fand,auf der in Altdeutsch vom Absturz eines "Zeppelins" berichtet wurde...! Ihr habt'n Riesenfan gewonnen, und nun wandert endlich Teil 2 in meinen DVD-Player. Macht bitte weiter so.
Herzlichen Dank&den Grössten Respekt für eure faszinierende Arbeit. War bereits von Teil 1völlig begeistert,und kenne viele der Orte. Bei Kurzurlauben mit dem Hund besuche ich einige mind.1mal im Jahr. Dieser morbide Charme&fortschreitende Verfall ist gleichermassen traurig,als auch überwältigend. Für mich waren daher die Interviews mit Zeitzeugen,welche ich teilw. bereits selbst getroffen&eine persönliche Führung erhalten habe.(Johanniterheilstätte&Albrechtshaus) Schön,das ihr das Albrechtshaus noch im fast intakten Zustand festhalten konntet. Das sah vor 6Wochen leider ganz anders aus,und nurnoch das Ende 1Flügels steht. Selbst mein Sohn teilte damals plötzlich mein Faible für derlei Orte,als er während einer meiner Besuche,im Dachgeschoss der Knappschaftsheilstätte eine vergilbte Zeitungsseite fand,auf der in Altdeutsch vom Absturz eines "Zeppelins" berichtet wurde...! Ihr habt'n Riesenfan gewonnen, und nun wandert endlich Teil 2 in meinen DVD-Player. Macht bitte weiter so.
Yvonne schrieb am 5. Juni 2016
Ich bin eine begeisterte Urbexerin und finde die beiden Harz DVD s sehr gut und informativ gemacht! !! Den Harz besuche ich seit 2 Jahren immer wieder wenn ich Urlaub habe, Frühling, Sommer u Herbst. Fazinierend von der Landschaft und der Geschichte! Sehr sehr viele Location 's aus deiner Doku habe ich besucht. Die Adrenalin haltigsten waren das Fdgb Hermann Dunker und Carl Loges Schule. Da mußte ich zwei mal hin. Ostdeutschland ist so spannend, habe fast das Gefühl zu spät zu sein! Ein Lob an das gesamte Film Team! Freue mich auf mehr Dokumentationen!
Ich bin eine begeisterte Urbexerin und finde die beiden Harz DVD s sehr gut und informativ gemacht! !! Den Harz besuche ich seit 2 Jahren immer wieder wenn ich Urlaub habe, Frühling, Sommer u Herbst. Fazinierend von der Landschaft und der Geschichte! Sehr sehr viele Location 's aus deiner Doku habe ich besucht. Die Adrenalin haltigsten waren das Fdgb Hermann Dunker und Carl Loges Schule. Da mußte ich zwei mal hin. Ostdeutschland ist so spannend, habe fast das Gefühl zu spät zu sein! Ein Lob an das gesamte Film Team! Freue mich auf mehr Dokumentationen!
David schrieb am 5. Mai 2016
Ich gehe oft im Harz wandern und bin einmal per Zufall auf das Gelände einer verlassenen Lungenheilanstalt nördlich von Harzgerode gestoßen. Es war unheimlich spannend und ich finde Eure Filme geben diese spannende Atmosphäre sehr gut wieder. Man fragt sich immer was steht hinter diesen Gebäuden, wer hat dort gearbeitet und gelebt? Wie ist das ganze in die deutsch-deutsche Geschichte verwoben oder gar in die Geschichte des kalten Krieges? Es regt auf jeden Fall die Fantasie an. Danke sehr!
Ich gehe oft im Harz wandern und bin einmal per Zufall auf das Gelände einer verlassenen Lungenheilanstalt nördlich von Harzgerode gestoßen. Es war unheimlich spannend und ich finde Eure Filme geben diese spannende Atmosphäre sehr gut wieder. Man fragt sich immer was steht hinter diesen Gebäuden, wer hat dort gearbeitet und gelebt? Wie ist das ganze in die deutsch-deutsche Geschichte verwoben oder gar in die Geschichte des kalten Krieges? Es regt auf jeden Fall die Fantasie an. Danke sehr!
Christian Meinhold schrieb am 12. März 2016
Wunderbare Dokumentation mit sehr viel Herzblut und eine tolle Inspiration, für mich als ( ex- )Leipziger mit der Kamera in eine vergangen geglaubte Welt einzutauchen, als Arbeit noch mehr war als nur ein Job und Identität wichtiger als kulturelle Vielfalt. Vielen Dank und weiter so!
Wunderbare Dokumentation mit sehr viel Herzblut und eine tolle Inspiration, für mich als ( ex- )Leipziger mit der Kamera in eine vergangen geglaubte Welt einzutauchen, als Arbeit noch mehr war als nur ein Job und Identität wichtiger als kulturelle Vielfalt. Vielen Dank und weiter so!
Ulrike schrieb am 5. März 2016
Hab mir die DVD gerade bestellt und bin schon ganz gespannt. Ich wohne in der Nähe des Harzburger Hofes in Bad Harzburg und habe beide Brände in diesem wunderschönen Gebäude miterlebt und mir blutete das Herz. Ich selbst war vor dem Brand drin gewesen und war über den Vandalismus entsetzt. In der Straße, in der ich wohne, steht ein weiteres leerstehendes großes Gebäude, es ist das ehemalige Palasthotel Kaiserhof. Später war da eine Physiotherapieschule drin, inzwischen steht es seit Jahren leer und verfällt. Ich bin gespannt, was in eurem Film vorkommt. Gerne hätte ich auch die zweite DVD vorbestellt, aber die scheint schon vergriffen zu sein, schade.
Hab mir die DVD gerade bestellt und bin schon ganz gespannt. Ich wohne in der Nähe des Harzburger Hofes in Bad Harzburg und habe beide Brände in diesem wunderschönen Gebäude miterlebt und mir blutete das Herz. Ich selbst war vor dem Brand drin gewesen und war über den Vandalismus entsetzt. In der Straße, in der ich wohne, steht ein weiteres leerstehendes großes Gebäude, es ist das ehemalige Palasthotel Kaiserhof. Später war da eine Physiotherapieschule drin, inzwischen steht es seit Jahren leer und verfällt. Ich bin gespannt, was in eurem Film vorkommt. Gerne hätte ich auch die zweite DVD vorbestellt, aber die scheint schon vergriffen zu sein, schade.
Silke Stock schrieb am 25. Februar 2016
Unkomplizierte Abwicklung, schneller Versand und super Dokumentation. Sehr schöne Idee zum Verschenken an das ältere Semester, welche die vorgestellten Orte auch noch von früher kennen. Wir freuen uns schon sehr auf die Fortsetzung und warten gespannt!
Unkomplizierte Abwicklung, schneller Versand und super Dokumentation.Sehr schöne Idee zum Verschenken an das ältere Semester, welche die vorgestellten Orte auch noch von früher kennen. Wir freuen uns schon sehr auf die Fortsetzung und warten gespannt!
Karin schrieb am 21. Februar 2016
Die Doku hat mir super gut gefallen. Ich selbst wohne am Harzrand und sehe mit total gern solche Objekte an. Ich habe eine interessante Seite für euch: Foto-wiwo.de.tl (links "urbex" anklicken). Dort geht es um sehr interessante (wie ich finde) Objekte dieser Art, also genug Stoff für einen 2. Teil....
Die Doku hat mir super gut gefallen. Ich selbst wohne am Harzrand und sehe mit total gern solche Objekte an. Ich habe eine interessante Seite für euch: Foto-wiwo.de.tl (links "urbex" anklicken). Dort geht es um sehr interessante (wie ich finde) Objekte dieser Art, also genug Stoff für einen 2. Teil....
Jan Zander schrieb am 2. Februar 2016
Geniale und super interessante Doku über meine Lieblingsregion, meinen Arbeitsplatz und Wohnzimmer. Weiter so!
Geniale und super interessante Doku über meine Lieblingsregion, meinen Arbeitsplatz und Wohnzimmer. Weiter so!
Ulrich Lutz schrieb am 1. Februar 2016
Hallo Overlight-Team, wir "Lost Places"-Fotografen aus dem Raum Hannover-Wolfsburg haben mit viel Anerkennung Eure tolle Doku im Kino gesehen. Verbesserungswürdig empfanden wir noch Eure Filmmusik, die ruhig wehmütiger/psychodelischer/mystischer sein könnte (zB. ähnlich Ry Cooder's Slight Guitare im Film "Paris-Texas"). Auch könnten die Zeitzeugen-Monologe etwas kürzer sein und dafür künftig viel mehr Ansichten aus dem Inneren der Objekte zeigen... Seit dem 15.1. bis zum 15.3.2016 läuft zum Thema für Interessierte die große Lost-Places-Fotoausstellung "Vergessen, verloren, wiederentdeckt" von Andreas Marquardt im DAA-Gebäude (Adolfstr. 8, hinter der Calenberger Esplanade) in Hannover. Gezeigte Locations umfassen hptsl. Ostdeutschland, Luxemburg, Belgien...
Hallo Overlight-Team, wir "Lost Places"-Fotografen aus dem Raum Hannover-Wolfsburg haben mit viel Anerkennung Eure tolle Doku im Kino gesehen. Verbesserungswürdig empfanden wir noch Eure Filmmusik, die ruhig wehmütiger/psychodelischer/mystischer sein könnte (zB. ähnlich Ry Cooder's Slight Guitare im Film "Paris-Texas"). Auch könnten die Zeitzeugen-Monologe etwas kürzer sein und dafür künftig viel mehr Ansichten aus dem Inneren der Objekte zeigen... Seit dem 15.1. bis zum 15.3.2016 läuft zum Thema für Interessierte die große Lost-Places-Fotoausstellung "Vergessen, verloren, wiederentdeckt" von Andreas Marquardt im DAA-Gebäude (Adolfstr. 8, hinter der Calenberger Esplanade) in Hannover. Gezeigte Locations umfassen hptsl. Ostdeutschland, Luxemburg, Belgien...
Bernd Stephan schrieb am 29. Januar 2016
Ich wurde 1941 in Sülzhayn geboren und habe bis 1961 dort gelebt. Der Trailer war für mich mit GÄNSEHAUT verbunden.
Ich wurde 1941 in Sülzhayn geboren und habe bis 1961 dort gelebt. Der Trailer war für mich mit GÄNSEHAUT verbunden.
André Voigt schrieb am 28. Januar 2016
Vielen Dank für die dvd... Zur Bestellung.: Sehr unkompliziert... Bestellt, bezahlt und prompt geliefert... Zum Film.: Zu dem ist es eine super Dokumentation und Verfilmung alter und verlassener gebäute... Für diese Arbeit ein Riesen Lob..!!!! Allein die Arbeit noch heute Infos und Leute über die Objekte zu finden... Allgemein.: Wenn ihr nen Kopterpiloten braucht, ich biete mich da mal an 😉 Viele liebe Grüße aus thüringen.!!!
Vielen Dank für die dvd... Zur Bestellung.: Sehr unkompliziert... Bestellt, bezahlt und prompt geliefert... Zum Film.: Zu dem ist es eine super Dokumentation und Verfilmung alter und verlassener gebäute... Für diese Arbeit ein Riesen Lob..!!!! Allein die Arbeit noch heute Infos und Leute über die Objekte zu finden... Allgemein.: Wenn ihr nen Kopterpiloten braucht, ich biete mich da mal an 😉 Viele liebe Grüße aus thüringen.!!!
Daniela Danny Fischer schrieb am 28. Januar 2016
Hallo Vergessen im Harz, unglaublich zackiger Versand - vielen Dank! Natürlich haben wir die DVD gleich eingeworfen - sehr interessant, von Zeitzeugen nett und informativ berichtet, eigenwillige Musik im Hintergrund, tolle Bilder am Boden und aus der Luft! Fazit: Sehr gelungen! Wir freuen uns auf die Fortsetzung und sind gespannt auf mehr Places und Geschichten aus der Vergangenheit, die die Gegenwart noch immer prägen!
Hallo Vergessen im Harz, unglaublich zackiger Versand - vielen Dank! Natürlich haben wir die DVD gleich eingeworfen - sehr interessant, von Zeitzeugen nett und informativ berichtet, eigenwillige Musik im Hintergrund, tolle Bilder am Boden und aus der Luft! Fazit: Sehr gelungen! Wir freuen uns auf die Fortsetzung und sind gespannt auf mehr Places und Geschichten aus der Vergangenheit, die die Gegenwart noch immer prägen!
Peter Daug schrieb am 26. Januar 2016
Nochmals vielen Dank für die unkomplizierte Zusendung und den Top-Service, nachdem die erste DVD wohl bei der Post verloren ging. Zum Film: Super. Hat viel Spaß gemacht und sehr informativ. Auch unsere Kinder waren total fasziniert. Macht weiter so
Nochmals vielen Dank für die unkomplizierte Zusendung und den Top-Service, nachdem die erste DVD wohl bei der Post verloren ging. Zum Film: Super. Hat viel Spaß gemacht und sehr informativ. Auch unsere Kinder waren total fasziniert. Macht weiter so
Oliver C. schrieb am 18. Januar 2016
Vielen Dank für die schnelle Lieferung . Der Film ist klasse sehr spannend u Interessant, sowie die Recherche u Erzählungen der Menschen die diese Orte noch kennen. Super Projekt von Euch würde mich über weiter solche schönen Projekte freuen werde euch weiter Empfehlen
Vielen Dank für die schnelle Lieferung . Der Film ist klasse sehr spannend u Interessant, sowie die Recherche u Erzählungen der Menschen die diese Orte noch kennen. Super Projekt von Euch würde mich über weiter solche schönen Projekte freuen werde euch weiter Empfehlen
Dana Guth schrieb am 13. Januar 2016
"Vergessen im Harz" wurde super schnell geliefert. Ich fand den Film hochinteressant und würde mich auf eine Fortsetzung freuen. Was ich mir wünschen würde wären mehr Aufnahmen von Drehorten und der Umgebung. Die Zeitzeugenberichte fand ich sehr spannend, allerdings hätte es mir gut gefallen, wenn während der Erzählungen mehr Bilder von den betreffenden Objekten gezeigt worden wären. Bitte mehr davon.
"Vergessen im Harz" wurde super schnell geliefert. Ich fand den Film hochinteressant und würde mich auf eine Fortsetzung freuen. Was ich mir wünschen würde wären mehr Aufnahmen von Drehorten und der Umgebung. Die Zeitzeugenberichte fand ich sehr spannend, allerdings hätte es mir gut gefallen, wenn während der Erzählungen mehr Bilder von den betreffenden Objekten gezeigt worden wären. Bitte mehr davon.
Zechmeister schrieb am 6. Januar 2016
"Vergessen im Harz" ist wirklich klasse gemacht. Sehr gut sind auch die Erzählungen der jeweiligen Zeitzeugen. Man kann sich sehr gut in dem Film hineinversetzen. Die Filmaufnahmen sind sehr gut dargestellt und machen einem im wahrsten Sinne die Augen auf. Auch ich freue mich schon auf den zweiten Teil und wünsche eurem Team alles gute und viel Erfolg bei weiteren Drehs der dokufilme!!!.
"Vergessen im Harz" ist wirklich klasse gemacht. Sehr gut sind auch die Erzählungen der jeweiligen Zeitzeugen. Man kann sich sehr gut in dem Film hineinversetzen. Die Filmaufnahmen sind sehr gut dargestellt und machen einem im wahrsten Sinne die Augen auf. Auch ich freue mich schon auf den zweiten Teil und wünsche eurem Team alles gute und viel Erfolg bei weiteren Drehs der dokufilme!!!.
Kerstin Krabbes schrieb am 7. Dezember 2015
Vielen Dank für die schnelle Lieferung. Ich freue mich schon sehr, hinter die vergessenen Mauern Leipzigs zu schauen.
Vielen Dank für die schnelle Lieferung. Ich freue mich schon sehr, hinter die vergessenen Mauern Leipzigs zu schauen.
dominik kunze schrieb am 23. November 2015
sehr vielen dank an das team für den film teil 1 freue mich schon auf teil 2 bin selbst urbexer
sehr vielen dank an das team für den film teil 1 freue mich schon auf teil 2 bin selbst urbexer
Thale schrieb am 14. Oktober 2015
Eine klassen Dokumentation mit vielen Hintergundinfos, die man beim normalen Erkunden solcher Orte nur selten findet. Die Auswahl der Orte und insbesondere die Zeitzeugen haben eine tollle Bandbreite, man schwankt zwischen Melancholie und Zuversicht und einiges geht wirklich zu Herzen. Hoffentlich ziehen die Ortsangaben nicht zu viele Vandalen an! Ich freue mich auf den zweiten (dritten...) Teil, denn genügend Ziele gibt es im Harz. Vielleicht könnt ihr dabei kurz zeigen, wohin sich die Lost Places aus Teil 1 entwickelt haben.
Eine klassen Dokumentation mit vielen Hintergundinfos, die man beim normalen Erkunden solcher Orte nur selten findet. Die Auswahl der Orte und insbesondere die Zeitzeugen haben eine tollle Bandbreite, man schwankt zwischen Melancholie und Zuversicht und einiges geht wirklich zu Herzen. Hoffentlich ziehen die Ortsangaben nicht zu viele Vandalen an! Ich freue mich auf den zweiten (dritten...) Teil, denn genügend Ziele gibt es im Harz. Vielleicht könnt ihr dabei kurz zeigen, wohin sich die Lost Places aus Teil 1 entwickelt haben.
Sabine schrieb am 11. Oktober 2015
Ich wurde durch den Regionalverband Harz e.V. auf die DVD "Vergessen im Harz" aufmerksam gemacht. Es eine sehr gut gemachte Zusammenstellung spannender Orte - alle Häuser werden noch interessanter, wenn man die Geschichten dahinter hört. Die Musik in den einzelnen Beiträgen würde ich vielleicht nochmal überdenken, ich fand sie manchmal unpassend. - Aber viel wichtiger sind ja auch die Bilder und die Gespräche mit den Zeitzeugen. Leider hatte die Post den Umschlag geöffnet (warum?), so kam die DVD ziemlich verspätet, aber zum Glück unbeschadet an. Aber was ich hauptsächlich sagen will: weiter so! 🙂
Ich wurde durch den Regionalverband Harz e.V. auf die DVD "Vergessen im Harz" aufmerksam gemacht. Es eine sehr gut gemachte Zusammenstellung spannender Orte - alle Häuser werden noch interessanter, wenn man die Geschichten dahinter hört. Die Musik in den einzelnen Beiträgen würde ich vielleicht nochmal überdenken, ich fand sie manchmal unpassend. - Aber viel wichtiger sind ja auch die Bilder und die Gespräche mit den Zeitzeugen. Leider hatte die Post den Umschlag geöffnet (warum?), so kam die DVD ziemlich verspätet, aber zum Glück unbeschadet an. Aber was ich hauptsächlich sagen will: weiter so! 🙂
Sandy Hille schrieb am 4. September 2015
Ich habe gestern die tolle DVD "Vergessen im Harz" geschaut...und diese hat mich völlig begeistert. Ich hoffe und würde mich freuen über eine Fortsetzung.
Ich habe gestern die tolle DVD "Vergessen im Harz" geschaut...und diese hat mich völlig begeistert. Ich hoffe und würde mich freuen über eine Fortsetzung.
Dana Steinfurth schrieb am 25. August 2015
danke für diese tolle DVD !! tolle Bilder und Geschichten, gerade die Gespräche mit den Zeitzeugen.. großartig!! also wir wollen auch mehr sehen 🙂 bis dahin LG Dana:)
danke für diese tolle DVD !! tolle Bilder und Geschichten, gerade die Gespräche mit den Zeitzeugen.. großartig!! also wir wollen auch mehr sehen 🙂bis dahin LG Dana:)
Große, Annett schrieb am 24. August 2015
Eintrag entfernen Eintrag verbergen großartiges Projekt, kenne Teil 1 und Teil 2 und war 2x begeistert ... Eignet sich übrigens auch hervorragend als Geschenk
Eintrag entfernen Eintrag verbergengroßartiges Projekt, kenne Teil 1 und Teil 2 und war 2x begeistert ... Eignet sich übrigens auch hervorragend als Geschenk
Thomas Klein schrieb am 15. August 2015
sehr empfehlenswert, ich liebe lost Places aus der alten Heimat seit eh und je. Danke euch für diese tolle Produktion, haben es sehr genossen. Besonders die Gespräche mit den Ehemaligen etc..... Pls Pls Pls Teil 2 u 3 u 4 , gibt doch noch genug Ruinen 🙂
sehr empfehlenswert, ich liebe lost Places aus der alten Heimat seit eh und je. Danke euch für diese tolle Produktion, haben es sehr genossen. Besonders die Gespräche mit den Ehemaligen etc..... Pls Pls Pls Teil 2 u 3 u 4 , gibt doch noch genug Ruinen 🙂
Eric Saigola schrieb am 9. August 2015
Liebes Filmteam Wir haben den Film heute auf dem Festival der darstellenden Kuenste in Benneckenstein gesehen. Der Film und das gesamte Konzept sind eine prima Idee, die uns allen gut gefallen hat. Vielen Dank dafuer und gern weiter so! Liebe Gruesse Eric Saigola
Liebes FilmteamWir haben den Film heute auf dem Festival der darstellenden Kuenste in Benneckenstein gesehen. Der Film und das gesamte Konzept sind eine prima Idee, die uns allen gut gefallen hat.Vielen Dank dafuer und gern weiter so!Liebe GruesseEric Saigola
Norbert schrieb am 6. August 2015
Endlich erhalten super DVD bin gespannt auf Teil 2
Endlich erhalten super DVD bin gespannt auf Teil 2
Martin schrieb am 3. August 2015
Die DVDs sind große Klasse! Sie vermitteln einen tollen Einblick in "alte Zeiten" - nicht nur über die Bilder der "Lost places", sondern auch durch Gespräche mit Menschen, die einen Bezug zu diesen Orten haben und Zeitzeugen sind. Ich bin immer wieder fasziniert von der Art Eurer Filme und der gründlichen Recherche Eurer Beiträge. Es macht einfach nur Spaß, die Filme anzusehen. Macht weiter so und schenkt (naja, verkauft 😉 uns weiter so tolle Filme!
Die DVDs sind große Klasse! Sie vermitteln einen tollen Einblick in "alte Zeiten" - nicht nur über die Bilder der "Lost places", sondern auch durch Gespräche mit Menschen, die einen Bezug zu diesen Orten haben und Zeitzeugen sind. Ich bin immer wieder fasziniert von der Art Eurer Filme und der gründlichen Recherche Eurer Beiträge. Es macht einfach nur Spaß, die Filme anzusehen. Macht weiter so und schenkt (naja, verkauft 😉 uns weiter so tolle Filme!
CD schrieb am 1. August 2015
Die DVD vergessen im Harz hat mich begeistert. Sowas sollte eigentlich im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gezeigt werden. Super recherchiert, interessante Orte und Charaktere. Man erfährt Hintergründe die den Blick auf Orte und Einrichtungen lenken die mit Sicherheit sonst schon bald vollkommen vergessen worden wären. Danke an das Team für die Tolle Arbeit.
Die DVD vergessen im Harz hat mich begeistert. Sowas sollte eigentlich im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gezeigt werden. Super recherchiert, interessante Orte und Charaktere. Man erfährt Hintergründe die den Blick auf Orte und Einrichtungen lenken die mit Sicherheit sonst schon bald vollkommen vergessen worden wären. Danke an das Team für die Tolle Arbeit.
Axel Gruppe schrieb am 17. Juli 2015
super DVD,,Vergessen im Harz''.super aufnahmen und sehr interesante beiträge.kann ich nur weiter empfehlen.wäre toll wenn es irgendwann mal teil 2 über die harzregion geben würde. große lob ans gesamte Team.hatte mit zwei leuten selber kontakt.
super DVD,,Vergessen im Harz''.super aufnahmen und sehr interesante beiträge.kann ich nur weiter empfehlen.wäre toll wenn es irgendwann mal teil 2 über die harzregion geben würde. große lob ans gesamte Team.hatte mit zwei leuten selber kontakt.
Holger schrieb am 15. Juli 2015
Einfach genial deine Filme!!!
Einfach genial deine Filme!!!
Lars Michel schrieb am 12. Juli 2015
Hallo, superinteressant! Vielen Dank. Ich freue mich auf die Fortsetzung... Herzliche Grüße Lars Michel
Hallo,superinteressant! Vielen Dank. Ich freue mich auf die Fortsetzung...Herzliche Grüße Lars Michel
SinaSky schrieb am 12. Juli 2015
...nun nur noch geduldig auf die Post warten. Ich feier euch jetzt schon 😉 Bitte meeehr davon
...nun nur noch geduldig auf die Post warten. Ich feier euch jetzt schon 😉Bitte meeehr davon
Lars Michel schrieb am 12. Juli 2015
Hallo, superinteressant! Vielen Dank. Ich freue mich auf die Fortsetzung... Herzliche Grüße Lars Michel
Hallo,superinteressant! Vielen Dank. Ich freue mich auf die Fortsetzung...Herzliche Grüße Lars Michel
Daniel schrieb am 11. Juli 2015
Einfach nur Spitze!
Einfach nur Spitze!
Sandra Knispel schrieb am 4. Juli 2015
Nun haben wir es endlich geschafft uns die DVD in Ruhe anzuschauen. Nach Geschichten hinter vergessenen Mauern nun "Vergessen im Harz". Ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung. Es ist euch wieder einmal gelungen uns in den Bann zu ziehen. Vielen Dank, dass ihr euch weiter auf die Suche nach so schönen Orten gemacht habt und auch die Geschichten dazu herausgefunden habt. Ihr seid die BESTEN!
Nun haben wir es endlich geschafft uns die DVD in Ruhe anzuschauen. Nach Geschichten hinter vergessenen Mauern nun "Vergessen im Harz". Ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung. Es ist euch wieder einmal gelungen uns in den Bann zu ziehen. Vielen Dank, dass ihr euch weiter auf die Suche nach so schönen Orten gemacht habt und auch die Geschichten dazu herausgefunden habt. Ihr seid die BESTEN!
Anika Bassiner schrieb am 4. Juli 2015
Wahnsinn!
Wahnsinn!
Hanna Rollatora schrieb am 16. Juni 2015
Wir sind total begeistert von der DVD "Vergessen im Harz". Großartige Aufnahmen und viel für uns Neues erfahren. Hoffentlich gibt es bald eine Fortsetzung!
Wir sind total begeistert von der DVD "Vergessen im Harz". Großartige Aufnahmen und viel für uns Neues erfahren. Hoffentlich gibt es bald eine Fortsetzung!
H. Hein schrieb am 15. Juni 2015
Hallo Herr Seifried, Ich wollte persönlich meine Bewunderung für das LP-Projekt zum Ausdruck bringen. Wir (mein Partner) und ich haben unabhängig voneinander für das Projekt Geld gespendet. Wir hätte das auch schon bei den ersten Projekten getan, wenn wir davon rechtzeitig erfahren hätten. Jedenfalls haben wir alle DVD´s erhalten und ich kann gar nicht beschreiben, wie super IHR das gemacht habt. In dieser ungewöhnlichen Dokumentarreihe steckt soviel Arbeit und vor allem Liebe (auch zum Detail). Diese Dokus sind die besten und gefühlvollsten Filme die ich je gesehen habe. Ich bin nicht aus Leipzig, sondern in Potsdam-Babelsberg geboren und aufgewachsen. In Potsdam wurde sehr schnell vieles renoviert oder noch schneller dem Erdboden gleichgemacht. Das in Leipzig so viele unterschiedliche Bauwerke erhalten sind und die fast 40 Jahre DDR-Zeit hier nie vergessen scheint, haben wir Dir und deinem super Team zu verdanken. Ich weiß, dass das Projekt als Idee in der Freizeitgestaltung entstanden ist. Das es so umfangreich und super geworden ist, mit soviel Herz und noch mehr Talent. Das die Triologie hier jetzt ein Ende hat ist in Ordnung, aber lasst weitere schöne Dokumentarfilme folgen. In dem letzten Teil wurde ja von Euch berichtet, dass einige schöne Bauwerke einen neuen Besitzer... Weiterlesen
Hallo Herr Seifried,Ich wollte persönlich meine Bewunderung für das LP-Projekt zum Ausdruck bringen. Wir (mein Partner) und ich haben unabhängig voneinander für das Projekt Geld gespendet. Wir hätte das auch schon bei den ersten Projekten getan, wenn wir davon rechtzeitig erfahren hätten. Jedenfalls haben wir alle DVD´s erhalten und ich kann gar nicht beschreiben, wie super IHR das gemacht habt. In dieser ungewöhnlichen Dokumentarreihe steckt soviel Arbeit und vor allem Liebe (auch zum Detail). Diese Dokus sind die besten und gefühlvollsten Filme die ich je gesehen habe. Ich bin nicht aus Leipzig, sondern in Potsdam-Babelsberg geboren und aufgewachsen. In Potsdam wurde sehr schnell vieles renoviert oder noch schneller dem Erdboden gleichgemacht. Das in Leipzig so viele unterschiedliche Bauwerke erhalten sind und die fast 40 Jahre DDR-Zeit hier nie vergessen scheint, haben wir Dir und deinem super Team zu verdanken. Ich weiß, dass das Projekt als Idee in der Freizeitgestaltung entstanden ist. Das es so umfangreich und super geworden ist, mit soviel Herz und noch mehr Talent. Das die Triologie hier jetzt ein Ende hat ist in Ordnung, aber lasst weitere schöne Dokumentarfilme folgen. In dem letzten Teil wurde ja von Euch berichtet, dass einige schöne Bauwerke einen neuen Besitzer erhalten haben. Vielleicht wäre hier der Anfang für eine neue Doku. Ich würde mich sehr freuen, wenn man zum Beispiel den Flughafen über die Zeit der Restauration begleiten könnte und man auch sieht, dass diese Gebäude nicht verloren sind. Oder das Objekt, welches der Kreativszene ein Ort der Ideen geben soll. Es wird weiterhin viele Unterstützer geben und auch ich bin gerne bereit weitere Gelder auch ohne Gegenleistung zu erbringen. ABER lasst uns nicht alleine. Behalte das Team zusammen und findet neue Projekte. Die besondere Note der Dokumentation entstand durch das Zusammenspiel von den Bildern deines Bruders, die Musik und natürlich die hammer Stimme von Nina, die dem ganzen eine Seele gab. Ich habe die LP-Seite geliked und abonniert, um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen. Viele liebe Grüße auch an das gesamte Team. H. Hein / Herzebrock-Clarholz
Florian Pabst schrieb am 15. Juni 2015
Habe heute die Harz DVD bekommen. Super Klasse. Ich freu mich auf den zweiten Teil. Bitte sofort Bescheid geben wenn die verfügbar ist. Hiermit bestell ich schonmal eine. Weiter so.
Habe heute die Harz DVD bekommen. Super Klasse. Ich freu mich auf den zweiten Teil. Bitte sofort Bescheid geben wenn die verfügbar ist. Hiermit bestell ich schonmal eine. Weiter so.
Roland schrieb am 12. Juni 2015
Nach der Leipzig Trilogie geht es nun in den Harz und auch den Kauf dieser DVD möchte ich jedem Geschichtsinteressierten und Lost Places Fan unbedingt empfehlen! Enno Seifried und sein Team werden immer besser und diese Doku ist inhaltlich sowie auch von der technischen Umsetzung her spannender als mancher GEZ finanzierte Beitrag im "Qualitätsfernsehen". Ich selbst habe bereits hunderte Lost Places besucht, der Harz war aber Neuland für mich, schon deswegen hat mich dieses neue Projekt auch besonders interessiert und ich wurde nicht enttäuscht! Auch Zeitzeugen kommen wieder zu Wort, wodurch die Doku eine zusätzliche emotionale Note erhält. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil und noch gibt es zahlreiche verlassene Orte, über welche es zu berichten lohnt. Leider sorgen "Kulturbringer" immer wieder dafür, dass viele dieser Orte sinnlos zerstört und verwüstet oder sogar komplett abgefackelt werden. Erinnerungen verschwinden somit genau so unwiederbringlich wie architektonische Meisterwerke aus der Vergangenheit. Danke nochmals an das gesamte Team und ich freue mich schon auf den zweiten Teil! Viele Grüße, Roland
Nach der Leipzig Trilogie geht es nun in den Harz und auch den Kauf dieser DVD möchte ich jedem Geschichtsinteressierten und Lost Places Fan unbedingt empfehlen! Enno Seifried und sein Team werden immer besser und diese Doku ist inhaltlich sowie auch von der technischen Umsetzung her spannender als mancher GEZ finanzierte Beitrag im "Qualitätsfernsehen". Ich selbst habe bereits hunderte Lost Places besucht, der Harz war aber Neuland für mich, schon deswegen hat mich dieses neue Projekt auch besonders interessiert und ich wurde nicht enttäuscht! Auch Zeitzeugen kommen wieder zu Wort, wodurch die Doku eine zusätzliche emotionale Note erhält. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil und noch gibt es zahlreiche verlassene Orte, über welche es zu berichten lohnt. Leider sorgen "Kulturbringer" immer wieder dafür, dass viele dieser Orte sinnlos zerstört und verwüstet oder sogar komplett abgefackelt werden. Erinnerungen verschwinden somit genau so unwiederbringlich wie architektonische Meisterwerke aus der Vergangenheit. Danke nochmals an das gesamte Team und ich freue mich schon auf den zweiten Teil! Viele Grüße, Roland
Herbert schrieb am 10. Juni 2015
Juchhu, gestern kam die DVD "Vergessen im Harz" und der Soundtrack dazu an. Vielen Dank ! Ein absolut faszinierender Film mit interessanten Einblicken in die "Lost Places" im Harz; auch die Musik ist klasse. Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung. Grüße aus Altenau / Harz
Juchhu, gestern kam die DVD "Vergessen im Harz" und der Soundtrack dazu an. Vielen Dank ! Ein absolut faszinierender Film mit interessanten Einblicken in die "Lost Places" im Harz; auch die Musik ist klasse. Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung.Grüße aus Altenau / Harz
Hakima schrieb am 9. Juni 2015
Vielen Dank für den tollen Film über die vergessenen Plätze im Harz. Meine ehemalige Vorgesetzte kommt darin auch sehr ausführlich zur Sprache. Immer wieder bin ich erschüttert, was in 20 Jahren an Zerstörungen passiert. Ich habe zwar nur ein Vierteljahr
Vielen Dank für den tollen Film über die vergessenen Plätze im Harz. Meine ehemalige Vorgesetzte kommt darin auch sehr ausführlich zur Sprache. Immer wieder bin ich erschüttert, was in 20 Jahren an Zerstörungen passiert. Ich habe zwar nur ein Vierteljahr
Friedhelm schrieb am 8. Juni 2015
Hallo GVHM-Team, ich hatte mir die "Vergessen im Harz"-DVD im Prinzip hauptsächlich wegen Sülzhayn bestellt und bin voll auf meine Kosten gekommen. Danke für den langen Beitrag über Sülzhayn. Werna hieß zu DDR-Zeiten Ellrich-Ost. Vielleicht könnte im geplanten Teil 2 der DVD noch mehr auf die Geschichte der drei Häuser von Lebenswende sowie Stubbe und Waldpark und auch Sonnenfels in Sülzhayn eingegangen werden. Teil 2 der DVD werde ich mir auf alle Fälle bestellen. Mit freundlichen Grüßen Friedhelm
Hallo GVHM-Team, ich hatte mir die "Vergessen im Harz"-DVD im Prinzip hauptsächlich wegen Sülzhayn bestellt und bin voll auf meine Kosten gekommen. Danke für den langen Beitrag über Sülzhayn. Werna hieß zu DDR-Zeiten Ellrich-Ost. Vielleicht könnte im geplanten Teil 2 der DVD noch mehr auf die Geschichte der drei Häuser von Lebenswende sowie Stubbe und Waldpark und auch Sonnenfels in Sülzhayn eingegangen werden. Teil 2 der DVD werde ich mir auf alle Fälle bestellen.Mit freundlichen GrüßenFriedhelm
Paravan schrieb am 8. Juni 2015
Und wieder habe ich - zum 4. Mal nun - gestaunt, was ein Team von Motivierten einen für mich qualitativ sehr guten Film produzieren können. Sowohl audiovisuell, als auch inhaltlich. Ich habe aber gerne Filme mit einem "Happy End" - da war der Text "Fortsetzung Frühling 2016" schon etwas harte Kost für mich 😉 Hut ab vor Eurem wiederum gelungenen Film!
Und wieder habe ich - zum 4. Mal nun - gestaunt, was ein Team von Motivierten einen für mich qualitativ sehr guten Film produzieren können. Sowohl audiovisuell, als auch inhaltlich.Ich habe aber gerne Filme mit einem "Happy End" - da war der Text "Fortsetzung Frühling 2016" schon etwas harte Kost für mich 😉Hut ab vor Eurem wiederum gelungenen Film!
Tim schrieb am 8. Juni 2015
Hallo zusammen, ich habe den Trailer gesehen und dachte mir, diesen Film muss ich sofort gucken! Leider gibt es nirgends die Möglichkeit den Film online anzusehen. (Online auszuleihen) Daher muss ich mich jetzt wohl gedulden, biss die DVD angekommen ist *lach* Vielen Dank und viele Grüße!
Hallo zusammen,ich habe den Trailer gesehen und dachte mir, diesen Film muss ich sofort gucken! Leider gibt es nirgends die Möglichkeit den Film online anzusehen. (Online auszuleihen) Daher muss ich mich jetzt wohl gedulden, biss die DVD angekommen ist *lach*Vielen Dank und viele Grüße!
Ronny schrieb am 7. Juni 2015
Hallo GVHM-Team, nachdem ich eure Filme über LE schon kannte, habe ich mir jetzt euer neues Projekt über den Harz angeschaut. Ich war im Mai selbst dort auf Fototour, und kenne also viele Locations. Wie immer habt ihr hervorragende Arbeit geleistet. Steht bei meinen Touren meist der fotografische Aspekt im Mittelpunkt, zeigen mir eure Filme immer den Hintergrund des jeweiligen Lost Place ... immer sehr gut eingefangen durch die Interviews mit Zeitzeugen. Es bringt mich oft zum nachdenken, warum solch oftmals grandiose Architektur und Geschichte so sträflich vernachläßigt wird. Auch gut zu sehen, daß dieses Problem ja nicht nur in den neuen Bundesländern vorkommt. Ich freue mich jetzt schon auf den zweiten Teil. Macht weiter so!!! Ganz großes Lob auch an die Musiker, die es super schaffen, die passende Musik zu den Bildern zu liefern. Gruß Ronny
Hallo GVHM-Team, nachdem ich eure Filme über LE schon kannte, habe ich mir jetzt euer neues Projekt über den Harz angeschaut. Ich war im Mai selbst dort auf Fototour, und kenne also viele Locations. Wie immer habt ihr hervorragende Arbeit geleistet. Steht bei meinen Touren meist der fotografische Aspekt im Mittelpunkt, zeigen mir eure Filme immer den Hintergrund des jeweiligen Lost Place ... immer sehr gut eingefangen durch die Interviews mit Zeitzeugen. Es bringt mich oft zum nachdenken, warum solch oftmals grandiose Architektur und Geschichte so sträflich vernachläßigt wird. Auch gut zu sehen, daß dieses Problem ja nicht nur in den neuen Bundesländern vorkommt. Ich freue mich jetzt schon auf den zweiten Teil. Macht weiter so!!! Ganz großes Lob auch an die Musiker, die es super schaffen, die passende Musik zu den Bildern zu liefern.Gruß Ronny
dominik schrieb am 5. Juni 2015
hallo euer film hat wirklich einen oskar verdient hoffentlich wird teil zwei genauso gut
hallo euer film hat wirklich einen oskar verdient hoffentlich wird teil zwei genauso gut
Sabine schrieb am 5. Juni 2015
Nachdem wir den Trailer auf Facebook gesehen haben war uns sofort klar das wir uns diesen Film ansehen müssen. Die Lieferung erfolgte prompt und gestern Abend wurde es sich gemütlich gemacht und mit viel Spannung der Film eingelegt. Er gefällt uns seeehr gut! Es ist toll erzählt und ich war bis zur letzten Sekunde gespannt. Wir hätten ihn gern im Kino gesehen und wir freuen uns auf Januar 2016 🙂 Liebes Team, ihr habt einen tollen und spannenden Dokumentarfilm gedreht. Tolle Arbeit und tolle Aufnahmen! Vielen Dank für den schönen Abend! LG Sabine
Nachdem wir den Trailer auf Facebook gesehen haben war uns sofort klar das wir uns diesen Film ansehen müssen. Die Lieferung erfolgte prompt und gestern Abend wurde es sich gemütlich gemacht und mit viel Spannung der Film eingelegt. Er gefällt uns seeehr gut! Es ist toll erzählt und ich war bis zur letzten Sekunde gespannt. Wir hätten ihn gern im Kino gesehen und wir freuen uns auf Januar 2016 🙂 Liebes Team, ihr habt einen tollen und spannenden Dokumentarfilm gedreht. Tolle Arbeit und tolle Aufnahmen! Vielen Dank für den schönen Abend! LG Sabine
Susanne schrieb am 3. Juni 2015
Juchhu, gestern kam die DVD "Vergessen im Harz" und der Soundtrack dazu an. Vielen Dank ! Ein absolut faszinierender Film mit interessanten Einblicken in die "Lost Places" im Harz; auch die Musik fand ich klasse (obwohl sie ja bis auf das vorletzte Stück, dem Thema angemessen, eher traurig sind). Das Crowdfunding-System hat hier toll funktioniert, oder ? Ich war ganz freudig überrascht, dass im Frühjahr 2016 eine Fortsetzung folgen soll. Prima !!!
Juchhu, gestern kam die DVD "Vergessen im Harz" und der Soundtrack dazu an. Vielen Dank ! Ein absolut faszinierender Film mit interessanten Einblicken in die "Lost Places" im Harz; auch die Musik fand ich klasse (obwohl sie ja bis auf das vorletzte Stück, dem Thema angemessen, eher traurig sind). Das Crowdfunding-System hat hier toll funktioniert, oder ? Ich war ganz freudig überrascht, dass im Frühjahr 2016 eine Fortsetzung folgen soll. Prima !!!
Stefan schrieb am 3. Juni 2015
Lost Place Storys aus Leipzig waren schon super. Aber ich finde das Vergessen im Harz das ganze nochmal etwas getoppt hat. Super geile Locations und Storys.
Lost Place Storys aus Leipzig waren schon super. Aber ich finde das Vergessen im Harz das ganze nochmal etwas getoppt hat. Super geile Locations und Storys.
Tobias V. schrieb am 2. Juni 2015
Hallo heute ist meine DVD und Filmmusik-CD angekommen. Die CD läuft schon und die DVD wird heute Abend mit meiner Frau gekuckt. Bin schon sehr gespannt. Gruß aus Thale/Harz
Hallo heute ist meine DVD und Filmmusik-CD angekommen. Die CD läuft schon und die DVD wird heute Abend mit meiner Frau gekuckt. Bin schon sehr gespannt. Gruß aus Thale/Harz
Benny schrieb am 25. Mai 2015
Lost Places und ihre Hintergrundstorys endlich mal vernünftig aufgearbeitet! Weiter so!
Lost Places und ihre Hintergrundstorys endlich mal vernünftig aufgearbeitet! Weiter so!
Marco schrieb am 15. Mai 2015
Diese Filme hätten noch viel mehr aufmerksamkeit verdient! LG Marco
Diese Filme hätten noch viel mehr aufmerksamkeit verdient! LG Marco
thomas schrieb am 22. April 2015
bin mal gespannt was meine heimat alles so zu verbergen hat , der trailer hat mich wirklich faziniert und neugierig auf mehr gemacht . vielen dank das es menschen gibt die einem die eigene heimat noch näher bringen weiter so grüsse aus dem harz .
bin mal gespannt was meine heimat alles so zu verbergen hat , der trailer hat mich wirklich faziniert und neugierig auf mehr gemacht . vielen dank das es menschen gibt die einem die eigene heimat noch näher bringen weiter so grüsse aus dem harz .
SCHULLE schrieb am 8. April 2015
Moin Moin! Geschichten hinter... 1+2 hatte ich schon. Die Nr3 stumpf über VisionBakery verpennt und jetzt nachgeholt! Dabei gleich "Vergessen im Harz" mit eingetütet! Mir bleibt nur zu sagen: Top Dokus! Macht weiter so! Denke die Republik ist voll solcher Plätze und Geschichten! Also, auf geht's!!
Moin Moin! Geschichten hinter... 1+2 hatte ich schon. Die Nr3 stumpf über VisionBakery verpennt und jetzt nachgeholt! Dabei gleich "Vergessen im Harz" mit eingetütet!Mir bleibt nur zu sagen: Top Dokus! Macht weiter so! Denke die Republik ist voll solcher Plätze und Geschichten! Also, auf geht's!!
Lars schrieb am 5. April 2015
Ihr habt alles richtig gemacht!!! Großartige Dokumentation,bin begeistert und freue mich auf Vergessen im Harz. LG
Ihr habt alles richtig gemacht!!! Großartige Dokumentation,bin begeistert und freue mich auf Vergessen im Harz.LG
Olaf schrieb am 22. März 2015
Vergessen im Harz als quasi Nachfolger der Leipziger Filme? Mh. Klingt faszinierend, gern unterstütze ich das Projekt und "schiebe" das bei mir in die Sozialen Netze. LG
Vergessen im Harz als quasi Nachfolger der Leipziger Filme? Mh. Klingt faszinierend, gern unterstütze ich das Projekt und "schiebe" das bei mir in die Sozialen Netze. LG
Hannes schrieb am 20. Februar 2015
Liebes Filmteam, habe schon oft von eurer Dokumentarfilmserie gehört, sie aber jetzt erst sehen können. Die Filme haben meine Erwartungen übertroffen. Ich bin sehr begeistert, über die Geschichten eurer Interviewpartner, die tollen Bilder der Lost Places, Musik .. einfach alles passt. Ein unwiederbringliches Stück Geschichte was ihr da eingefangen habt. Macht weiter so und lasst es nicht mit eurem "Abschied" enden. Das wäre traurig! Vielen Dank auch für den schnellen und unkomplizierten Versand der DVDs. 10 von 5 Punkten für euch für das Gesamtpaket 🙂 Danke und viele Grüße. Hannes
Liebes Filmteam, habe schon oft von eurer Dokumentarfilmserie gehört, sie aber jetzt erst sehen können. Die Filme haben meine Erwartungen übertroffen. Ich bin sehr begeistert, über die Geschichten eurer Interviewpartner, die tollen Bilder der Lost Places, Musik .. einfach alles passt. Ein unwiederbringliches Stück Geschichte was ihr da eingefangen habt. Macht weiter so und lasst es nicht mit eurem "Abschied" enden. Das wäre traurig! Vielen Dank auch für den schnellen und unkomplizierten Versand der DVDs. 10 von 5 Punkten für euch für das Gesamtpaket 🙂 Danke und viele Grüße. Hannes
Sarah schrieb am 28. Januar 2015
Hallo liebes GHVM-Team, ich habe mir eure erste DVD bestellt und ich war begeistert, über eure Arbeit, über das Gesamtwerk, über den Blick hinter die Mauern Leipzigs und deren Geschichte. Ich sag Hut ab für eure Leistung. Es kribbelt direkt in den Fingern, wieder loszuziehen, sowohl als Cacher als auch Fotograf. Natürlich werden die anderen beiden Teile folgen. Danke sagt Sarah
Hallo liebes GHVM-Team, ich habe mir eure erste DVD bestellt und ich war begeistert, über eure Arbeit, über das Gesamtwerk, über den Blick hinter die Mauern Leipzigs und deren Geschichte. Ich sag Hut ab für eure Leistung. Es kribbelt direkt in den Fingern, wieder loszuziehen, sowohl als Cacher als auch Fotograf. Natürlich werden die anderen beiden Teile folgen. Danke sagtSarah
Dirk schrieb am 8. November 2014
Hallo GHVM-Team, die Doku ist super gemacht. Ich habe bisher nicht so viele Berührungspunkte mit Leipzig gehabt, aber das wird sich in Zukunft sicher ändern! Sehr schöne Bilder und die Aussagen der "Betroffenen" machen das ganze "rund" - sehr gute Sache, ich werde für einen guten Freund nochmal die komplette Reihe bestellen! Laßt es bitte nicht dabei bewenden, macht weiter!! Dirk
Hallo GHVM-Team, die Doku ist super gemacht. Ich habe bisher nicht so viele Berührungspunkte mit Leipzig gehabt, aber das wird sich in Zukunft sicher ändern! Sehr schöne Bilder und die Aussagen der "Betroffenen" machen das ganze "rund" - sehr gute Sache, ich werde für einen guten Freund nochmal die komplette Reihe bestellen! Laßt es bitte nicht dabei bewenden, macht weiter!! Dirk
Tobi schrieb am 31. Oktober 2014
Hallo liebes GHVM Team, inzwischen habe ich alle 3 Teile der Doku gesehen..... Es bleibt mir nur zu sagen: Danke und einen riesen Respekt für Eure tolle Arbeit. Was Ihr da auf die Beine gestellt habt ist wirklich großartig. Werde mir die guten Stücke bestimmt noch oft anschauen. Ich denke auch "nicht Urbexer" werden an den DVD`s ihren Spaß haben. Als nettes Extra hatte ich mir noch den Kalender bestellt..... ein super Teil mit tollen Zeichnungen. Eure Arbeit besticht durch die Liebe zur Sache und zum Detail. Ich kann nur hoffen, dass Ihr weitere Projekte startet !!! WEITER SO UND DANKE Tobi Lost Place Videos
Hallo liebes GHVM Team, inzwischen habe ich alle 3 Teile der Doku gesehen..... Es bleibt mir nur zu sagen: Danke und einen riesen Respekt für Eure tolle Arbeit. Was Ihr da auf die Beine gestellt habt ist wirklich großartig. Werde mir die guten Stücke bestimmt noch oft anschauen. Ich denke auch "nicht Urbexer" werden an den DVD`s ihren Spaß haben. Als nettes Extra hatte ich mir noch den Kalender bestellt..... ein super Teil mit tollen Zeichnungen. Eure Arbeit besticht durch die Liebe zur Sache und zum Detail. Ich kann nur hoffen, dass Ihr weitere Projekte startet !!!WEITER SO UND DANKETobi Lost Place Videos
Tobi schrieb am 7. Oktober 2014
Wow tolle Seite. Ich habe mir gerade euren Film angeschaut. Da bekommt man richtig Lust gleich los zu ziehen um Lost Places zu besichtigen.
Wow tolle Seite. Ich habe mir gerade euren Film angeschaut. Da bekommt man richtig Lust gleich los zu ziehen um Lost Places zu besichtigen.
Ben schrieb am 26. September 2014
Vielen Dank für die tolle Dokumentation. Wirklich klasse gemacht. Ich hoffe es folgen Weitere ... ?
Vielen Dank für die tolle Dokumentation. Wirklich klasse gemacht. Ich hoffe es folgen Weitere ... ?
Elisa J. schrieb am 4. Juli 2014
Liebes Filmteam, ich habe nun alle drei Teil eurer Lost Place Dokumentation über den Leipziger Raum gesehen und wollte mich gerne bedanken. Alle drei, eigentlich sogar vier Filme, haben mich in ihren Bann gezogen. Vielen Dank für die Mühe, die ihr euch gemacht habt solch eine Trilogie zu erstellen. Man erkennt die Liebe zum Detail. Wunderschöne Bilder, immer die passende musikalische Untermalung der einzelnen Szenen und eine Auswahl an Interviewpartner, die die komplette Bandbreit an Möglichkeiten abdeckt, die dieses Thema bietet. Das alles ist so perfekt zusammengefügt, dass man regelrecht durch die Filme getragen wird. Die Filme sind qualitativ weit entfernt von dem, was man bei YouTube oder sonst wo zu sehen bekommt, wenn man das Stichwort Lost Place oder Themenverwandes eingibt. Die Drohnenflüge im dritten Teil setzen dem ganzen die optische Krone auf. Behaltet euch die Liebe zum Datail bei, denn genau das ist es, was diese Filme so einzigartig macht. Ihr könnt stolz auf euch sein! Macht bitte weiter, ich würde mir gerne auch weitere Filme von euch anschauen. Von eurer Crowdfundingkampagne hab ich leider zu spät erfahren. Aber beim nächsten mal ist euch meine Unterstützung sicher ... Es gibt noch sehr viel, von dem es sich lohnt... Weiterlesen
Liebes Filmteam, ich habe nun alle drei Teil eurer Lost Place Dokumentation über den Leipziger Raum gesehen und wollte mich gerne bedanken. Alle drei, eigentlich sogar vier Filme, haben mich in ihren Bann gezogen. Vielen Dank für die Mühe, die ihr euch gemacht habt solch eine Trilogie zu erstellen. Man erkennt die Liebe zum Detail. Wunderschöne Bilder, immer die passende musikalische Untermalung der einzelnen Szenen und eine Auswahl an Interviewpartner, die die komplette Bandbreit an Möglichkeiten abdeckt, die dieses Thema bietet. Das alles ist so perfekt zusammengefügt, dass man regelrecht durch die Filme getragen wird. Die Filme sind qualitativ weit entfernt von dem, was man bei YouTube oder sonst wo zu sehen bekommt, wenn man das Stichwort Lost Place oder Themenverwandes eingibt. Die Drohnenflüge im dritten Teil setzen dem ganzen die optische Krone auf. Behaltet euch die Liebe zum Datail bei, denn genau das ist es, was diese Filme so einzigartig macht. Ihr könnt stolz auf euch sein! Macht bitte weiter, ich würde mir gerne auch weitere Filme von euch anschauen. Von eurer Crowdfundingkampagne hab ich leider zu spät erfahren. Aber beim nächsten mal ist euch meine Unterstützung sicher ... Es gibt noch sehr viel, von dem es sich lohnt von eurem Auge entdeckt zu werden 😉
Isabelle Baumann schrieb am 27. Juni 2014
Hallo 🙂 Eine schöne Seite ist hier entstanden, ich bin gerade zufällig darauf gelandet und war beim Durchklicken aber begeistert. Sehr schöne Fotos und ein tolles Design der Website - Find ich klasse (nicht zu überladen, eher schlicht und stilvoll!) Macht weiter so, ich komme bestimmt mal wieder 🙂 Eure Isabelle
Hallo 🙂Eine schöne Seite ist hier entstanden, ich bin gerade zufällig darauf gelandet und war beim Durchklicken aber begeistert. Sehr schöne Fotos und ein tolles Design der Website - Find ich klasse (nicht zu überladen, eher schlicht und stilvoll!)Macht weiter so, ich komme bestimmt mal wieder 🙂Eure Isabelle
Grit S. schrieb am 22. Juni 2014
Liebes GHVM-Team, was ihr da für die Zukunft festgehalten habt, ist großartig. Ehe sich auch in Leipzig alles verändert und diese wunderschönen Gebäude verschwinden, habt ihr es geschafft, dies noch einmal zu filmen und uns alle vor Begeisterung strahlen zu lassen. Schon nach dem ersten Teil waren wir hin und weg und freuen uns auf die nächsten Teile. Wir haben gern euer Projekt unterstützt und würden es auch weiter tun, falls ihr noch mal etwas angehen wollt. Ich wünsche Leipzig, dass die Stadt es schafft, alles behutsam zu entwickeln und wenn auch nicht alles, so doch einiges zu erhalten. Alles zu rekonstruieren, dies wird man nicht schaffen, dazu fehlen vor allem Großinvestoren und das Engagement von Unternehmen aus dem alten Bundesgebiet. Vielleicht bewirken eure Filme ja Interesse zu wecken, denn nicht überall ist dieser Reichtum an alten Fabrikanlagen bekannt. Leipzig hat Charme und viel zu bieten, wir sind echt begeistert! Ich wünsche euch allen alles Gute, bleibt weiter so aktiv und ideenreich!
Liebes GHVM-Team, was ihr da für die Zukunft festgehalten habt, ist großartig. Ehe sich auch in Leipzig alles verändert und diese wunderschönen Gebäude verschwinden, habt ihr es geschafft, dies noch einmal zu filmen und uns alle vor Begeisterung strahlen zu lassen. Schon nach dem ersten Teil waren wir hin und weg und freuen uns auf die nächsten Teile. Wir haben gern euer Projekt unterstützt und würden es auch weiter tun, falls ihr noch mal etwas angehen wollt. Ich wünsche Leipzig, dass die Stadt es schafft, alles behutsam zu entwickeln und wenn auch nicht alles, so doch einiges zu erhalten. Alles zu rekonstruieren, dies wird man nicht schaffen, dazu fehlen vor allem Großinvestoren und das Engagement von Unternehmen aus dem alten Bundesgebiet. Vielleicht bewirken eure Filme ja Interesse zu wecken, denn nicht überall ist dieser Reichtum an alten Fabrikanlagen bekannt. Leipzig hat Charme und viel zu bieten, wir sind echt begeistert! Ich wünsche euch allen alles Gute, bleibt weiter so aktiv und ideenreich!
Christian Clauß schrieb am 18. Juni 2014
Bin gerade mit der ersten DVD fertig. Danke noch mal für die schnelle Lieferung der Triologie. Ich mußte heulen als der Schornstein gesprengt wurde und seine letzten Rauchzeichen von sich gab. Es tat einfach nur weh. Das man solche Dinge zerstört ist sehr schade, viele Menschen sind vielleicht der Ansicht wie es auch auf der DVD der Fall ist "Weg und Neu" aber damit zerstört man doch die Geschichte! Dann sprengt doch das Gewandhaus, die Dresdener Frauenkirche, den Berliner Fernsehturm, den Kölner Dom und das Münchener Hofbräuhaus wenn euch die Geschichte und das Leben derer die dort gelebt und gearbeitet haben nichts wert ist. Wenn euch eure Vorfahren nichts mehr bedeuten nur weil sie alt sind. Die Gebäude ! Es ist und bleibt eine Schande, es ist nicht schön zu einer Art zu gehören die vieles Altes zerstört und weniges schützt. Das ist die Krönung der Wegwerfgeselschaft, unsere Wurzeln sind uns Scheiß egal, nur wir im jetzt und hier sind wichtig. Nach uns die Sintflut. Der Mensch, das einzige parasitäre, suizidäre Lebewesen das es gibt. UND wir bezeichnen uns als Krönung der Schöpfung, als Herr über alles andere Leben auf diesem Planeten. Es ist eine Schande ein Mensch in Wohlstandsländern... Weiterlesen
Bin gerade mit der ersten DVD fertig. Danke noch mal für die schnelle Lieferung der Triologie.Ich mußte heulen als der Schornstein gesprengt wurde und seine letzten Rauchzeichen von sich gab. Es tat einfach nur weh.Das man solche Dinge zerstört ist sehr schade, viele Menschen sind vielleicht der Ansicht wie es auch auf der DVD der Fall ist "Weg und Neu" aber damit zerstört man doch die Geschichte!Dann sprengt doch das Gewandhaus, die Dresdener Frauenkirche, den Berliner Fernsehturm, den Kölner Dom und das Münchener Hofbräuhaus wenn euch die Geschichte und das Leben derer die dort gelebt und gearbeitet haben nichts wert ist. Wenn euch eure Vorfahren nichts mehr bedeuten nur weil sie alt sind. Die Gebäude !Es ist und bleibt eine Schande, es ist nicht schön zu einer Art zu gehören die vieles Altes zerstört und weniges schützt. Das ist die Krönung der Wegwerfgeselschaft, unsere Wurzeln sind uns Scheiß egal, nur wir im jetzt und hier sind wichtig. Nach uns die Sintflut.Der Mensch, das einzige parasitäre, suizidäre Lebewesen das es gibt. UND wir bezeichnen uns als Krönung der Schöpfung, als Herr über alles andere Leben auf diesem Planeten.Es ist eine Schande ein Mensch in Wohlstandsländern zu sein.Mein Wunsch ist der das alle Menschen wie die Indianer und Aborigins leben müssen um mal wieder den Wert der kleinen Dinge schätzen zu lernen.Ich habe mich genug ausgekotzt über die Arroganz und Selbstverliebtheit einiger weniger die über uns bestimmen.Das was Ihr macht ist der einzige Weg in die richtige Richtung. Danke Euch dafür. Danke das Ihr erhaltet was für die meißten keinen Wert mehr hat. Danke das Ihr Menschen mit Prinzipien eine Hoffnung gebt das es doch noch Hoffnung für die Menschheit gibt. Danke dafür...
Christian Clauß schrieb am 2. Juni 2014
Geile Sache die Ihr hier macht. Das Leben ist leider für viele zu schnell um einen Moment Inne zu halten und sich an dieser wunderschönen, alten, lebendigen Stadt im Wandel der Zeit zu erfreuen. Das ist eine sehr ehrenwerte Arbeit das schöne, alte Leipzig zu zeigen und aufzuzeigen das wir als Gesellschaft versagt haben die alten erhaltenswerten Gebäude einfach verfallen zu lassen. Doch gibt es immer wieder kleine Lichtblicke wenn alte Gebäude wieder in "Betrieb" genommen werden um der Gemeinschaft zu "nutzen". Leider ist wie sonst auch vieles politisch und nicht mehr emotional geklärt. Ihr weckt Emotionen die man jedem Leipziger, jedem Sachsen, jedem Ossi, jedem Deutschen und jedem Menschen auf diesem Planeten zeigen sollte. Damit niemad, niemals vergisst das es ein vor uns gab und das wir entscheiden und nur wir beeinflussen können was nach uns ist und wie diese Menschen über uns als das vor uns sprechen und denken. Meine Ehrerbietung an das gesamte Team
Geile Sache die Ihr hier macht.Das Leben ist leider für viele zu schnell um einen Moment Inne zu halten und sich an dieser wunderschönen, alten, lebendigen Stadt im Wandel der Zeit zu erfreuen. Das ist eine sehr ehrenwerte Arbeit das schöne, alte Leipzig zu zeigen und aufzuzeigen das wir als Gesellschaft versagt haben die alten erhaltenswerten Gebäude einfach verfallen zu lassen. Doch gibt es immer wieder kleine Lichtblicke wenn alte Gebäude wieder in "Betrieb" genommen werden um der Gemeinschaft zu "nutzen". Leider ist wie sonst auch vieles politisch und nicht mehr emotional geklärt. Ihr weckt Emotionen die man jedem Leipziger, jedem Sachsen, jedem Ossi, jedem Deutschen und jedem Menschen auf diesem Planeten zeigen sollte. Damit niemad, niemals vergisst das es ein vor uns gab und das wir entscheiden und nur wir beeinflussen können was nach uns ist und wie diese Menschen über uns als das vor uns sprechen und denken.Meine Ehrerbietung an das gesamte Team
Michael Spehr schrieb am 30. Mai 2014
Schade, schade, leider bin ich eine Woche zu spät aus dem Ruhrgebiet aufgebrochen, um meine Tochter in Leipzig zu besuchen. Nur zu gerne hätte ich mir den dritten Teil der Serie am vergangenen Wochenende direkt vor Ort angesehen. Aber die DVD ist bereits bestellt und ich warte ab sofort gespannt wie ein Flitzebogen auf die Silberlinge. Ein dickes, fettes Dankeschön an Enno und das ganze Team, eure Dokus über die vergessenen Orte in Leipzig sind einsame Spitze! Viele Grüße aus Heiligenhaus Michael
Schade, schade, leider bin ich eine Woche zu spät aus dem Ruhrgebiet aufgebrochen, um meine Tochter in Leipzig zu besuchen. Nur zu gerne hätte ich mir den dritten Teil der Serie am vergangenen Wochenende direkt vor Ort angesehen. Aber die DVD ist bereits bestellt und ich warte ab sofort gespannt wie ein Flitzebogen auf die Silberlinge.Ein dickes, fettes Dankeschön an Enno und das ganze Team, eure Dokus über die vergessenen Orte in Leipzig sind einsame Spitze!Viele Grüße aus Heiligenhaus Michael
Dagmar Ronczka schrieb am 30. Mai 2014
Ich bin begeistert von Inhalt und Ausführung Eurer Geschichten hinter vergessenen Mauern. Das habt Ihr wirklich wunderbar gemacht, so bekommen diese Lost Places ihre Geschichte und ein Gesicht. Vielen Dank, da steckt viel Liebe und Arbeit drin. Werde ich gern weiter empfehlen. Kann mir auch nicht vorstellen, dass es nicht weiter geht. Alles Gute für Euch !
Ich bin begeistert von Inhalt und Ausführung Eurer Geschichten hinter vergessenen Mauern. Das habt Ihr wirklich wunderbar gemacht, so bekommen diese Lost Places ihre Geschichte und ein Gesicht. Vielen Dank, da steckt viel Liebe und Arbeit drin. Werde ich gern weiter empfehlen. Kann mir auch nicht vorstellen, dass es nicht weiter geht. Alles Gute für Euch !
Dietmar J. Baggerführer schrieb am 28. Mai 2014
Grüße an das GHVM Team Vielen Dank für den tollen Film und die super Premiere am 23.05.2014 Es war mir eine Ehre in dem,leider letzten Teil von Lost Place einen Beitrag zu leisten und so ein Team voller Ideen,Herzblut und Liebe zum Detail kennen zu lernen. Solche Menschen wie Ihr es seit , braucht unser Land viel mehr. Ich hoffe es war nicht wirklich der Abschied,denn einige Objekte unserer Stadt werden ja erhalten und saniert . Darüber zu berichten wäre auch ein Film wert . Liebe Grüße und weiter viel Erfolg und Gesundheit ,wünscht Dietmar
Grüße an das GHVM TeamVielen Dank für den tollen Film und die super Premiere am 23.05.2014 Es war mir eine Ehre in dem,leider letzten Teil von Lost Place einen Beitrag zu leisten und so ein Team voller Ideen,Herzblut und Liebe zum Detail kennen zu lernen. Solche Menschen wie Ihr es seit , braucht unser Land viel mehr. Ich hoffe es war nicht wirklich der Abschied,denn einige Objekte unserer Stadt werden ja erhalten und saniert . Darüber zu berichten wäre auch ein Film wert .Liebe Grüße und weiter viel Erfolg und Gesundheit ,wünscht Dietmar
Gerd Fleischer schrieb am 25. Mai 2014
Leserbriefe LVZ zur Dokfilm-Premiere in der ehem.Hauptpost Verlorene Orte dürfen nicht in Vergessenheit geraten Trostlos erscheinen sie, die Bilder von den einst bekannten Bauten in Leipzig und näherer Umgebung. Der Eindruck verstärkt sich beim Betrachten der täuschend echt gemalten Bilder im Vorraum zur Dokumentation "Geschichten hinter vergessenen Mauern" in der ehemaligen Hauptpost am vergangenen Wochenende. Der Besuch bringt nicht schlechthin Erinnerung an alte Zeiten dieser Fabriken, Hotels, Schulen, Bowlingbahn, Reichsbahnausbesserungswerk u.a., sondern regt auch an zum Nachdenken: Welchen Zweck erfüllten diese und unter welchen Bedingungen wurde hier gearbeitet oder Unterricht betrieben? Aber auch: Mussten diese Gebäude über Jahre hinweg vergammeln (Hotel Astoria, Hotel Bayrischer Hof) oder warum wurden die der Stadt angebotenen Aktivitäten immer wieder auf Eis gelegt (Postbahnhof). Nach wie vor gilt: Die Architektur der Stadt lebt vom fruchtbaren Nebeneinander von Altem und Neuen, genau wie die Gesellschaft. Es sollte sicherlich mehr denn je erhalten als verschlampt werden. Und was wirklich nicht erhaltenswert ist, sollte zumindest im Kopf oder einem Museum behalten werden. Was gibt es z.B. für interessante Technik-Museen! Diese mehrtägige Veranstaltung ist keine "bloße" Unterhaltung mit Jammern über post place (verlorene Orte), sondern bringt eine Vertiefung in die jüngere Geschichte unserer Region in puncto Kultur, Architektur und... Weiterlesen
Leserbriefe LVZzur Dokfilm-Premiere in der ehem.Hauptpost Verlorene Orte dürfen nicht in Vergessenheit geratenTrostlos erscheinen sie, die Bilder von den einst bekannten Bauten in Leipzig und näherer Umgebung. Der Eindruck verstärkt sich beim Betrachten der täuschend echt gemalten Bilder im Vorraum zur Dokumentation "Geschichten hinter vergessenen Mauern" in der ehemaligen Hauptpost am vergangenen Wochenende.Der Besuch bringt nicht schlechthin Erinnerung an alte Zeiten dieser Fabriken, Hotels, Schulen, Bowlingbahn, Reichsbahnausbesserungswerk u.a., sondern regt auch an zum Nachdenken: Welchen Zweck erfüllten diese und unter welchen Bedingungen wurde hier gearbeitet oder Unterricht betrieben? Aber auch: Mussten diese Gebäude über Jahre hinweg vergammeln (Hotel Astoria, Hotel Bayrischer Hof) oder warum wurden die der Stadt angebotenen Aktivitäten immer wieder auf Eis gelegt (Postbahnhof). Nach wie vor gilt: Die Architektur der Stadt lebt vom fruchtbaren Nebeneinander von Altem und Neuen, genau wie die Gesellschaft. Es sollte sicherlich mehr denn je erhalten als verschlampt werden. Und was wirklich nicht erhaltenswert ist, sollte zumindest im Kopf oder einem Museum behalten werden. Was gibt es z.B. für interessante Technik-Museen!Diese mehrtägige Veranstaltung ist keine "bloße" Unterhaltung mit Jammern über post place (verlorene Orte), sondern bringt eine Vertiefung in die jüngere Geschichte unserer Region in puncto Kultur, Architektur und Technik. Hier trifft der Titel der Dauerausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum den Kern "Geschichte kann zu Einsichten führen und verursacht Bewusstsein". Vielleicht nimmt das Forum einmal Verbindung mit den Aktiven der o.g Veranstaltung auf. Meines Erachtens gäbe es auch eine ganz gute inhaltliche Verbindung zur Ausstellung "Moderne Zeiten" im Alten Rathaus.Ich würde dem Team um Enno Seifried, das zur Veranstaltung ausgesprochen freundlich war und aussagekräftige Antworten gab, raten: Bleiben Sie bitte auch am Ball bei einem "werdenden Glanzstück städtebaulicher (Tiefbau-) Architektur", dem unvergleichlichen Loch - einigen noch bekannt als Burgplatz. Es erweist sich unmittelbar vor dem Sitz des OBM unmittelbar vor dem Neuen Rathaus als "Burg(k)hards Sächsische Schweiz". Der Platz schlummert seit Jahren friedlich dahin und vergammelt zusehends, unser "Platz des himmlischen Friedens", nur dass der in Peking als größter befestigter Platz der Welt gilt und eben "befestigt" ist, unserer nicht. Besser daher: Unser kleiner "Grand Canyon". Loch ist eben besser als gar nichts.(Leserbrief an die LVZ /Kopie )
Astrid schrieb am 20. Mai 2014
Liebes GHVM-Team, der Kalender ist angekommen,bin begeistert.Danke!
Liebes GHVM-Team, der Kalender ist angekommen,bin begeistert.Danke!
Jens schrieb am 16. Mai 2014
Vor zwei Tagen sind die ersten beiden Teile von GHVM bei mir angekommen. Hab sie natürlich gleich angeschaut. Super Arbeit, die ihr da gemacht habt. Jetzt freue ich mich auf Teil drei. Nur schade, dass es der Letze sein soll. Denkt noch mal darüber nach 🙂
Vor zwei Tagen sind die ersten beiden Teile von GHVM bei mir angekommen. Hab sie natürlich gleich angeschaut. Super Arbeit, die ihr da gemacht habt. Jetzt freue ich mich auf Teil drei. Nur schade, dass es der Letze sein soll. Denkt noch mal darüber nach 🙂
Samuel schrieb am 1. Mai 2014
Hayho, - Tolles Projekt, weiter so! Güßle ausém Schwarzwald
Hayho, - Tolles Projekt, weiter so! Güßle ausém Schwarzwald
Daniel Rödiger schrieb am 13. April 2014
Der Dreh am Swidersky Lost Place war richtig Klasse. Mal sehen wie das Ergebnis aussieht.
Der Dreh am Swidersky Lost Place war richtig Klasse. Mal sehen wie das Ergebnis aussieht.
Hannes schrieb am 8. April 2014
eine super dokumentation, die hier in LE eine sehr hohe reputation geniesst. ich bin persoenlich gespannt, was nach der filmreihe von euch kommt. 🙂 liebe gruesse.
eine super dokumentation, die hier in LE eine sehr hohe reputation geniesst. ich bin persoenlich gespannt, was nach der filmreihe von euch kommt. 🙂 liebe gruesse.
David schrieb am 4. April 2014
Bin begeistert! Hatte erst vor kurzen von dem Filmprojekt erfahren und mir gleich die ersten beiden Teile besorgt. Wirklich beachtlich, was die Urbexer aus Leipzig da auf die Beine gestellt haben. Wenn man sich den Aufwand bewusst macht, der hinter so einem Film steckt. Hut ab! Und nun freue ich mich auf den dritten Teil 🙂 Macht weiter so!
Bin begeistert! Hatte erst vor kurzen von dem Filmprojekt erfahren und mir gleich die ersten beiden Teile besorgt. Wirklich beachtlich, was die Urbexer aus Leipzig da auf die Beine gestellt haben. Wenn man sich den Aufwand bewusst macht, der hinter so einem Film steckt. Hut ab! Und nun freue ich mich auf den dritten Teil 🙂 Macht weiter so!
heidrun denz schrieb am 4. März 2014
Eine perfekte Dokumentation - so bleiben die Industrieruinen immer in Erinnerung und im Gedächtnis der Menschen. Auch bei uns in Bitterfeld-Wolfen gibt es noch viele Industrieruinen, dei vielleicht dokumentiert werden müssten.
Eine perfekte Dokumentation - so bleiben die Industrieruinen immer in Erinnerung und im Gedächtnis der Menschen. Auch bei uns in Bitterfeld-Wolfen gibt es noch viele Industrieruinen, dei vielleicht dokumentiert werden müssten.
Martin schrieb am 26. Januar 2014
Liebes GHVM-Team, ich muss sagen, ich bin begeistert. Anfangs hatte ich Respekt vor einem 90minütigen Dokumentarfilm über Lost Places und nun bin ich so überrascht von dieser spannenden Infomationsflut, sodass ich am liebsten gleich noch einen dritten, vierten und fünften Teil sehen würde. Ich hoffe ihr filmt noch sehr viel mehr Geschichten hinter vergessenen Mauern. Kommt mich doch mal in Hessen besuchen. Hier gibt es sehr viele Lost Places 🙂
Liebes GHVM-Team, ich muss sagen, ich bin begeistert. Anfangs hatte ich Respekt vor einem 90minütigen Dokumentarfilm über Lost Places und nun bin ich so überrascht von dieser spannenden Infomationsflut, sodass ich am liebsten gleich noch einen dritten, vierten und fünften Teil sehen würde. Ich hoffe ihr filmt noch sehr viel mehr Geschichten hinter vergessenen Mauern. Kommt mich doch mal in Hessen besuchen. Hier gibt es sehr viele Lost Places 🙂
Paul schrieb am 16. Januar 2014
Auch ich hatte beide Filme unter dem Weihnachtsbaum und bin nun endlich dazu gekommen mir die auch anzusehen. Wirklich super! Beide Filme sind sehr gelungen! Nun freue ich mich schon auf den nächsten Film von euch. Also weiter so ... Eure Website ist übrigens auch echt klasse.
Auch ich hatte beide Filme unter dem Weihnachtsbaum und bin nun endlich dazu gekommen mir die auch anzusehen. Wirklich super! Beide Filme sind sehr gelungen! Nun freue ich mich schon auf den nächsten Film von euch. Also weiter so ... Eure Website ist übrigens auch echt klasse.
Jens Müller schrieb am 11. Januar 2014
Beide Filme sind sehr authentische, bewegende Zeitdokumente. Für jeden Menschen, der in der Region Leipzig lebt und sich für die Geschichte seiner Heimat interessiert, besonders zu empfehlen. Ich freue mich schon auf Teil 3!
Beide Filme sind sehr authentische, bewegende Zeitdokumente. Für jeden Menschen, der in der Region Leipzig lebt und sich für die Geschichte seiner Heimat interessiert, besonders zu empfehlen. Ich freue mich schon auf Teil 3!
Wolle90 schrieb am 8. Januar 2014
Haben bei "Lost Place 4 the Kingz" von den DVDs erfahren und seit dem kribbelte es uns in den Fingern. Zu Weihnachten war es dann so weit und wir konnten endlich beide Teile in den Händen halten. Heute haben wir den ersten Teil gesehen und waren sehr begeistert! Was die Macher hier auf die Beine gestellt haben, ist der Wahnsinn und wirkt sehr professionell! Die Filme sind ihr Geld absolut wert und ein Muss für alle Lost-Placer im Raum Leipzig. Wir hoffen auf viele, viele Fortsetzungen - vielleicht auch in anderen sächsischen Städten. Danke!
Haben bei "Lost Place 4 the Kingz" von den DVDs erfahren und seit dem kribbelte es uns in den Fingern. Zu Weihnachten war es dann so weit und wir konnten endlich beide Teile in den Händen halten. Heute haben wir den ersten Teil gesehen und waren sehr begeistert! Was die Macher hier auf die Beine gestellt haben, ist der Wahnsinn und wirkt sehr professionell! Die Filme sind ihr Geld absolut wert und ein Muss für alle Lost-Placer im Raum Leipzig. Wir hoffen auf viele, viele Fortsetzungen - vielleicht auch in anderen sächsischen Städten.Danke!
Kirsten schrieb am 20. Dezember 2013
Irre Service! Am Dienstag bestellt und am Mittwoch waren beide DVDs bereits im Briefkasten. Das wird ein tolles Weihnachtsfest. Bin schon sehr gespannt auf die Geschichten. Herzlichen Dank!
Irre Service! Am Dienstag bestellt und am Mittwoch waren beide DVDs bereits im Briefkasten. Das wird ein tolles Weihnachtsfest. Bin schon sehr gespannt auf die Geschichten. Herzlichen Dank!
Holke schrieb am 11. Dezember 2013
Liebes Lost Place Team, vor einem Jahr habe ich den ersten Teil eurer Doku gesehen und hatte nun zum Nikolaustag den zweiten Teil im Stiefel. Heute Abend war es soweit ... Ich muss sagen, ich bin wieder sehr begeistert. Die Fortsetzng der Lost Place Reihe über Leipzig finde ich sogar noch besser und spannender gestaltet. Großes Lob an das Team für die Umsetzung. Wäre es nicht eine Überlegung wert, dass ihr diese Dokumentation auch in anderen Städten umsetzt? Das wäre super und es gibt bestimmt noch unzählige solch spannender Geschichten, wie ihr sie bereits eingefangen habt ... Weiter so!
Liebes Lost Place Team, vor einem Jahr habe ich den ersten Teil eurer Doku gesehen und hatte nun zum Nikolaustag den zweiten Teil im Stiefel. Heute Abend war es soweit ... Ich muss sagen, ich bin wieder sehr begeistert. Die Fortsetzng der Lost Place Reihe über Leipzig finde ich sogar noch besser und spannender gestaltet. Großes Lob an das Team für die Umsetzung. Wäre es nicht eine Überlegung wert, dass ihr diese Dokumentation auch in anderen Städten umsetzt? Das wäre super und es gibt bestimmt noch unzählige solch spannender Geschichten, wie ihr sie bereits eingefangen habt ... Weiter so!
rkr66 schrieb am 6. Dezember 2013
Eine tolle Doku mit interessanten Geschichten, die nicht nur für Leipziger, sondern für viele andere Städte relevant sind!
Eine tolle Doku mit interessanten Geschichten, die nicht nur für Leipziger, sondern für viele andere Städte relevant sind!
Nina schrieb am 6. Dezember 2013
<3 Der Film ist wirklich unglaublich beeindruckend! Vielen Dank für die Mühe und Liebe all die Geschichten und Orte zu finden und zu dokumentieren! Ich war nicht nur gefesselt sonder auch sehr berührt und ich hab vieles Interessantes erfahren! Sehr cool!!!<3
<3 Der Film ist wirklich unglaublich beeindruckend! Vielen Dank für die Mühe und Liebe all die Geschichten und Orte zu finden und zu dokumentieren! Ich war nicht nur gefesselt sonder auch sehr berührt und ich hab vieles Interessantes erfahren! Sehr cool!!!<3
Clara schrieb am 3. Dezember 2013
Super!!! Heute lagen beide DVD´s im Briefkasten. Habe mir den ersten Teil gleich angeschaut. Habt ihr echt super gemacht. Man muss sich bei der Fülle an Informationen über die Leipziger Lost Places sehr konzentrieren, aber es ist sehr interessant. Vorallem auch mal den ein oder anderen Zeitzeugen zu dem Thema zu hören. Großes Lob von mir .. und Morgen ist Teil 2 an der Reihe 🙂
Super!!! Heute lagen beide DVD´s im Briefkasten. Habe mir den ersten Teil gleich angeschaut. Habt ihr echt super gemacht. Man muss sich bei der Fülle an Informationen über die Leipziger Lost Places sehr konzentrieren, aber es ist sehr interessant. Vorallem auch mal den ein oder anderen Zeitzeugen zu dem Thema zu hören. Großes Lob von mir .. und Morgen ist Teil 2 an der Reihe 🙂
DieTotenDosen schrieb am 3. Dezember 2013
Über das Geocachen sind wir das erste Mal auf die Lost Place Filme aufmerksam geworden. Wir waren schon oft in Leipzig als Ruinentouristen unterwegs, aber das es so viele spannende Geschichten hinter vergessenen Mauern gibt, hätten wir nie gedacht. Ein großes Lob an das gesamte Filmteam. Ihr habt es geschafft uns erneut nach Leipzig zu locken. Nachdem wir die Filme gesehen haben, sehen wir die Gebäude nocheinmal mit ganz anderen Augen. Weiter so! Unsere Unterstützung habt ihr! LG 🙂
Über das Geocachen sind wir das erste Mal auf die Lost Place Filme aufmerksam geworden. Wir waren schon oft in Leipzig als Ruinentouristen unterwegs, aber das es so viele spannende Geschichten hinter vergessenen Mauern gibt, hätten wir nie gedacht. Ein großes Lob an das gesamte Filmteam. Ihr habt es geschafft uns erneut nach Leipzig zu locken. Nachdem wir die Filme gesehen haben, sehen wir die Gebäude nocheinmal mit ganz anderen Augen. Weiter so! Unsere Unterstützung habt ihr! LG 🙂
Martin schrieb am 2. Dezember 2013
Gester habe ich mit meiner Freundin zusammen beide Teile der Lost Place Filme gesehen und ich muss sagen, ich bin begeistert. Ich finde es es sehr wichtig, dass die alten Gebäude nicht in Vergessenheit geraten und bin gespannt auf weitere Teile.
Gester habe ich mit meiner Freundin zusammen beide Teile der Lost Place Filme gesehen und ich muss sagen, ich bin begeistert. Ich finde es es sehr wichtig, dass die alten Gebäude nicht in Vergessenheit geraten und bin gespannt auf weitere Teile.
Heidyzo schrieb am 1. Dezember 2013
Ich habe die GHVM-DVD´s im Doppelpack für meinen Lebensgefährten zum Geburtstag bestellt und wir haben uns die Doku´s heute angeschaut. Wir sind beide hell auf begeistert und würden die jedem der dafür Interesse zeigt weiterempfehlen. Wenn´s im Sommer passt, werden wir auch einen Urlaub in Leipzig planen und unserem Hobby frönen. Wir würden uns freuen, wenn weitere Doku´s folgen. Vielleicht auch mal aus anderen großen Städten. Ihr habt das echt Klasse gemacht. Danke
Ich habe die GHVM-DVD´s im Doppelpack für meinen Lebensgefährten zum Geburtstag bestellt und wir haben uns die Doku´s heute angeschaut. Wir sind beide hell auf begeistert und würden die jedem der dafür Interesse zeigt weiterempfehlen. Wenn´s im Sommer passt, werden wir auch einen Urlaub in Leipzig planen und unserem Hobby frönen. Wir würden uns freuen, wenn weitere Doku´s folgen. Vielleicht auch mal aus anderen großen Städten. Ihr habt das echt Klasse gemacht. Danke
Andreas schrieb am 11. November 2013
Wirklich eine sehr gelungene Dokumentation. Vielen Dank für den Einblick in die Welt der Leipziger Lost Places. Bitte mehr davon 🙂
Wirklich eine sehr gelungene Dokumentation. Vielen Dank für den Einblick in die Welt der Leipziger Lost Places. Bitte mehr davon 🙂
Matze schrieb am 6. November 2013
Großes Lob an das Filmteam! Habe gestern im Rahmen eines Geoevents die Fortsetzung in Herzberg geschaut. War sehr interessant und hat Lust auf eine Lost Place Tour in Leipzig gemacht. Bin beeindruckt ... weiter so!
Großes Lob an das Filmteam! Habe gestern im Rahmen eines Geoevents die Fortsetzung in Herzberg geschaut. War sehr interessant und hat Lust auf eine Lost Place Tour in Leipzig gemacht. Bin beeindruckt ... weiter so!
Jens schrieb am 30. Oktober 2013
Ich habe mir beide Filme bestellt und bin begeistert. Teil zwei hat mir noch besser gefallen als der Erste. Sehr gute Umsetzung. Es ist beeindruckend was es in Leipzig alles zu entdecken gibt. Macht weiter so. Ich freue mich auf Teil drei.
Ich habe mir beide Filme bestellt und bin begeistert. Teil zwei hat mir noch besser gefallen als der Erste. Sehr gute Umsetzung. Es ist beeindruckend was es in Leipzig alles zu entdecken gibt. Macht weiter so. Ich freue mich auf Teil drei.
Dimo schrieb am 15. Oktober 2013
Ich habe mir die beiden DVD´s geholt da ich zum einen sehr gerne aud LP Jagt gehe beim Cachen und auch den Gebäuden sowas von Fasziniert bin. Ich würde mir gerne wünschen wenn diese Reihe nicht nur auf und um Leipzig bezogen würde es gibt in Deutschland sehr viele LP´s die Lohnenswert sind. Macht weiter so ich bin gespannt.
Ich habe mir die beiden DVD´s geholt da ich zum einen sehr gerne aud LP Jagt gehe beim Cachen und auch den Gebäuden sowas von Fasziniert bin. Ich würde mir gerne wünschen wenn diese Reihe nicht nur auf und um Leipzig bezogen würde es gibt in Deutschland sehr viele LP´s die Lohnenswert sind. Macht weiter so ich bin gespannt.
Ratunde schrieb am 26. September 2013
Ich habe beide Filme schon gesehen und werde mir die DVDs auch bestellen. Aber ich kann mich Vicky #4 nur anschließen, als Neu-Leipzigerin ist die Orientierung schwierig resp. gar nicht möglich. Von daher wäre eine beiliegende Karte wirklich sehr wünschenswert.
Ich habe beide Filme schon gesehen und werde mir die DVDs auch bestellen. Aber ich kann mich Vicky #4 nur anschließen, als Neu-Leipzigerin ist die Orientierung schwierig resp. gar nicht möglich. Von daher wäre eine beiliegende Karte wirklich sehr wünschenswert.
Mine schrieb am 25. September 2013
Kann mich den ganzen Vorrednern nur anschließen. Außerdem finde ich die befragen Menschen und deren persönliche Geschichten wunderbar. Das gibt allem noch mehr Herz. Lieb Gruß und weiter machen!
Kann mich den ganzen Vorrednern nur anschließen. Außerdem finde ich die befragen Menschen und deren persönliche Geschichten wunderbar. Das gibt allem noch mehr Herz. Lieb Gruß und weiter machen!
Schana schrieb am 25. September 2013
Ich hoffe, dass viele Leute eure großartige Arbeit zu schätzen wissen bzw. es noch werden. Ich bin begeistert und bedanke mich in diesem Zug für für die spektakulären Aufnahmen. Macht weiter so =)
Ich hoffe, dass viele Leute eure großartige Arbeit zu schätzen wissen bzw. es noch werden. Ich bin begeistert und bedanke mich in diesem Zug für für die spektakulären Aufnahmen. Macht weiter so =)
Sandra schrieb am 24. September 2013
Klasse diese neue Homepage! Ich hab mir auch gleich die beiden Filme bestellt und freue mich schon sehr drauf! Dank dieser Filme werden die vorgestellten Gebäude nicht so schnell aus den Köpfen der Leute verschwinden, was wunderbar ist. Freue mich schon auf den dritten Teil! Sandra
Klasse diese neue Homepage! Ich hab mir auch gleich die beiden Filme bestellt und freue mich schon sehr drauf!Dank dieser Filme werden die vorgestellten Gebäude nicht so schnell aus den Köpfen der Leute verschwinden, was wunderbar ist. Freue mich schon auf den dritten Teil!Sandra
Pers-Art schrieb am 24. September 2013
Hey, Lost-Place-Storys ist eine der bemerkenswertesten Doku-Filmereihen die ich gesehen habe! Da ich mich sehr oft in solchen Gebäuden aufhalte, hab ich ein guten Bezug dazu. Ich finde es einfach nur spannend zu erfahren welche Menschen dort früher gearbeiten und gelebt haben...weiter machen an die ganze Enno-crew!
Hey, Lost-Place-Storys ist eine der bemerkenswertesten Doku-Filmereihen die ich gesehen habe! Da ich mich sehr oft in solchen Gebäuden aufhalte, hab ich ein guten Bezug dazu. Ich finde es einfach nur spannend zu erfahren welche Menschen dort früher gearbeiten und gelebt haben...weiter machen an die ganze Enno-crew!
Vicky schrieb am 24. September 2013
Super Layout. Und schöner neuer Film. Kleiner Hinweis, was uns noch besser gefallen würde: eine kleine Übersichtskarte von Leipzig damit man sich orientieren kann, wo die Objekte sind. Gerade unsere auswärtigen Freunde können mit den verschiedenen VEBs nicht viel anfangen und bekommen so einen besseren Überblick, wo die Objekte liegen. Ansonsten: weiter so! Wir freuen uns auf Teil 3 und 4 und 5!
Super Layout. Und schöner neuer Film. Kleiner Hinweis, was uns noch besser gefallen würde: eine kleine Übersichtskarte von Leipzig damit man sich orientieren kann, wo die Objekte sind. Gerade unsere auswärtigen Freunde können mit den verschiedenen VEBs nicht viel anfangen und bekommen so einen besseren Überblick, wo die Objekte liegen.Ansonsten: weiter so! Wir freuen uns auf Teil 3 und 4 und 5!
Marcell "MC" Heinrich schrieb am 24. September 2013
Glückwunsch zur gelungenen Seite und weiter so! Ihr seid ein Exempel dafür, "selfmade" Träume wahrwerden zu lassen. Eine Inspiration für viele Andere. Props vor allem auch für die Zeichnungen von Patrick Seifried. Der Wahnsinn, diese Leistung. Wir freuen uns auf den dritten Teil. Schöne Grüße MC
Glückwunsch zur gelungenen Seite und weiter so! Ihr seid ein Exempel dafür, "selfmade" Träume wahrwerden zu lassen. Eine Inspiration für viele Andere. Props vor allem auch für die Zeichnungen von Patrick Seifried. Der Wahnsinn, diese Leistung. Wir freuen uns auf den dritten Teil.Schöne Grüße MC
Robert schrieb am 24. September 2013
Was soll ich sagen - ich bin begeistert. Noch nie hat mich eine Dokumentarfilmreihe so an die Couch gefesselt. Ich bin geborener Leipziger und bewundere immer wieder die Schönheit der alten Gebäude und die Geschichten, die sie verbergen. Danke an das gesamte Filmteam, dass ihr es nun schon zum zweiten Mal, ohne jegliche Mittel, geschafft habt, meinen Horizont zu erweitern und Menschen unterschiedlichster Altersklassen vor dem Bildschirm zu vereinen. Meine Unterstützung habt ihr - WEITER SO!
Was soll ich sagen - ich bin begeistert. Noch nie hat mich eine Dokumentarfilmreihe so an die Couch gefesselt. Ich bin geborener Leipziger und bewundere immer wieder die Schönheit der alten Gebäude und die Geschichten, die sie verbergen. Danke an das gesamte Filmteam, dass ihr es nun schon zum zweiten Mal, ohne jegliche Mittel, geschafft habt, meinen Horizont zu erweitern und Menschen unterschiedlichster Altersklassen vor dem Bildschirm zu vereinen. Meine Unterstützung habt ihr - WEITER SO!